Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. November 2013
... etwas kostspielig, aber es kann ja auch was. Sicher, es gibt wertere Lichtschwerter aus Metall, aber dieses war für Junior bestimmt. Es surrt und brutzelt, eine Freude. Allerdings muss man im Griff erst den Schiebeschalter mit den Positionen Aus- Demo (blinkt und wechselt automatisch samt Darth Vader Atmen) und Ein erst einmal finden!
Kleiner Nachteil- es wechselt die Farbe nicht direkt- man muss es erst ausschalten. Das aber einfach über den Aktivierungsbutton... Ist sein Geld der glänzenden Kinderaugen allemal wert. (Die ersten Tage war es nur nervend- um 6 Uhr morgens)
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Oh Mann, wie kann man ohne weitere Erklärung einen Schalter nur so dumm verstecken an einem Gerät,
dass gleich erst einmal für Frust gesorgt ist.
Wäre zumindest am Pappkarton ein Hinweis, aber NEIN, da ist noch stolz von "One Button" die Rede - gemeint ist der EIN/AUS Schalter.

Dass man aber zusätzlich gaaaanz unten und gaaaaanz versteckt am Griff noch einen Schalter hat, mit dem man die Modi wechseln kann OFF, DEMO, DAUERBETRIEB, das ist ärgerlich.

Ich habe den Hinweis dann hier versteckt in anderen Kunden-Rezensionen gefunden - Danke dafür. Dachte mir aber, dass man doch mal deutlich drauf hinweisen sollte. Sicher übersehen viele andere Kunden den Schalter auch.

Ansonsten gibt es wenig zu meckern - coole Idee, diese Farbwechselmöglichkeit

Allerdings fahren die LEDs mitnichten von unten nach oben hoch wie ein "echtes" Lichtschwert!

Darum 1 Stern Abzug, das hätte man wirklich besser lösen können und macht die ansonsten schönen Effekte kaputt.
22 Kommentare|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2014
Seit Weihnachten wird das Schwert von unserem 5-jährigen genutzt und eine Vielzahl von Schlachten sind gewonnen. Grundsätzlich ist das Schwert toll gestaltet. Licht- und Toneffekte sind super und die Konstruktion ist generell sehr robust.
Es könnte also alles perfekt sein, wenn die Beinchen der LEDs in der Schwertklinge nicht brechen würden. Hierdurch leuchten die LEDs nur noch in einer Farbe auf, bis auch das nächste Beinchen bricht. Dann ist die Klinge an der Position dunkel. Kurze Zeit später löst sich dann das dritte, mittlere Beinchen und die betreffende LED fliegt in der Klingenröhre herum und klappert. Die Beinchen der LEDs brechen in dem Bereich, in dem sie um 90° geknickt sind.

Um die Schrauben in dem Plastikgehäuse nicht zu sehr zu strapazieren, habe ich zuletzt immer gewartet bis zwei oder drei LEDs ausgefallen waren und habe sie mit den verkürzten Beinchen wieder eingelötet. Mittlerweile sind fast alle LEDs nachgearbeitet und halten besser als vorher.

Schweren Herzens vergebe ich noch drei Punkte, weil der Junior extrem viel Freude an dem Schwert hat und der Spielspaß enorm ist, aber die Verarbeitung der LEDs ist schlecht.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
Ich habe das Lichtschwert für meinen Freund bestellt, das Kind im Manne eben :-). Nachdem ich die erste Bestellung wegen Beschädigung wieder zurück geschickt habe, habe ich das Teil bei einem anderen Anbieter nochmal bestellt. Dieses Mal war alles wunderbar, kam schnell an, war sicher und bruchfest verpackt und sogar etwas günstiger als vorher. Das Lichtschwert funktioniert einwandfrei und sorgt für gute Laune. Da es bisher nicht von Kindern bespielt wurde kann ich nicht beurteilen wie langlebig es ist, aber unsere Erwartungen hat es erfüllt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Ein Star Wars Lichtschwert mit Farbwechselmöglichkeit, blau für Anikan, rot für Darth Vader. Das Schwert ist recht groß und macht bei jeder Bewegung und auch bei Berührung mit anderen Gegenständen die typischen Kampfgeräusche, die man aus den Filmen kennt. Die Handhabung ist einfach, man braucht den Kids nichts zu erklären - die haben das sofort raus, wie es funtioniert. Da Batterien bereits enthalten sind, kann es auch schon losgehen. Ist man ein Star Wars Fan hat man hier ein tolles Schwert zur Verteidigung.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Mein Kind ist begeistert von den Geräuschen und dem Farbwechsel. Ich bin von den Gräuschen auch begeistert. Wie im Film.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2015
Ich habe das Ding heute dem 8-jährigen Sohn meines Freundes geschenkt, aber nach ein paar Minuten spielen (im Wechselmodus, den ich da noch für den einzigen verfügbaren Modus hielt) ging das nicht mehr. Die große Freude war deutlich gemindert (zum Glück hat er von mir noch andere Sachen bekommen, so war das dann nicht ganz so schlimm).

Andere Batterien probiert, mit Voltmeter Spannung gemessen, gerüttelt, ... - nichts konnte das Ding wiederbeleben.
Als das Geburtstagskind dann ins Bett mußte, habe ich mich schon dran gemacht, das Ding zu zerlegen: Dabei fiel mir auf, daß einer der vermeintlichen Zierschalter doch kein Zierschalter war - tadaaaa, Problem gelöst.

Für die fehlende Anleitung (die Packung ist keine solche), die beim Batteriewechsel durch die Federn leicht herausspringenden Batterien (da, wo zwei hintereinander sind - ich hatte vorher noch nie ein Gerät, wo das ein Problem gewesen wäre), das nicht wirkliche "Herausfahren" des Schwerts, und vor allem den versteckten und undokumentierten Schalter ziehe ich zwei Punkte ab.
Vielleicht kommt ein Punkt dazu, wenn wir herausgefunden haben, wie sich das Schwert auf Dauer-Darth Vader (also rot) umstellen läßt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2015
So ein Lichtschwert ist schon recht teuer. Aber dieses hier ist das Einzige von 5 vorhandenen und fast täglich seit Jahren bespielten Lichtschwerten dass alle Kämpfe, Stürze und Schläge überstanden hat ohne Ausfallserscheinungen zu zeigen. Licht und Sound funktionieren ohne zu murren.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2014
Nachdem mein 9-jähriger Enkel nach einiger Zeit die vollen Funktionen erkannte, war er sehr zufrieden und es machte Spaß,
ihn beim Schwingen des in verschiedenen Farben leuchtenden Schwertes zu beobachten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Also bis ICH endlich mal diesen Einschaltknopf gefunden habe..... Youtube stand mir dafür hilfreich zur Seite...
Als Hilfestellung: er befindet sich irgendwo ganz unten am Griff.
Dann hab ich es endlich geschafft, das Laserschwert blau werden zu lassen, hatte aber keine Ahnung wie man es auf rot bringt?! Mein Sohn (5 Jahre) hat es mir dann gezeigt. Jaja, Kinder finden sich bei solchen Spielsachen tatsächlich schneller und besser zurecht *ggg*
Alles in Allem macht es einen robusten Eindruck und es wurde damit auch schon ziemlich wild gekämpft. Die Geräusche empfinde ich gar nicht mal soooo nervig ;)
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen