Hasbro 73013398 - Trivial... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 32,92
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Blueraccoon
In den Einkaufswagen
EUR 33,13
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: Puzzle-Gigant
In den Einkaufswagen
EUR 32,08
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: PHOENIX
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Hasbro 73013398 - Trivial Pursuit Familien Edition - Edition 2012
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hasbro 73013398 - Trivial Pursuit Familien Edition - Edition 2012

von Hasbro

Unverb. Preisempf.: EUR 39,99
Preis: EUR 29,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 10,00 (25%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
61 neu ab EUR 29,99 2 gebraucht ab EUR 28,45
  • Das schnelle Wissenspiel für die ganze Familie
  • Jeweils 1.200 Fragen für Erwachsene und Kinder.
  • Spielerischer Quizspaß für jüngere und ältere Spieler gemeinsam!
  • 2 bis 6 Spieler
  • ab 8 Jahren geeignet
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    Hasbro 73013398 - Trivial Pursuit Familien Edition - Edition 2012 + Hasbro 14334100 - Tabu Junior - Edition 4 - 2011 + Piatnik 6012 - Activity Junior
    Preis für alle drei: EUR 73,50

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Hinweise und Aktionen

    • Bei einem Einkaufswert von mindestens EUR 30,00 für ausgewählte Artikel aus dem Angebot von Amazon.de können Sie EUR 5,00 beim Kauf von Disney Rucksäcke und Trolleys sparen. Geben Sie den Code DISNEY2015 an der Kasse ein. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht1,2 Kg
    Produktabmessungen26,9 x 26,9 x 5,3 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 8 Jahren
    Modellnummer73013398
    LernzielDenken, Wissen
    Sprache(n)Deutsch published, Italienisch manual, Deutsch manual, Französisch manual, Englisch manual, Spanisch manual
    Modell73013398
    Anzahl Spieler2 - 6
    Batterien notwendig Nein
    Batterien inbegriffen Nein
    MaterialKarton/Papier (Hauptsächlich)
    EinsatzbereichIndoor
    ZielgruppeMädchen, Jungen
      
    Weitere technische Informationen
    • Sie wollen mehr ueber dieses Spiel erfahren? Lesen Sie die... Spielanleitung [4,79 Mb PDF]
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB006YE1Z8W
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 988 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
    Im Angebot von Amazon.de seit17. Januar 2012
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktbeschreibungen


    Parker 73013398 - Trivial Pursuit Familien Edition Neuauflage 2012

    Über 100 Millionen verkaufte Exemplare, mehr als 45 verschiedene Editionen und über 200.000 Fragen – das ist die Erfolgsgeschichte von Trivial Pursuit.

    Parker 73013398 - Trivial Pursuit Familien Edition Neuauflage 2012

    Die ganze Familie im Trivial Pursuit Fieber
    Hasbro präsentiert jetzt eine neue Versionen der Mutter aller Quizspiele: Die Trivial Pursuit Familien Edition. Diese Ausgabe kommt im neuen Look und mit zwei Kartensätzen à 1.200 frischen Fragen für jüngere und ältere Spieler. Im Team oder auch einzeln lässt sich bei diesem Spiel jeder gerne vom Quizfieber anstecken. Beste Unterhaltung für die ganze Familie lautet das Motto. Die neue Edition des Brettspielklassikers rund um das Allgemeinwissen erfreut Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Das bewährte und beliebte Spielprinzip bleibt dabei unangetastet:

    Die ganze Familie im Trivial Pursuit Fieber Zusatzbild

    Wissens-Fragen für Groß und Klein
    So gilt es auch weiterhin, die kniffligsten Fragen möglichst schnell zu beantworten, um das gegnerische Team zu übertrumpfen. Doch jetzt können auch die Kids zeigen, was sie so drauf haben. Ganz im Sinne der Fairness bietet die Familienedition die Hälfte der insgesamt 2.400 neuen Fragen extra für die Nachwuchs-Quizler an. So hat jetzt sowohl Groß und Klein die Chance, auf Augenhöhe mit Wissen zu glänzen und sich unabhängig von eventuellen „Altersvorsprung“ als Sieger der Spielrunde feiern zu lassen. Mit der Trivial Pursuit Familienedition ist kurzweilige Frage-Antwort-Unterhaltung für die ganze Familie garantiert.


      Kunden Fragen und Antworten

      Kundenrezensionen

      Die hilfreichsten Kundenrezensionen

      36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Schulz TOP 500 REZENSENT am 1. Januar 2013
      Verifizierter Kauf
      Ich vergleiche dieses Spiel mit der früheren Version "Junior Trivial Pursuit" und habe Vor- aber auch Nachteile entdeckt.

      Absolut gelungen ist die Aufteilung in Kinder- und Erwachsenenkarten. Dadurch wird es auch den Kindern ermöglicht, das Spiel zu gewinnen. Die Kinderfragen sind teilweise aber doch noch sehr schwer, so dass die Altersgrenze schon als wirklich unterste Grenze ansetzen würde. Die Karten für die Erwachsenen sind durchschnittlich schwer. Die neuen Themengebiete gefallen mir auch sehr gut und sind nun etwas lockerer gefasst.

      Mir gefallen aber gleich mehrere Dinge bei der neuen Version nicht mehr so gut.

      Auf vielen Fragenkarten, insbesondere bei den Erwachsenen, gibt es viele Multi-Choice Aufgaben, also mit 2 oder 3 Vorgaben. Ab und zu finde ich solche "Ratefragen" ja ganz witzig, aber wenn auf jeder Karte mindestens eine dieser Fragen auftaucht finde ich das zu viel. Es ist meines Erachtens ein Wissens- und kein Ratespiel. Bei den Kindern gibt es komischerweise nicht so viele Auswahlfragen, obwohl ich es da viel sinnvoller gefunden hätte.

      Auf dem Spielbrett ist es mittlerweile so, dass jedes bunte Feld ein Eckenfeld ist. Soll heißen, man bekommt bei jedem Feld mit richtiger Antwort sofort auch das entsprechende Tortenstückchen. Bei den mir bekannten früheren Versionen, gab es dafür entsprechend spezielle Felder und nur dort hat man auch die Tortenecken bekommen.
      Man hat so also schnell die ersten Ecken gesammelt und da kommt schon das nächste Manko. Kommt man auf den Fragefeld (und man besitzt bereits die Ecke) ist es eigentlich egal, ob man die Frage richtig oder falsch beantwortet, denn der Spielzug ist in beiden Fällen beendet.
      Lesen Sie weiter... ›
      2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
      Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
      Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
      25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HZ am 28. Dezember 2012
      Verifizierter Kauf
      Die Trivial Pursuit Familien-Edition unterscheidet sich zur "normalen" Version durch die Fragenkarten und auch durch die Aufteilung des Spielfeldes. Die Karten sind in zwei Schwierigkeitskategorien aufgeteilt: 1.Erwachsene und 2. Kinder
      Die Fragen sind absolut aktuell - und reichen zum Teil inhaltlich sogar bis ins Jahr 2012 hinein. Mit aktuellen Themen aus Musik und Film, Internet, Politik, facebook-Inhalten und "In-Sportarten" können die Fragen auch bei den jüngeren Spielern punkten. So macht das Rate- und Wissenspiel wirklich jedem Spass.
      Und erstaunlicherweise ist es ganz und gar nicht so, dass man als Erwachsener automatisch jede Kinderfrage lösen kann - auch da gibt es echte Hürden :-)
      Wir haben es jetzt mehrfach gespielt - sowohl in Teams (Kinder gegen Erwachsene) als auch klassisch "Jeder gegen Jeden" - und hatten dabei immer sehr viel Spass.
      Im Gegensatz zu den früheren Trivial Pursuit-Spielen zeigt sich bei den Fragen aber eine Entwicklung hin zu vorgegebenen Lösungen. Also Frage plus 2 oder 3 Antwortmöglichkeiten, ähnlich wie "multiple choice"-Aufgaben.
      Da kann man auch wenn man gar keine Ahnung hat mit einfachem Raten ganz schön weit kommen.
      Und merkwürdigerweise sind diese Auswahlfragen bei den Erwachsenen-Karten viel häufiger als bei den Kinder-Karten.
      Das sieht vielleicht jeder anders, aber mir macht es mehr Spass etwas wirklich zu wissen, als einfach nur zu raten - hier also einen kleinen Abzug beim Spassfaktor.
      Ansonsten gelten die ganz normalen Regeln von Trivial Pursuit.
      Alles in allem ein cooles Familien-Spiel - wobei die Betonung auf "Familien" liegt - ansonsten ist sicher eine andere Version von Trivial Pursuit besser geeignet.
      Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
      Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
      Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
      41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SomeoneElse am 27. Oktober 2013
      Ich bin ein Fan von Trivial Pursuit. Wir spielen es auch oft und gerne zu Hause. Nachdem unsere alte Familienedition schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, beschlossen wir diese hier zu besorgen. Das war keine gute Idee. Aus Trivial Pursuit ist ein Ratespiel geworden.
      Waren in der alten Edition die Fragen etwa so: "Welches Säugetier legt Eier?" Sind in dieser die Fragen anders gestellt: "Das Schnabeltier ist ein Säugetier obwohl es Eier legt. Richtig oder Falsch?"
      Die Hälfte aller Fragen sind nun Ratefragen mit einer 50:50 Chance oder drei Antwortmöglichkeiten. Das ist unheimlich frustrierend, weil man eigentlich nur noch gut raten und kaum noch etwas wissen muss. Und das bei den Fragen für Erwachsene! Schlimm ist außerdem, dass diese Fragen sogar in der neuen Genius-Edition überhand nehmen!
      Dazu kommt das neue Brett mit weniger Feldern. Früher war es kaum möglich in einer Runde auf zwei Eckfelder zu kommen. Jetzt gibt es mit dem Sonderwürfelfeld, das einen direkt auf das Feld schickt und der Augenzahl gleich zwei Möglichkeiten um direkt die Wissensecken einzusammeln. Mal abgesehen davon, dass man auf JEDEM Feld eine Wissensecke bekommt! Außerdem ist nach einer Frage die Runde vorbei. Egal ob man es wusste oder nicht. Dann es ist auf jeden Fall der nächste dran. Wozu sollte man da noch Fragen von Feldern beantworten, die man bereits hat?
      Vermutlich ist es der Zeit mit "Wissensshows" wie "Wer wird Millionär" geschuldet, das man selbst einfachste Fragen nicht mehr ohne Hilfe lösen kann. Für echte Quizspieler sind die neuen Versionen allerdings nur ein Graus und frustrierend! Absolut keine Kaufempfehlung! Leider können wir das Teil auch nicht mehr zurückgeben, weil wir ja die Karten schon ausgepackt haben...
      1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
      Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
      Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

      Die neuesten Kundenrezensionen


      Ähnliche Artikel finden