oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
TICÁ In den Einkaufswagen
EUR 12,79 + kostenlose Lieferung.
gamedealer online - Preise inkl. Mwst - Impressum und AGB finden Sie unter Verkäuferhilfe In den Einkaufswagen
EUR 12,99  Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Pilko Videogames In den Einkaufswagen
EUR 14,90 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

von Electronic Arts
 USK ab 6 freigegeben
2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Nintendo DS
Auf Lager.
Verkauf durch games.empire und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 + Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 + Harry Potter und der Orden des Phönix
Preis für alle drei: EUR 62,19

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Nintendo DS
  • ASIN: B0040JHMZ8
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 12,4 x 2 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 18. November 2010
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.697 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Nintendo DS

Produktbeschreibungen

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 beginnt mit dem Aufbruch von Harry, Ron und Hermine zu ihrer gefahrvollen Mission, das Geheimnis von Voldemorts Unsterblichkeit und Zerstörungskraft, die Horkruxe, ausfindig zu machen und zu zerstören. Ganz allein, ohne die Anleitung ihrer Professoren und den Schutz von Professor Dumbledore, sind die drei Freunde mehr denn je aufeinander angewiesen. Doch in ihrer Mitte wirken dunkle Mächte, die sie zu trennen drohen.

Features:
  • Der Zauberstab ist die ultimative Waffe - Entfessle legendäre Kräfte! Entfache ein Arsenal eindrucksvoller Magie, um Angreifer zu besiegen, dich vor Schaden zu schützen und der Gefangenschaft zu entgehen.
  • Gefährliche Gegner lauern an jeder Ecke
  • Bekämpfe Voldemorts Anhängerschaft, einschließlich Todessern, Greifern und Dementoren. Besiege eine Vielzahl grimmiger Kreaturen, die allein aus Instinkt angreifen. Kein anderes Harry Potter-Spiel war je so actiongeladen!
  • Werde zum Meister der Tarnung
  • Verwende den Tarnumhang, Vielsaft-Trank und peruanisches Instant-Finsternispulver, um unentdeckt an Feinden vorbeizuschleichen. Suche und tausche Waren gegen Zaubertränke, die zum Angriff, zur Flucht, zur Wiederherstellung der Gesundheit oder zur Vermehrung deines Glücks eingesetzt werden können.
  • Weit weg von Hogwarts auf der Flucht
  • Deine gefahrvolle Reise führt dich in eine Vielzahl neuer Umgebungen, von Straßen in der Stadt über entlegene Gegenden in der Wildnis bis hin zu neuen Zauberstätten mit bekämpfen, Herausforderungen entdecken und Aufgaben abschließen....

Produktbeschreibungen

In "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1" findet die Handlung im Unterschied zu den vorherigen Harry Potter-Spielen zum ersten Mal vollständig außerhalb der Zauberschule Hogwarts statt. Der Spieler befindet sich auf der Flucht vor den Todessern, auf unbekanntem Territorium weit entfernt vom sicheren Schulgelände, wo jede Handlung zum Kampf ums Überleben wird.
"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1" ist von Anfang bis Ende mit Kampf und Action geladen. Der Spieler befindet sich auf der Flucht und versucht, Voldemorts Horkruxe zu finden und zu zerstören. Dabei wird der Spieler immer wieder in Kämpfe mit Todessern und Greifern verwickelt. Im Spiel trifft der Spieler zusätzlich zu Harrys Kontrahenten aus dem siebten Film auch auf Kreaturen aus den vorherigen Teilen. Der Spieler muss seine wirkungsvollsten Zauberkräfte einsetzen, für die es keinen Unterricht und kein Training mehr gibt - dieses Mal ist die Gefahr real und Harry kämpft um sein Leben.
Eine neue Technologie, die speziell entwickelt wurde, um die Fähigkeiten von HD Konsolen effektiv zu nutzen, sorgt für hochauflösende Grafik und intensive Kampf-Erfahrungen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.4 von 5 Sternen
2.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Harry Potter-Fan Entäuschung 3. Dezember 2010
Von ViviSAW
Plattform:Nintendo DS
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Es ist das erste Harry Potter Spiel von allen, die ich kenne, wo die Handlung total abgehackt ist. Ich muss hier allerdings zugeben, dass ich das Buch gelesen sowie den Film gesehen habe. Dennoch ist die Handlung nur schwer nachvollziehbar. Außerdem wird wenig erklärt. Die kurz erwähnten Charaktäre werden einfach unter den Teppich gekehrt, z. B. Mad Eye Moody, es gibt keine Informationen hierzu, nur kurze Andeutungen, die nicht verständlich sind, wenn man weder das Buch gelesen, noch den Film gesehen hat.
Es gibt keine Hintergrundmusik. Die Grafik der Figuren ist eckig und kantig. Die Filmfrequenzen sind sehr kurz.

Im Spiel muss man zum Beispiel Gegenstände suchen um weiter zu kommen, diese werden allerdings auf der Karte angezeigt, was dem ganzen so ziemlich den Reiz nimmt.
Nach 6 Stunden hatte ich das Spiel durch und hatte, unumgänglicher Weise, da ja alles auf der Karte ist, 100% des Spielziels erreicht. Somit ergibt sich für mich kein Reiz das Spiel nach dem Durchspielen nochmals in die Hand zu nehmen.
Die so genannten "Endgegner" sind kinderleicht zu besiegen, es gibt keine schwierigen Hürden die man überwinden muss.
Wer die anderen Spiele kennt wird sehr enttäuscht sein.
Eine Kaufempfehlung kann ich hier leider nicht aussprechen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen von EA Games habe ich mehr erwartet 22. Januar 2011
Plattform:Nintendo DS
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Ich muss leider sagen, dass ich sehr enttäuscht bin von dem Spiel. Die Story wurde dermassen gekürzt, dass jemand der die Bücher nicht gelesen hat, keine Ahnung hat worum es überhaupt geht. Der Charme den die anderen Spiele hatten, kommt hier nicht auf. Das einzige was man tut ist Todesser abzuschießen und Dinge durch die Gegend zu werfen. Gelegentlich braut man einen Zaubertrank und lernt einen neuen Zauber, aber das war es dann auch mit der Abwechslung. Für Kinder und Spielänfanger ist das Spiel sicherlich gut geeignet vom Schwierigkeitsgrad, aber für Leute mit ein wenig und mehr Erfahrung sowie eingefleischte Harry Potter Fans nicht zu empfehlen. Den Vogel schießt allerdings die Grafik ab. So eine schlechte Grafik habe ich schon länger nicht mehr gesehen und das ist wirlich traurig. Man bekommt hier schnell den Eindruck, dass es sich EA einfach machen wollte - verkaufen tut sich das Spiel ja von selbst, weil Harry Potter drauf steht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bisher das schlechteste aller Spiele 2. Februar 2011
Von PlaNeT
Plattform:Nintendo DS
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Ich bin stolzer Besitzer aller Harry Potter Spiele auf der DS und PSP Konsole. Leider muss ich sagen, dass die Spiele noch nie überweltigend waren, doch das hier ist eindeutig das schlechteste.
Man kommt ins Spiel und muss gleich gegen Todesser kämpfen, wobei "kämpfen" hier als anklicken der Todesser gemeint ist. Weder Spannung noch Motivation durch das ganze Spiel zu sehen. Außerdem macht das Spiel den Eindruck, als wäre es nicht fertig, oder ist es absicht, dass wärend des gesamten Spiels keine Hintergrund Musik läuft?

Alles in allem, wer lust hat 4 Stunden lang auf den Bildschirm zu klopfen um Todesser zu töten, keine Hintergrund Musik oder Spannung zu haben, dem empfehle ich das Spiel.
Ansonsten aber nicht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte Grafik, no fun... 2. Januar 2011
Plattform:Nintendo DS
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Als das Spiel neu auf den Markt kam, war mir klar, dass ich es kaufen würde. Doch ich wurde enttäuscht. Die Grafik ist sehr schlecht, die Handlung ist gegenüber des Fimes und des Buches ein Abklatsch! Ich empfehle dieses Spiel nur Personen, die die ganze Zeit Todesser bekämpfen wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich bin ein Fan. 23. Mai 2013
Plattform:Nintendo DS|Verifizierter Kauf
Ich spiele so sehr gerne diese Spiele. Abenteuer ist einfach spitze. Ich bin Fan von Harry potter und habe alle Bücher.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Nintendo DS