Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 44,10 (EUR 45,56 / kg)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Baristashop
In den Einkaufswagen
EUR 44,88 (EUR 46,36 / kg)
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: TOPANBIETER999 Preise incl. MwSt
In den Einkaufswagen
EUR 44,88 (EUR 46,36 / kg)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Moema Espresso
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hario Canister Handmühle

von Hario

Preis: EUR 45,01 (EUR 46,50 / kg) Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager
Verkauf durch Christof Feichtinger - Café de Guatemala und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 44,09
  • Size: 17 x 10.5 x 21cm
  • Material Material: iron ceramic natural wood silicone rubber polypropylene
  • Country of origin: Glass: Nippon mill top cover: Taiwan

Alles rund um Silvester
Festlich kochen, Beleuchtung, Partyzubehör und vieles mehr. Feiern Sie mit.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 11,2 x 18,8 x 11 cm ; 898 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 962 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: CMHC-4C
  • ASIN: B003EEGDSM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 11. Juni 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.329 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

[Size] bottom 10.5cm x W17cm x H21cm
caliber 9.6cm coffee powder 120g [materials] Hopper: iron mortar: malleable cast iron lid handle knob / tree
band shaft handle / stainless steel; coffee mill Description] sealed canister was set. You can save as it is the ground coffee beans. Cut without crushing the coffee beans of Hario special "So malleable cast iron". Taste ground is different. This is the cover to become the dust Storage authentic coffee in how to play suitable for instrument brew the coffee.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heiko Schultz am 26. Juni 2014
Man kann sich grundsätzlich entscheiden für elektrische Kaffeemühlen, aber geht dann Kompromisse in Verarbeitung und Handhabung und auch der Haltbarkeit ein. Eine elektrische Krups mit Kegelmahlwerk z.B. kostet hier bei Amazon auch unter 50€, aber das ständige gerüttelt, damit die Bohnen bei feiner Einstellung auch ins Mahlwerk fallen und dann der Kaffee neben die Auffangschale rieselt oder diese gar zerbricht, weil der Kunststoff spröde und billig ist, wenn sie mal irgendwo aneckt oder runterfällt, ist die Maschine nicht mehr brauchbar.
Billiger sind noch Mühlen mit Schlagwerk, aber die tragen Wärme ins Kaffeemehl und das Ergebnis ist schnell ungleichmäßig.

Bei einer lokalen Kaffeerösterei - damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet - habe ich dann diese Mühle erstanden. 45€ hier bei Amazon, 52€ bei dem ersten Versender, den ich gefunden habe und 55€ im Geschäft sind absolut okay. Vorsicht bei den günstigen Anbietern, die hier aus Japan versenden. Der Zoll redet da noch ein Wörtchen mit und es kommen 19% EUSt oben drauf.

Keramikmahlwerk, wertige Verarbeitung, rutschfester Stand und eine gute Einstellung des gewünschten Mahlgrads zeichnen die Mühle aus.
Habe jetzt ein paar Portionen gemahlen, um mit gleichem Kaffeemehl verschiedene Kaffeesorten vergleichen zu können. Die Überraschung kam mit dem ersten Latte Macchiato aus dem Vollautomaten: Ich hab die Einstellung übertrieben und den Kaffee zu fein gemahlen, deswegen kam dann leider kein Kaffee aus der Maschine.
Je nach Fähigkeit der Maschine (Vollautomat, Siebträger, Pumpendruck) oder manueller Zubereitung besteht also folglich die Möglichkeit, den Kaffee auch besonders fein zu mahlen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kuraceau am 3. November 2013
Verifizierter Kauf
Die Optik der Mühle ist wirklich edel. Allerdings ist scheinbar das verwendete Material der Mahlwerksachse und der Kurbel sowie der restlichen metallischen Kleinteile aus einem eher weichen Metall. Nach nunmehr etwa 3 Monaten fast täglicher Nutzung bekommt die Kurbel immer mehr Spiel an der Stelle, wo sie an der Achse anliegt. Dies liegt daran, dass das weiche Material unter den beim Mahlen wirkenden Kräften immer mehr nachgibt und sich verformt, wordurch die Öffnung in der Kurbel (durch welche die Achse gesteckt wird) immer runder wird und die Achse ihrerseits ebenfalls immer runder wird, sodass man erwarten kann, dass diese bald nicht mehr fest geschraubt werden kann und das Mahlen unmöglich wird. Schon jetzt lockert sich ständig die Mutter, die auf die Kurbel geschraubt wird.
Die Mühle ist also eher zum Anschauen im Schrank, aber nicht für den täglichen Einsatz geeignet. Für den Preis eigentlich unfassbar - da hätte man auch mal belastbare Materialien verbauen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von m am 27. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Um sich das Leben einfacher zu machen, sollte man jedoch dringend das Youtube-Video anschauen, bevor man versucht die japanischen Bedienungsanleitung zu entziffern ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sigurd am 2. August 2013
Verifizierter Kauf
... aber klasse Mahlgut. Das Mahlwerk aus Keramik hatte für mich den ganz besonderen Reiz.
Das Design ist klasse, ein Retrostile mit super Materialien und sehr guter Funktionalität.
Auch wenn das Zassenhaus Mahlwerk beim Mahlen weniger wackelt, die Hario ist halt eine einfachere Variante.
Es wird sich zeigen wie lang die Mühle hält. Einfach ist das Drehen aber nicht. Die Mühle muss dabei gut zwischen die Beine geklemmt oder kräftigt auf den Tisch gepresst werden. Auch wenn ein mitgelieferter Deckel lose über den Trichter gesetzt werden kann, ein bisschen Rütteln, was beim Drehen immer wieder mal vorkommt, genügt und die Kafffeebohnen hüpfen mitsamt dem Deckel hoch und meistens schnell hinaus.
Ich habe ihn mit einer zusätzlichen Schraube gesichert.
Ich bin mit dem Mahlprodukt sehr zufrieden, sowohl für die "Bayreuther-" als auch für die "Bodum-" Kaffeemaschine oder auch für die Espressomaschine oder den guten alten Papierfilter, mit der Stehlschraube einfach und reproduzierbar einstellbar. Ein guter, gebrauchsfähiger und sehr auffälliger "Eyecatcher"!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
...mit Freunden mahle ich mir jeden morgen meine Kaffee seit ich diese Mühle habe. Gute Qualität, der Aufbewahrungsbehälter ist super und das mahlen macht Spaß. Nicht zu anstrengend, genau richtig. Schließlich entscheidet man sich bewußt für eine nichtelektrische Mühle. Da muß man halt bisschen arbeiten, für seinen morgendlichen Kaffee... Wunderschönes Design, mit Holz und Metall. Kann ich nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Scooterch am 31. Dezember 2013
Grinding espresso can take all day, because the fine grind takes a long time. It is a lot of work! Grinding for a French press is quick enough, but it is no joy. In retrospect, I should have invested in an electric grinder, such as the Baratza Encore.
For manual grinding, I would prefer a smaller model with a closing top, like the Hario MSS-1B Mini Mill.
The Hario Canister comes with a plastic lid but it easily falls off when you grind. Then coffee beans fall out. The base has a removable silicon foot, but the machine is unstable because the top is heavy.
The canister functions well enough, but the mechanism at the top makes the lid hard to handle when you open it. The top has to be empty before you can easily remove coffee below. There is a cork to keep the coffee fresh for a while, but that can easily be mis-placed.
In summary, I would prefer a grinder that is simpler, or more sophisticated. This is an unhappy compromise.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen