oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Happyland
 
Größeres Bild
 

Happyland

7. Mai 2010 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 17,12, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:32
30
2
2:50
30
3
3:03
30
4
3:08
30
5
3:09
30
6
2:16
30
7
2:33
30
8
3:10
30
9
3:12
30
10
2:52
30
11
2:44
30
12
4:04
30
13
3:01
30
14
5:16
30
15
3:42
30
16
3:04
30
17
3:02

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 30. April 2010
  • Erscheinungstermin: 30. April 2010
  • Label: Epic
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 54:38
  • Genres:
  • ASIN: B003H32A9G
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.350 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
30
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 33 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sahara on 22. Mai 2010
Format: Audio CD
Zufällig bin ich vor zwei Wochen über diese CD gestolpert und fand das Cover so schön. Also reingehört und - sofort zu iTunes und geladen. For normal kaufe ich lieber richtige CDs hier auf Amazon, aber ich konnte einfach nicht mehr warten, die Lieder in voller Länge zu hören ...

1. Happyland *****
Die schwungvollen 20er Jahre werden hier wach. Sensationelle Stimme! Der Song besticht natürlich durch seinen absolut ohrwurmigen Männerchorus und dem flotten Trommelbeat. Dazu noch ein paar rockige Elemente, einfach nur genial!

2. Save Me For A Day *****
Nicht weniger Schwung beweist die hypnotische Bassline hier. Wieder absolut mitreißende und hitverdächtige Hook. Wie beim Vorgänger viel Brass und Spaß, diesmal aber ohne Männerchor.

3. Autopilot ****
Hier geht es erst mal ein wenig ruhiger zu. Ein wenig erinnert mich der Song, als wenn Abba zusammen mit den Mamas and the Papas zusammen einen Beatles-Song aufgenommen hätten. Liegt wohl an den Gitarren und den Streichern und dem Backgroundchor.

4. Morninglight ***
Wieder tanzbar, aber diesmal auch mit ruhigeren Momenten im Song. Das Flair bringen die Trompeten. Im Vergleich zu den ersten Songs lässt es hier aber ein wenig nach. Beim Durchhören der Platte ist der Song aber durchaus willkommen.

5. Our Time *****
Eins meiner persönlichen Highlights: Hier zeigt Amanda die Wandlungsfähigkeit ihrer Stimme, begleitet von einem dramatischen Tangospiel. Erinnert mich an Ravels Boléro.

6. Sing Me To Sleep **
Wie der Titel schon sagt, wird es hier ziemlich ruhig. Zu ruhig an dieser Stelle für meinen Geschmack. Das teilweise Rauschen stört mich bisweilen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Felicitas Jones on 19. Mai 2010
Format: MP3-Download
Neulich abend habe ich auf dem Radiosender meines Vertrauens zum ersten mal den Song "Happyland" gehört und wurde sofort aufmerksam - endlich mal ein Song, der sich nicht anhört wie schon 1.000 mal da gewesen.
Am nächsten Tag hab ich dann gleich bei Amazon nachgesucht und in das komplette Album reingehört. Ich war total begeistert! Ich musste das Album sofort runterladen!
Diese junge Dame aus Schweden bringt wirklich mal ein Album heraus, wo sich nicht ein Song wie der andere anhört (wie leider soviele ihrer Kolleginnen) Hier wird Abwechslung GROSS geschrieben und jeder Song ist einfach ein "Hinhörer"
Da gibt es Titel, bei denen man die Beine gar nicht still halten kann sondern unbedingt tanzen will, da gibt es Songs, bei denen man einfach nur auf dem Sofa sitzen und träumen möchte und Songs die einem die lange Autofahrt versüßen.
Ein wirklich rundum gelungenes Album was richtig gute Laune macht!
Diese Investition lohnt sich wirklich! Ich hoffe, dass wir noch recht lange von Amanda Jenssen hören werden - sie hat das Zeug dazu!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von master on 18. Oktober 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist eine schöne Entdeckung, die ich beim surfen im netz gemacht habe :-))) Die CD ist erfrischend, die Stimme der Sängerin toll, die Arrangements super, die Songs nie langweilig, und damit läuft die CD zum gute Laune machen hoch und runter.
Ich kann sie jedem empfehlen, der Abwechslung liebt und einen Hang zum Nordischen hat.
Bester Pop!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karoletti on 17. April 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit viel Gefühl, einer unbändigen Energie und Kraft, einer Stimme zwischen Natasha Bedingfield und P!nk und einer noch größeren Portion Talent gesegnet, singt Amanda wie eine große Diva und fährt instrumental mit Bläsern, Geigen und Chören das ganz schwere Geschütz auf. Sie sortiert gängige Jazzelemente, versieht sie mit einer altmodischen Tragik ("The End"), portioniert eine Big Band ("Charlie") daneben und haucht ihnen Teile von Blue Grass und Soul ("The Rebounder") ein.
Da gibt es große Hymnen mit Ohrwurmcharakter wie der Opener und Namensgeber "Happyland" und das frühlingshafte "The Rebounder" oder das wachrüttelnde "Common Henry". Aber auch zarte Balladen wie "Sing me to sleep" oder die Pianoballade "I choose you".
Das Album ist - wie die Überschrift meiner Rezension schon sagt - sehr vielseitig, aber dennoch stimmig und kurzweilig anzuhören, mit jeder Menge toller Melodien und Texten gespickt, die doppelt Respekt verdienen: Denn Amanda hat an allen Titeln mitgeschrieben. Ein seltener Fall bei Ex-Casting-Teilnehmern.
Hier wartet ein großes Talent auf seine große internationale Stunde! Ich wünsche ihr das allerbeste dafür.

Favouriten:
"Happyland"
"Common Henry"
"Charlie"
"Sing me to sleep"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SmartyHH on 18. Juli 2010
Format: Audio CD
Dann füge ich mal den vielen 5-Sterne-Bewertungen eine weitere 5-Sterne-Bewertung hinzu. Darunter geht auch nicht. Amanda Jenssen hat eine musikalische Lücke entdeckt und füllt sie mit ihren Songs und ihrer Stimme voll und ganz aus. Da schon so viel wahres zu dieser CD gesagt wurde, beschränke ich mich auf: Reinhören (muss eigentlich nicht sein), Kaufen und Endlosschleife im CD-Player ... Hörvergnügen garantiert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stella Carrier on 23. August 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
"Happyland" by Amanda Jenssen mixes pop and country with occasional western themes. There are seventeen songs on this cd and the first two songs of "Happyland" and "Save Me For A Day" start off the cd strongly. I would recommend this cd for those who enjoy music that contains 40's rag-time music and/or the following songs: "Zoot Suit Riot" and/or "Stray Cat Strut."
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden