EUR 25,37 + EUR 5,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von play_me

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Hans im Glück 48203 Titania


Preis: EUR 25,37
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch play_me. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 25,37 2 gebraucht ab EUR 24,95
  • Autor Spiele: Dorn, Rüdiger
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Spieldauer: ca. 40 Min
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.; Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Zielgruppe: Jugendlicher
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    Hans im Glück 48203 Titania + Queen Games 6091 - Maharani, Brettspiel
    Preis für beide: EUR 47,87

    Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Hinweise und Aktionen

    • Eine große Auswahl an Spielen und Puzzles für Kinder und Erwachsene finden Sie in unserem Schmidt-Spiele-Shop.

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht1,2 Kg
    Produktabmessungen22,5 x 7 x 31,5 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 10 Jahren
    Modellnummer48203
    LernzielStrategie
    Sprache(n)Deutsch, Deutsch published
    Modell48203
    Anzahl Spieler2 bis 4
    Batterien notwendig Nein
    Batterien inbegriffen Nein
    MaterialKarton und Holz
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB00313IA5U
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 126.433 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
    Im Angebot von Amazon.de seit17. Dezember 2009
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    TitaniaGestalte das Reich der Titanen und hilf beim Bau der prunkvollen Hauptstadt Titania. Schicke Deine Tauchboote zu neuen Baustoffquellen, aber achte auf die gefährlichen Strudel. Ein schwieriges Unterfangen ...
    • Interessanter Spielmechanismus
    • Leichter Spieleinstieg
    Inhalt:
    • 1 Spielplan
    • 36 Schiffskarten
    • 60 Schiffe
    • 22 Nebelplättchen
    • 30 Punkteplättchen
    • 60 kleine Muscheln
    • 40 große Muscheln
    • 64 Turmteile
    • 25 Seesterne
    • 4 Zählfiguren
    • 4 Tierplättchen
    Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

    Amazon.de

    Gestallte das Reich der Titanen mit und hilf mit beim Bau der prunkvollen Hauptstadt Titania. Schicke Deine Tauchboote zu neuen Baustoffquellen, aber achte auf die gefährlichen Strudel. Ein schwieriges Unterfangen ...

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    4.5 von 5 Sternen
    5 Sterne
    2
    4 Sterne
    2
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Newton SpielxPress am 26. August 2012
    Ein Königreich will wieder zu seiner ehemaligen Größe auferstehen und benötigt die Hilfe von bis zu vier Baumeistern. Dabei ist nicht nur taktisches Geschick, sondern auch eine Portion Glück von Nöten.

    Gespielt wird über zwei Phasen. Die beiden unterscheiden sich nur dadurch, dass in der ersten Phase noch nichts am Spielplan aufgebaut ist und es auch weniger Schiffe gibt. In Phase zwei bleiben die bereits gebauten Türme stehen und es wird mit allen Schiffen gezockt. Jeder Spieler darf in seiner Runde drei Aktionen ausführen. Entweder ein Schiff setzen oder eine Karte ziehen. Wobei Karten ziehen den Zug beendet - sprich, wenn ihr gleich eine Karte zieht, dürft ihr die nicht im selben Zug einsetzen, sondern müsste zwei weitere Karten heben und der nächste Spieler ist an der Reihe.

    Zum Setzen eines Schiffes muss eine Karte mit der entsprechenden Farbe des Schiffes - gelb, rot oder blau - ausgespielt werden. Besetzt ihr so ein Feld mit einem verdeckten Plättchen, müsst ihr dieses umdrehen und erhaltet den darauf abgebildeten Bonus. Das können Muscheln sein oder aber ein Zusatzschiff. Sobald zwei Schiffe verschiedener Farbe auf einem Feld stehen, dürfen keine weiteren Schiffe auf dieses Feld gesetzt werden und auch ein etwaiges Plättchen auf diesem Feld wird entfernt. Zusätzlich zu den variablen Plättchen gibt es noch Felder am Spielplan, die ebenfalls Muscheln oder Siegpunkte bringen können. Die wichtigsten Felder sind allerdings jene, auf denen die Türme gebaut werden können. Dabei muss jeweils eine Muschel pro Etage ausgegeben werden. Somit ist jede weitere Etage um eine Muschel teuerer.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Knuddelschnuff am 6. Mai 2012
    Wir haben Titania jetzt schon ein paar mal gespielt und für sehr gut empfunden. Die Spieler haben keine eigenen Schiffe, alle greifen auf einen gemeinsamen Vorrat zu, was die eigenen Züge schwerer zu planen macht. Es gibt verschiedene Wege, um bei diesem Spiel zu siegen, man kann Türme bauen, mit Seesternen bestimmte Boni herausholen, auf Siegpunktfelder setzen.

    Wir hatten eine Zwei-Mann-Runde und es ganz hervorragend funktioniert.

    Das Spielmaterial ist sehr schön gestaltet, die Anleitung ist ebenfalls sehr einfach gehalten und da ich absolut keine negativen Punkte vergeben konnte, erhält das Spiel auch die volle Punktzahl. Wir haben circa 60 Minuten gespielt, ich denke, dass es sowohl für Vielspieler als Einstieg in einen Spieleabend als auch von Gelegenheitsspielern gleichermaßen gern gespielen werden kann.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mikes Gaming Net TOP 1000 REZENSENT am 15. November 2013
    Ziel des Spiels
    Im höchsten Turm von Titania lebt ein alter König und grübelt tagein, tagaus darüber, wer sein Nachfolger werden könnte. Da hat seine Nichte eine Idee. Sie erinnert den alten König an die prächtigen Zeiten, in denen überall die Seetürme aus dem Wasser wuchsen und den Händlern und Reisenden den Weg nach Titania zeigten. Der König ist sofort von dieser Idee begeistert. Sein Reich soll wieder in alter Pracht erstrahlen und wieder zu einem Ort des Handels und des Wissensaustausches werden. Er ruft also einen Wettbewerb unter den titanischen Fürsten aus. Derjenige, der es schafft, die größten und schönsten Türme zu erbauen, soll der Nachfolger des Königs werden.

    Aufbau
    Der Spielplan wird in die Tischmitte gelegt. Dann werden die 22 runden Nebelplättchen verdeckt gemischt und auf die Felder ohne Symbol verteilt. Die Punkteplättchen werden ebenfalls gemischt und verdeckt neben dem Spielplan abgelegt. Die 60 Schiffe werden nach Farben sortiert und ebenfalls neben den Plan gelegt. In der ersten Epoche kommen dann von jeder Farbe 3 Schiffe aus dem Spiel. Diese 9 Schiffe werden erst in der zweiten Epoche mit dazu genommen. In der Mitte des Spielplans gibt es drei Felder, auf denen eine farbige Fahne zu sehen ist. Auf jedes dieser Felder kommt jetzt ein Schiff dieser Farbe, so dass auf jedem Feld zwei Schiffe stehen. Die farbigen Turmteile und Muscheln werden für alle Spieler gut erreichbar neben den Spielplan gelegt, ebenso die Seesterne. Jeder Spieler bekommt eine Zählfigur, die er auf das Feld 0 der Zählleiste stellt, und ein Tierplättchen in derselben Farbe. Dieses dient lediglich der Identifikation des Spielers.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    6 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benjamin Kemper am 13. Mai 2010
    Länge: 8:04 Minuten
    4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Ähnliche Artikel finden