1 neu ab EUR 16,90
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,40 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Handwerk Humor Gebundene Ausgabe – Oktober 2010


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 15,99
Gebundene Ausgabe, Oktober 2010
EUR 16,90
1 neu ab EUR 16,90

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 302 Seiten
  • Verlag: ZWEITAUSENDEINS; Auflage: 3 (Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3861508427
  • ISBN-13: 978-3861508427
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 67.856 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Ribback am 24. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
John Vorhaus hat es bei mir mit diesem Buch geschafft, das Thema Comedy Writing zu verstehen. Plötzlich sind Witze nicht einfach nur "lustig", sondern auch erklärbar. Der Autor gibt viele praktische Tipps, hilft auf dem Weg zu einem guten Gag und warum man sich verdammt nochmal nicht verrückt machen soll, wenn es nicht gleich beim ersten Anlauf klappt. Der einzige (!) gelungene Ratgeber in deutscher Sprache, der sich mit dem Thema Comedy Writing auseinadersetzt. Kein 3000 Seiten Schinken, aber auch kein oberflächliches Geplänkel. Für mich --> genau richtig!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von elfirina am 28. Juli 2011
Format: Gebundene Ausgabe
"Die östliche Philosophie beschreibt Kreativität als "Eimer zum Fluss tragen". Der Fluss ist immer da, aber manchmal klappt es mit den Eimern nicht so richtig. Neben allem anderen ist dies ein Buch darüber, wie man bessere Eimer herstellt." (s. 12, "Handwerk Humor", John Vorhaus)

Kann man bewusst witzig sein? Kann man Humor lernen? Noch vor einiger Zeit hätte ich auf diese Fragen mit einem Nein geantwortet. Es kommt wie es kommt, manchmal fällt einem ein witziger Satz ein, manchmal bleibt er aus. Als ich jedoch in einem Gespräch mit einer Kollegin zum ersten Mal vom Handwerk in Sachen Humor gehört habe, war ich sehr überrascht. Meine Neugier wurde geweckt. Wenn es dieses Handwerk tatsächlich gibt, dann möchte ich es lernen. Im gleichen Zug wurde ich auf den Ratgeber "Handwerk Humor" von John Vorhaus aufmerksam gemacht. Bereits auf den ersten Seiten schlägt der Autor einen lockeren Ton ein und räumt alle Zwänge aus: "Die erste Regel lautet, es gibt keine Regeln. Betrachten Sie nichts von dem, was ich hier schreibe, als der Wahrheit letzten Schluss." Passt der eigene Plot zum Rahmen "Fish out of Water" und gleichzeitig zu einer anderen Konstellation, dann ist es kein Grund, auf Biegen und Brechen die Geschichte in ein vorgefertigtes Korsett zu zwängen. Man nimmt einfach das Beste aus beiden Lagern.

Bereits am Anfang merkt man, dass der Autor gern mit Prämissen arbeitet. Wer - wie ich zum Beispiel - dieses Mittel bis jetzt eher stiefmütterlich behandelt hat, wird lernen, die Prämissen zu schätzen und sie umfangreich und abwechslungsreich zu verwenden. Denn schon bald merkt man, dass der Autor Recht hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anki Hihi am 9. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Handwerk Humor finden. Kaufen. Sich freuen. Davon profitieren.

Nein, ernsthaft. Da die anderen Rezensionen so aussschweifend sind, kriegt ihr meine Rezension jetzt kurz und knapp:

Handwerk Humor ist DAS Buch für alle Dramaturgen, Regisseure, Leute mit Humor.
Ich selbst habe es von einem befreundeten Regisseur empfohlen bekommen und bereue diesen Kauf noch keine Sekunde.

In einfachen, logischen Schritten führt Vorhaus durch das Gebiet des Humors.
Dazu gibt er kleine Aufgäbchen, die den eigenen Humor schulen (z.B. "Denken Sie sich nun 10 lustige Bandnamen aus".)

Vorhaus schreibt häufig von eigenen Erfahrungen und illustriert sein Buch mit Beispielen.
Dadurch wird es niemals langweilig oder trocken.

Ein sehr gelungenes Buch, das sich definitiv zu kaufen lohnt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 2. Dezember 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Wir kennen sie alle, die Spaßmacher aus unserer Schulzeit. Und wir haben auch alle die Erfahrung gemacht, dass es für humorlose Kollegen kein Rezept gab, mit dem sie es zum Komödianten schafften. Von John Vorhaus also eine detaillierte Gebrauchsanweisung für das Handwerk-Humor zu erwarten, wäre selber ein guter Witz. Aber der Drehbuchschreiber von Serien wie "Wunderbare Jahre" und "Eine schrecklich nette Familie" kann zumindest aus dem Nähkästchen plaudern. Und wenn ihm Talente gut zuhören, hat das sicher einen Effekt. Kurz: Aus einer Ente wird kein Adler, aber ein Adler kann neue Flugfiguren einüben.

Denkt man an all die Comedy-Shows und Sitcoms, die beste Sendezeiten besetzen, so ist der Begriff "Humor" natürlich weit gefasst. Aber lassen wir ihn einfach so stehen und werfen einen Blick ins Inhaltsverzeichnis dieses Buches. Es beginnt mit der wichtigen Feststellung, dass Komik eng mit Wahrheit und Schmerz zusammenhängt. Dann folgt das Glaubensbekenntnis, dass jeder Mensch witzig sein kann, wenn er den Mut zum Risiko hat. Er muss nur seinen Gedankenmüll entsorgen, dem inneren Zensor den Garaus machen, die Ansprüche herunterschrauben, sich auf die vor ihm liegende Aufgabe konzentrieren und von zehn Witzen nur einen erzählen. Im dritten Kapitel stellt der Autor die drei komischen Gattungen vor und im vierten die komischen Figuren. Danach folgen einige unabdingbare Instrumente für Humorhandwerker und eine Typologie komischer Geschichten.

Auf die Dramaturgie einer komischen Inszenierung geht John Vorhaus im siebten Kapitel ein, in dem wir deshalb vieles hören, was zu jeder guten Geschichte gehört.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden