Eine Handvoll blanker Mes... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,80 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Eine Handvoll blanker Messer
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Eine Handvoll blanker Messer


Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf durch Movie-Star und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 7,98 4 gebraucht ab EUR 4,46

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Eine Handvoll blanker Messer + Lisa und der Teufel + Baron Blood
Preis für alle drei: EUR 63,92

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Cameron Mitchell, Fausto Tozzi, Giacomo Rossi-Stuart, Luciano Pollentin, Mike Moore
  • Künstler: Mario Bava, Alberto Liberati
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0), Italienisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Italienisch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: EMS GmbH
  • Erscheinungstermin: 29. September 2005
  • Produktionsjahr: 1966
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000AAXH1E
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.087 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

EMS Eine Handvoll blanker Messer, USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 29.09.05

Synopsis

Der Wikingerkönig Harald ist auf hoher See verschollen und wird von der Mehrzahl seiner Untertanen für tot gehalten. Nur seine junge Frau Karin glaubt aufgrund einer Weissagung noch an seine Wiederkehr. Der einst wegen seiner Misstaten verbannte Krieger Hagen nutzt die Situatin aus und fällt mit seinen Männern in das Land ein, um die Herrschaft an sich zu reißen und die scheinbar verwitwete Königin zur Frau zu nehmen. Karin versteckt sich mit ihrem Sohn Moki in einer kleinen Waldhütte, doch es dauert nicht lang und sie wird von Hagens Bande entdeckt. Nur das Ergreifen eines mysteriösen Fremden, der virtuos die Kunst des Messerwerfens beherrscht, rettet die beiden. Sein Name ist Rurik...

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Wagner am 27. Mai 2007
Format: DVD
Natürlich ist der italienische Regisseur Mario Bava den meisten Filmfans heute aufgrund seiner atmosphärischen Horrorklassiker und Thriller ein Begriff, doch diese waren nur eine Facette seines umfangreichen Oeuvres. Bereits als Kameramann arbeitete er an einer Vielzahl historischer Abenteuerfilme mit und EINE HANDVOLL BLANKER MESSER (im Original I COLTELLI DEL VENDICATORE, zu deutsch: Die Messer des Rächers, betitelt) war nach DIE RACHE DER WIKINGER bereits sein zweiter (sein dritter, zählt man seine inoffizielle Regiearbeit bei Giacomo Gentilomos DER LETZTE WIKINGER mit) Exkurs in mittelalterliche Wikingergefilde. Hauptdarsteller Cameron Mitchell erinnerte sich 1994 in einem Interview in dem US-Magazin Video Watchdog, daß der Film ursprünglich von einem anderen Regisseur gedreht werden sollte (der Filmhistoriker und Bava-Biograph Tim Lucas vermutet hier den Westernspezialisten Primo Zeglio). Einige Szenen wurden auch schon fertiggestellt, als den Produzenten das Geld ausging und die Dreharbeiten vorerst abgebrochen werden mußten. Als die finanziellen Probleme gelöst waren, wurde das Projekt Bava übertragen, der aller Wahrscheinlichkeit nach das bereits existente Material verwarf und den Film von Anfang an komplett neu drehte.

Der Film wurde ursprünglich als Remake von George Stevens 1951 entstandenem Western SHANE geplant. Sieht man einmal von der mittelalterlichen Kulisse ab, versprüht der Film formal tatsächlich ein gewisses 'Wildwest-Flair': Marcello Giombinis mitreißende Musik, die einfallsreichen Bildarrangements und der einzelgängerische Antiheld Rurik lassen durchaus an Sergio Leones epische Italowestern denken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SKi747 am 4. Februar 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hervorragend gedrehter Wikingerfilm im Westernstil von Kult-Regisseur Mario Bava. Cameron Mitchell ist gut in der Rolle des Messer werfenden Kriegers, der den Tod seiner Frau und seines Sohnes rächen will.
Kneipenschlägereien und Duelle mit Wurfmessern, sowie die restliche Inszenierung des Films, wie zum Beispiel die Schlusssequenz eines in die Abendsonne reitenden Mannes, machen aus diesem Wikignerfilm ebenso einen guten Western.

Glänzen kann dieser Film, wie die meisten der frühen Bava-Filme, mit einer herrausrangenden Fotografie.
Auch die Filmmusik ist gut und passend - sie könnte ebenso für einen Western im Italowesternstil verwendet werden.

Bild- und Soundqualität der DVD sind sehr gut. Deutsche sowie die Originaltonspur mit Untertiteln sind vorhanden. Der Film ist im Scope vorliegend und ungekürzt. Es ist die italienische Originalfassung und nicht die stark heruntergekürzte deutsche Fernsehfassung.

Bonusmaterial ist außer in Form eines kleinen Booklets nicht vorhanden.

Empfehlenswert für alle Cineasten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Zynda am 31. Dezember 2006
Format: DVD
Bavas letzter Ausflug in die Welt des Historischen Abenteuerfilms ist recht gut gelungen. Spannend, und im Handlungsverlauf nicht ganz so träge, wie wir es von ihm gewöhnt sind. Das er dabei recht schamlos bei Filmen wie "Mein großer Freund Shane" oder den Western von John Ford klaut, stört nicht weiter, sondern macht das ganze noch interessanter.

Besonders hervorzuheben ist auch die -wie immer bei Mario Bava- exzellente Kameraführung, die diesen Abenteuerfilm noch zusätzlich veredelt. Und auch die Darsteller spielen überzeugend, besonders Hauptdarsteller und B-Film Ikone Cameron Mitchell ist in einer seiner besten Leistungen zu sehen, was bei jemandem, der weit über 100 Filme gedreht hat, viel heißen will.

So kann ich nur jedem, der sich für alte Abenteuerfilme interessiert, raten, sich den Film zuzulegen. Ihr werdet nicht enttäuscht sein. Und Mario Bava Fans greifen sowieso zu, auch wenn dies keiner seiner Horrorfilme ist. Allein schon, weil er ja auch Teil der wunderschön aufgemachten Mario Bava Edition ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner Duschek am 20. Dezember 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist vom Inhalt und von den Darstellen sehr gut und ist zu den heutigen Filmen wirklich eine alternative.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen