EUR 35,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 15,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Handmade Electronic Music: The Art of Hardware Hacking (Englisch) Taschenbuch – 15. Juni 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 35,95
EUR 35,95 EUR 32,93
46 neu ab EUR 35,95 6 gebraucht ab EUR 32,93

Wird oft zusammen gekauft

Handmade Electronic Music: The Art of Hardware Hacking + Make: Analog Synthesizers + Make: Electronics: Learning by Discovery
Preis für alle drei: EUR 74,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Taylor & Francis Ltd.; Auflage: 2nd ed. (15. Juni 2009)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0415998735
  • ISBN-13: 978-0415998734
  • Größe und/oder Gewicht: 1,9 x 17,8 x 25,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.963 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nicolas Collins, an active composer and performer of electronic music, and has worked with John Cage, Alvin Lucier, David Tudor, and many other masters of modern music. Dr. Collins is Professor of Sound at The School of the Art Institute of Chicago, and has led hacking workshops around the world. He has been Visiting Artistic Director of STEIM (Amsterdam) and a DAAD composer-in-residence in Berlin. Since 1997 he has been editor-in-chief of Leonardo Music Journal.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Baur am 14. Januar 2010
Format: Taschenbuch
Ein sehr gut gemachtes Buch zum Thema elektronische Musik(kunst), das auch Menschen anspricht, die nicht zum Elektronikfachmann werden wollen. Die DVD (obwohl Sie ein paar kleine Fehler beim abspielen hat) ist eine sehr gute Ergänzung zum technischen Teil des Buchs und die Künstlervideos sind auch überwiegend sehr gut.

Das Buch nehme Ich seit ca. 4 Wochen fast täglich in die Hand und demnächst geht es an die ersten eigenen Projekte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Man kriegt das was man erwartet. Und was anderes dazu. Und noch was. Und noch was. Und noch was. Man wird ermutigt ein Künstler zu sein, oder ein Spielkind, wie man mag. Ich zitiere (aus dem Kopf): "If it sounds good and it doesn't smoke you don't really need to understand it." Man lernt Radios zu streicheln und miteinander singen zu lassen, Wasser beim Gefrieren zu lauschen, die elektromagnetischen Felder diverser Geräte zu erkunden, Mosfet Logikbausteine zu missbrauchen und noch viel viel mehr. Wer sich vom Titel oder vom Thema oder von dieser Rezension angesprochen fühlt sollte dieses Buch KAUFEN KAUFEN KAUFEN! :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Buju am 18. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist die Bibel für breadboardende, toyhackende, Lunettaheads. Hier wird Schritt für Schritt (auf englisch) erklärt wie man Spielsachen hackt. Viele Ideen entstehen durch das Zeigen der "Klanginstallationen" im Buch und auf der DVD. Wer nach diesem Buch nicht LOFI Sound Maschinen weiter bastelt kann es eigentlich nicht gelesen haben. Wirklich wirklich empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 21 Rezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Best musical circuit book ever 8. August 2011
Von Analog Monster - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
Quite simply this book is fantastic. It starts off very simply, each project is explained in a way that is easy to understand. There is a logical progression and there is enough information provided that you can start experimenting yourself - I combined and modified some of the designs to make something of my own. The chapters are interspersed with inspirational descriptions of artist's related projects, and the included DVD allows you to see many of these.

This book has given me enough basic skills and inspiration that I have caught the bug. I have been to a few electronics/music workshops over the past couple of years and if the tutor does not recommend this book a fellow student does. I have since honed my skills and I am now running my own business designing and building guitar effects pedals and synthesizer kits. Get this book, you wont regret it
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Now! 26. September 2011
Von Gary Kalar - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
If you're looking at this book, and reading the reviews, you are the type of person who will be really happy you bought this.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Absolutely changed my life 25. September 2011
Von Mosspassion - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This book is absolutely incredible! So simply articulate to such technical things, and such interesting projects! This is just an all around well written project book. It has updated citations to things like what website to get bulk/cheap parts from and examples (on DVD, as well as other references) from many sonic artists who have tampered in related mad sciences. The different projects are diverse and well prepared.. It's just the greatest thing for a beginning sonic/electronics nerd! Can't say enough about how much I've gotten out of this book.
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Great basics and not-so-basics for musicians 11. Januar 2011
Von Kirin - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
As a musician with an interest in bizarre tone generators this seems like a very cool book and includes circuit-bending and circuit-building advice that I've heard many times from my electronically gifted friends. Mainly, however, I am interested in a little DIY money-saving action and this book is great for that. It's explanations of electrical phenomena is simple and easy to understand, and the sections on speakers and microphone building will pay for the cost of this book ten times over.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Best Book Purchase in the Last Year 29. Mai 2014
Von Erik Bell - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
It's like this book was written for me. Fun, simple, incredible experiments and ideas for playing around with home-made electronic sounds. I'd spent a year playing with 555-style oscillators from the Forest Mims playbook to make synthesizers; but Forrest has musical circuits as an afterthought for his more practical electronic projects. I was at a complete standstill, full of ideas, but doing them incorrectly and getting nowhere.
This book has exactly what I need to go up a few levels. And while it's at it, tons of really fun ideas for the sound devices themselves. Put loose change in a speaker cone, hook it up to a nine volt battery, dangle some leads and see what you get! Who knew? And Nicolas writes pretty funny as well; I'd never seen a resistor/capacitor setup compared to a Monty Python sketch before.
I have one complaint about the book. There's too much cool stuff. I finish a chapter, ready to try everything, and then the next chapter has even better ideas. And then I look at all the chapters remaining and wonder where I'll find the time to do it all. I've got an online order for Jameco for which I'm afraid to hit "send" until I re-read it all again. Meanwhile, I've had a blast doing the projects from the first few chapters.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.