Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Handbuch der biblischen P... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Handbuch der biblischen Prophetie Sondereinband – 11. Mai 1993

4.3 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Sondereinband
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 14,98
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,94
73 neu ab EUR 19,95 7 gebraucht ab EUR 14,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Sondereinband
Das von dem Judenchristen Arnold G. Fruchtenbaum verfasste Buch "Handbuch der biblischen Prophetie" stellt meiner Meinung nach eines der gründlichsten Gesamtdarstellungen der prophetischen Aussagen der Bibel über die Endzeit dar. Schon nach wenigen Zeilen stellt man fest, daß hier ein wahrer Kenner des Alten und Neuen Testaments hinter den Zeilen steht. Effekthascherei, spekulative Thesen und Mutmassungen über Entwicklungen, die keine klare biblische Grundlage haben, sucht man in diesem Buch vergeblich. Hier werden in einem nüchternen Stil "knallharte" biblische Fakten meisterhaft dargelegt. Und das mit Hilfe von zwei bewährten Auslegungsprinzipien: erstens wird der Text, soweit es geht, wörtlich ausgelegt, und zweitens werden Symbole anhand der Bibel erläutert und nicht anhand wechselnder Zeitereignisse. Das Buch ist wunderbar sachlich gegliedert und bietet zur besseren Übersicht Schlagwörter an den Seitenrändern die beim Nachschlagen helfen sollen. Ausserdem werden fast alle genannten Bibelstellen wörtlich zitiert, was die Arbeit mit dem Buch erheblich erleichtert. Das Buch ist vom Sprachstil einfach zu lesen und gedanklich klar nachvollziehbar, jedoch, um Mißverständnisse vorzubeugen, kein Buch für den Nachttisch. Nimmt man sich aber die Zeit mit dem Buch intensiv zu arbeiten, erschließt sich einem nach und nach die Offenbarung des Johannes und die in Offb.1,3 geschilderte Verheißung wird einem sicherlich zuteil werden. Dieses Buch verdient eigentlich 6 Sterne !!! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Sondereinband
Eindrucksvoll und mit vielen Erklärungen wird hier ein Abriß der Endzeitlichen Ereignisse gegeben. Erfreulich auch, daß das häufige Blättern in der eigenen Bibel auf ein Mindestmaß reduziert werden kann, da jede angeführte Bibelstelle mit abgedruckt ist. Mir hat das Buch in meiner Erkenntnis über die Offenbarung des Johannes und die Abläufe der Endzeit viel Neues gebracht.
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Der jüdische Christ Arnold G. Fruchtenbaum vertritt in diesem umfangreichen Buch über die Prophetie in Bezug auf die Endzeit die Lehre von den Haushaltungen Gottes (Dispensationalismus), wonach Gott in den Zeitaltern einen vorher bestimmten Plan ablaufen lässt. Als nächstes steht die Entrückung der Gemeinde Jesu bevor, wonach eine 7-jährige "Große Trübsal" folgt, die wiederum dem Tausendjährigen Reich des Buches der Offenbarung vorangeht. Zur Zeit befinden wir uns im Gemeindezeitalter. Israel hat seine eigene Geschichte und wird, wie bei den Propheten des Alten Testaments vorausgesagt, dereinst über die Völker herrschen.
Der Autor hat hier sehr gründlich gearbeitet und auch wenn man nicht allem zustimmen können wird - in Anbetracht des Umfangs des Materials ist es ihm doch auch gelungen viele überlegenswerte Standpunkte herauszuarbeiten, die zum Nachdenken anregen.
Der Autor legt einen Schwerpunkt auf die Beschreibung der zeitlichen Abfolge prophetischer Ereignisse vor allem jener, die sich in unserer Zeit erfüllen sollen, und jener, die sich schon bald von der großen Trübsal an bis zum Tausendjährigen Reich hin entwickeln und dann in der Ewigkeit ihr Ziel finden. Fruchtenbaum legt grundsätzlich die Bibelstellen wörtlich aus, solange es Sinn macht.

Hier folgt eine kurze Zusammenfassung der herausragendsten Endzeitereignisse, wie der Autor sie sieht:
1. Das Zeitalter der Gemeinde endet mit der Entrückung der Gemeinde. Der Zeitpunkt ist ungewiss.
2. Kurz vor der siebenjährigen Großen Trübsal kommt es zum Siebenjahresvertrag zwischen dem Antichrist und Israel. Damit ist dieser das Zeichen für den Beginn der Großen Trübsal.
3.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Sondereinband
Sie möchten etwas über die Zukunft erfahren?
Sie sind Bibelleser und interessieren sich für die Offenbarung?
Dann empfehle ich Ihnen das Handbuch der biblischen Prophetie des Arnold Fruchtenbaum.
Dieses Buch nimmt Ihnen die Angst vor der Zukunft und räumt mit der Vorstellung auf,
die Offenbarung sei nicht zu verstehen.
Dadurch, dass Fruchtenbaum goldene Regeln der Auslegung aufstellt um die Offenbarung verständlich zu erklären gerät er nicht auf das dünne Eis der Spekulation.
Auch die viel verbreitete Meinung, die Offenbarung sei auf Grund ihrer reichhaltigen Symbolik
nicht zu verstehen, widerlegt er nach dem Grundsatz: Die Bibel erklärt sich selbst.
Als Jude besitzt er das Verständnis für die hebräische Sprache und ihre, Nichtjuden meistens unverständliche, eigene Bedeutung.
Als messianischer Jude ist er somit kompetent, kompetent die Offenbarung und Schriften des Neuen Testaments mit den Schriften des Alten Testaments wie Daniel, Jesaja u.a. miteinander zu verknüpfen.
Und diese Verknüpfung ermöglicht es ihm, eine anschauliche und verständliche Chronologie der Zukunft zu vermitteln.
2 Kommentare 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Sondereinband
Wenn wir die Bibel lesen, fällt ins Auge, dass sie sich zu ca. 70 % mit dem Volk Israel beschäftigt. Die Geschichte und der Verlauf der Kirche oder Gemeinde nimmt maximal 20 % ein, während sich die restlichen 10 % mit allgemeinen Aussagen der Menschheit beschäftigt. Hinzu kommt, dass sich die gesamte Bibel zu einem Viertel, wenn nicht zu einem Drittel mit Prophetie beschäftigt. Diese ist in großen Teilen schon nachvollziehbar in Erfüllung gegangen und wir dürfen davon ausgehen, das sich der Rest nach Gottes unergründlichem Ratschluss ebenfalls erfüllen wird. Wir Christen der westlichen Hemisphäre haben in den letzten 2000 Jahre Kirchengeschichte dieses Thema verstärkt aus unserer Perspektive betrachtet und beurteilt. Durch diese Einseitigkeit ist es immer wieder auch zu Mißdeutungen gekommen, die ihren Ursprung oftmals in einer völlig unangemessenen Weise durch Zeitungsexege zu beweisen versucht wurde . Dabei sind wir oft genug auf unsere geistliche Nase gefallen, haben sie uns blutig gestossen und oftmals von der ganzen Sache Abstand genommen. Ein Fehler der Kirche oder Gemeinde war insbesondere, dass man sich ausschließlich auf die "Offenbarung Jesu Christi" geschrieben vom Apostel Johannes, fokkussiert hat. Dieses letzte Buch wurde somit, obwohl sogar in einigen Passagen schwer verständlich, zur Nabelschau der Prophetie und ihrer Auslegung. Nur zu selten wurde der Gesamtkanon der Heiligen Schrift herangezogen um in Zweifelsfragen einen klareren Durchblick zu bekommen. Arnold Fruchtenbaum ist nicht nur Insidern seit Jahrzehnten bekannt. Als gebürtiger Jude, der unter anderem auch Judaistik studiert hat, sieht er die Prophetie natürlich aus einem anderen Blickwinkel - und das zu Recht -.Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen