oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 12,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Handbuch Systemische Organisationsberatung [Gebundene Ausgabe]

Eckard König , Gerda Volmer
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 49,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

4. September 2008
Verständlich und zugleich wissenschaftlich abgesichert vermittelt das Handbuch die Grundlagen der systemischen Organisationsberatung. Die Balance zwischen Theorie und Praxis ist hervorragend gelungen. Beratung von Organisationen – die Bandbreite reicht von Unternehmen bis zu Kommunen, Schulen und Kliniken – ist mittlerweile ein eigenständiger Arbeitsbereich. Von Beraterinnen und Beratern wird dabei eine umfassende Beratungskompetenz erwartet. Hier setzt dieses Handbuch an: Vor dem Hintergrund der Systemtheorie und gestützt auf langjährige Erfahrung der Autoren ist ein Buch entstanden, das die Grundlagen des systemischen Ansatzes, die einzelnen Schritte im Beratungsprozess sowie mögliche Vorgehensweisen umfassend und zugleich konkret darstellt. Beraterinnen und Berater finden hier das methodische Rüstzeug, das sie benötigen, um einzelne Personen, Teams oder komplexe Organisationen erfolgreich beraten zu können. Damit ist das Handbuch sowohl eine umfassende Einführung als auch eine anwendungsorientierte Methodensammlung für Berater, Trainer und Experten in Personal- und Organisationsabteilungen. Aus dem Inhalt: - Grundlagen der Organisationsberatung: Erklärungsmodelle menschlichen Handelns - Der Organisationsberatungsprozess - Diagnoseverfahren im Rahmen systemischer Organisationsberatung - Systemische Organisationsberatung komplexer Systeme - Das Beratungssystem

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Handbuch Systemische Organisationsberatung + Prozessberatung für die Organisation der Zukunft: Der Aufbau einer helfenden Beziehung + Einführung in die systemische Organisationsberatung
Preis für alle drei: EUR 93,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 541 Seiten
  • Verlag: Beltz; Auflage: 1 (4. September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407364679
  • ISBN-13: 978-3407364678
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 17,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.715 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Die Verfasser wollen Anregungen und strukturelle Hilfen geben und das ist ihnen in exzellenter Weise gelungen.« OrganisationsEntwicklung »Als praktisches Handbuch sehr empfehlenswert.« Psychologie in Österreich »Sprachlich eingängig, umfassend recherchiert und mit einem ausführlichen Literaturverzeichnis versehen ein Lern- Hilfs- und Nachschlagewerk, das bestens zu nutzen ist.« info-sozial »Verständlich und zugleich wissenschaftlich abgesichert vermittelt das Handbuch die Grundlagen der systemischen Organisationsberatung. Die Balance zwischen Theorie und Praxis ist hervorragend gelungen.« Badenia-Informationsdienst »Fazit: Bestens geeignet in der Praxisanwendung für jeden professionellen Berater und für jene, die auf dem Weg sind, ein solcher zu werden. Auch interessierte Laien finden einen vertiefenden Einstieg in die systemische Beratungspraxis.« info-sozial

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Eckard König, em. Professor an der Universität Paderborn mit dem Arbeitsschwerpunkt Weiterbildung/Organisationsberatung. Er hat langjährige internationale Erfahrung bei der Beratung von Organisationen und führt – zusammen mit Gerda Volmer – seit über 25 Jahren eine der erfolgreichsten Ausbildungen in Systemischer Organisationsberatung durch.

Dr. Gerda Volmer ist nach mehrjähriger Forschungs- und Projekttätigkeit Leiterin des Wissenschaftlichen Instituts für Beratung und Kommunikation (WIBK) in Paderborn. Arbeitsschwerpunkte sind Beratung von Organisationen, Coaching, Teamberatung und Ausbildungen in Systemischer Organisationsberatung. Homepage: www.wibk.net

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Handbuch ist eines der wichtigsten Werke zur Systemischen Organisationsberatung in meinen Bücherregalen. Dabei wird der komplexe Bereich des systemischen Ansatzes einfach übersichtlich und verständlich beschrieben. Besonders gelungen auch die Erklärung von Methoden und Instrumenten der Systemischen Organisationsberatung mit guten Praxisbeispielen und hilfreichen Anregungen. Alles in allem: sehr empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Arbeits-, Hand- und Entdeckungsbuch 2. April 2009
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses seitenstarke Buch zur systemischen Organisationsberatung ist auch inhaltlich ein ungewöhnlich reichhaltiges Werk, das von der Aufmachung, Gliederung und der inhaltlichen sowie fachlichen Präzision her überzeugt.
Das in der Forschungs-/Lehr-, Projekt- und Weiterbildungsarbeit so langjährig erfahrene Autorenpaar Dr. Gerda Volmer und Prof. Dr. Eckard König schafft es in acht differenziert aufgebauten Kapiteln die wichtigen und grundlegenden Punkte für eine gelingende systemische Organisationsberatung aufzuzeigen. Hierbei schaffen sie es immer wieder von der Organsiationsstruktur "herunterzubrechen" auf die menschliche bzw. personale Ebene.
Das "Handbuch" vermittelt zudem systemische Grundlagen, welche für die Beratung generell von Bedeutung sind. Es tut als Leser/-in besonders gut, immer wieder anhand von praktischen (Fall-) Beispielen die Anwendungsmöglichkeiten systemischer Organissationsberatung zu erfahren und fast wie nebenbei theoretische Hintergründe zu erfahren. Dieses Zusammenspiel von Praxis- und Theorieanwendung macht das Buch für alle systemischen Berater-/-innen, Therapeuten/-innen und Supervisoren/-innen so reichhaltig und nachhaltig prägend.
Im Kapitel 1 werden die Grundlagen der Organsiationsberatung aufgezeigt, ehe im folgenden Kapitel in etwas ausführlicherer Weise näher auf den spezifischen Beratungsprozess eingegangen wird.
Ausgesprochen hilfreich erweisen sich die beiden weiteren so zentralen Buchabschnitte über die Ausgestaltung sozialer Systeme und das Diagnoseverfahren bei der Organisationsberatung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Der Begriff "Beratung" ist mittlerweile im professionellen Sinne allseits bekannt und gut verankert. Beratungsprozesse stellen jeweils ein komplexes System von Interaktionen dar, das reflektiert und austariert anzuwenden ist, um einen höchstmöglichen Erfolg der Beratung zu gewährleisten.

Eckard König (Sozialwissenschaftler in Paderborn und Systemischer Organisationsberater) und Gerda Vollmer (Kommunikationstrainerin) wenden sich in ihrem, im umfassenden Sinne des Wortes, "Handbuches" auf gut 500 Seiten den umfassenden Elementen strukturierter, systemischen Beratung zu.

In acht Kapiteln wird, logisch und folgerichtig aufeinander aufbauend, zunächst in die Grundlagen der Organisationsberatung vermittels Erklärungsmodellen menschlichen Handelns eingeführt. Im Anschluss wird der Beratungsprozess umfassend erläutert, bevor der Blick auf das soziale System (das Beratungsumfeld) gerichtet wird. Es folgen Darstellungen zu den gängigen Diagnoseverfahren innerhalb der Beratung, Beratung in Triaden und Teams und die Durchführung von Beratungen im Blick auf komplexe Systeme.
Kapitel 7 bereitet den Abschluss des Buches vor, Thema ist die Abschlussphase der jeweiligen Beratung mit Evaluierung und Stabilisierung. Wichtig, das hier die Zielorientierung und das Arbeiten auf einen konkreten Abschluss hin deutlich vor Augen gerückt werden. Systemische Organisationsberatung ist und soll kein endloser, offener Prozess sein, sondern mit einem klar definierten Ziel zu einem Abschluss unter qualitativer Verbesserung der Situation führen.
Das letzte Kapitel bietet noch einmal grundlegende Betrachtungen zum Beratungssystem.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xafc83738)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar