Gebraucht kaufen
EUR 4,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Handbuch der Medialität und Hellsichtigkeit: - Das Lehrbuch - Subtile Wahrnehmungspotentiale erkennen und trainieren Broschiert – September 2007

4 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95 EUR 4,97
4 neu ab EUR 12,95 18 gebraucht ab EUR 4,97

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Organisation mit Stil
Sparen Sie 15% bis einschließlich 29. Februar auf Bankers Box Style. Hier klicken.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Das in dieser Form einzigartige Handbuch stellt dem Interessierten einen detaillierten Wegweiser zur Verfügung, mit dessen Hilfe sich schlummernde Anlagen finden, wecken und kultivieren lassen. (Lichtfokus)

Dieses Buch bietet sowohl Basiswissen für Laien, die sich zum ersten Mal mit dem Thema Medialität auseinandersetzen, als auch Weiterführendes für Therapeuten, die in ihrer Arbeit tiefer in die Materie einsteigen möchten. (KGS Hamburg)

Direkt, praktisch und unkompliziert sind die Ratschläge des deutschen Mediums Beate Bunzel-Dürlich. (...) Die gelehrte Technik klingt wahrhaft simpel; fröhlich beherzte Strichmännchen machen die Sache gleich noch einmal zugänglicher. (Spuren)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Beate Bunzel-Dürlich, startete als Künstlerin und Mode-Designerin. Ihre medialen und feinfühligen Fähigkeiten, die sie bereits in Kindertagen spürte und entwickelte, führten sie im Laufe ihres Lebens auf einen neuen Weg: Neben ihrer Tätigkeit als Heilpraktikerin und Therapeutin coacht sie seit über 20 Jahren Menschen aller Alters- und Berufsgruppen in wichtigen Lebensfragen. Neben ihrer umfassenden therapeutischen Ausbildung sind es ihre Medialität und Intuition, die wesentlich zum Erfolg ihrer Beratungen beitragen. Beate Bunzel-Dürlich ist fachliche Leiterin des von ihr gegründeten Akasha-Zentrum für Medialität und Lebensfreude in Berlin. Seit 1996 bildet sie Menschen aus, ihre medialen Fähigkeiten zu entfalten und zu vervollkommnen.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Dr. R. Manthey #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 8. November 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Mit diesem "Lehrbuch" sollen wir "subtile Wahrnehmungspotentiale erkennen und trainieren". Gehen wir einmal davon aus, dass sich dieses Buch nur Leute kaufen, die der Überzeugung sind, dass es solche Wahrnehmungen tatsächlich gibt. Anderen kann ich dieses Buch keinesfalls empfehlen.

Viele von uns wissen um subtile Wahrnehmungen, auch wenn solche Erfahrungen von Meinungsmachern bestritten oder mitleidig belächelt werden. Was man nicht sofort wissenschaftlich zu erklären vermag, kann nur falsch sein. Mit einer wissenschaftlichen Herangehensweise hat diese merkwürdige Logik nichts zu tun. Sie zeigt nur, dass einige Zeitgenossen die Wissenschaften wie eine neue Religion betrachten. Nur wenn wir wissenschaftlich beweisen könnten, dass es neben unseren bekannten Wahrnehmungen keine anderen gibt, wäre die Sache eindeutig. Aber einen solchen Beweis gibt es nicht.

Ich weiß nicht, ob ich tatsächlich medial bin, wie es mir auf dem Buchrücken entgegen schreit. Aber eines weiß ich nach dem Lesen dieses Werkes ganz sicher: Ich habe nichts Neues gelernt.

Vermutlich muss ich doch zu Beate ins Seminar. Denn darauf läuft dieses dicke Buch hinaus. Der Kern ist die angeblich von der Autorin entwickelte AKHESY-Technik, die für Akasha-Healing-System-Technik steht. Sicherlich ist es eine schlechte Eigenschaft von mir, dass mich solche sprachlichen Mutanten immer etwas verschrecken. Was ist nun diese urheberrechtlich geschützte Technik? Beate gibt uns auf Seite 239 eine hervorragende Kurzfassung: "Aufrecht sitzen, erden, zentrieren, Kanal visualisieren (durch die Wirbelsäule, R.M.), Bewusstsein im Bauch konzentrieren, Kronenchakra öffnen, Affirmation "Ich bin wahr, klar und ehrlich.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 135 von 147 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Wer sich zum ersten Mal mit dem Thema Medialität / Hellsicht beschäftigt und sich informieren möchte, der kann das als absoluter Neuling hier tun. Wer bis dato unbeleckt ist ob der Thematik, dem wird hier einfachstes Grundlagenwissen vermittelt.

Für Menschen die sich schon länger mit dem Thema Spiritualität, Hellsehen und -hören, Meditation etc. beschäftigen ist dieses Buch ungeeignet und eine große Enttäuschung.
Leider habe ich mich davon irreleiten lassen, dass dieses Buch u. a. Heilpraktiker und Therapeuten ansprechen soll und habe deshalb sehr viel mehr erwartet.

Man darf die Autorin und den Buchrückentext wirklich beim Wort nehmen, denn es handelt sich wirklich nur um Grundlagen und nicht um ein weiterführendes Werk!

Wer dies beherzigt wird hier ganz passable Basics finden.

Apropos Autorin, sehr unsympathisch finde ich, das ständige Rühren der Werbetrommel für eigene Zwecke bzw. Seminare.
Kommentar 49 von 54 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
nimmt die Autorin das Thema auf und zeigt eine Vielzahl von Wahrnehmungsmöglichkeiten auf. Zugleich weist die Autorin auf die vielen "Geister" im alltäglichen Leben hin, die uns vor allem dann beeinflussen können, wenn wir nicht wirklich in der eigenen Mitte sind!

Bei einer persönlichen Begegnung imponierte mir die Autorin vor allem durch ihre Frische und Leichtigkeit, wenn mich ihre Durchsagen auch nicht wirklich beeindruckt haben - vielleicht fehlte mir ein wenig die Show!

Das Buch habe ich zwei Mal gelesen, um die Flut von Aha-Effekten auch wirklich ganz für mich nutzen zu können! Aber auch, um das gesamte Schmunzel-Potential des Buches erleben zu können!

Die Zeichnungen im Buch sind so beeindruckend einfach und einleuchtend, dass ich erstmals, nicht wie sonst in solchen Büchern, die Erläuterungen zu den feinstofflichen Körpern des Menschen gelesen und verinnerlicht habe! Auch ihre Ausführungen zu den Energien haben mich beeindruckt.

Wunderbar ihre Darstellung von Zeitgeistern und Gruppen(geistern)zwängen! Das Buch macht Spaß, ist erhellend und es macht Mut, den eigenen Wahrnehmungen etwas mehr Beachtung zu schenken!

Die vielen Beispiele aus dem ganz alltäglichen Leben regen zum Nachdenken an. Zumindest ich habe eine Fülle von ähnlichen Beispielen im eigenen Leben gefunden.
Kommentar 31 von 34 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
"Medialität & Hellsichtigkeit" ist wahrhaftig ein richtiges Grundlagenbuch für alle, die sich über dieses sensible Thema informieren möchten. Selbst für diejenigen, die sich in dem Thema überhaupt nicht auskennen, werden die Zusammenhänge durch die deutlichen und verständlichen Beschreibungen schnell klar. Hilfreich ist auch, dass die Autorin vor den häufigsten Fehlerquellen warnt und Mut macht, einfach loszulegen. Besonders ansprechend sind die kleinen Zeichnungen, mit denen komplizierte Sachverhalte erklärt werden und denen man anmerkt, dass alles nicht zu ernst genommen werden sollte.

Ein wunderbares Einsteigerbuch, das alle wichtigen Grundlagen enthält, um der eigenen Medialität auf die Spur zu kommen. Durch die gute Lesbarkeit und die aufmunternde Schreibweise der Autorin kann man es wirklich uneingeschränkt empfehlen.
Kommentar 15 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen