oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
docu-films In den Einkaufswagen
EUR 5,49
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 5,80
schnuppie83 In den Einkaufswagen
EUR 10,85
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Hancock

Charlize Theron , Jason Bateman , Peter Berg    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (203 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,48 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Prime Instant Video

Hancock sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Hancock + I, Robot + I Am Legend
Preis für alle drei: EUR 16,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • I, Robot EUR 5,47
  • I Am Legend EUR 5,49

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Charlize Theron, Jason Bateman, Eddie Marsan
  • Regisseur(e): Peter Berg
  • Komponist: John Powell
  • Künstler: Louise Mingenbach, Jonathan Mostow, Denise Chamian, Tobias Schliessler, Paul Rubell, Akiva Goldsman, Neil Spisak, Francine Maisler, Colby Parker Jr., Michael Mann, Richard Saperstein, Will Smith, James Lassiter
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 6. November 2008
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 88 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (203 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001DX8DE8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.371 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Academy Award® nominee Will Smith (Best Actor, The Pursuit of Happyness, 2006) stars in this action-packed comedy as Hancock, a sarcastic, hard-living and misunderstood superhero who has fallen out of favor with the public. When Hancock grudgingly agrees to an extreme makeover from idealistic publicist Ray Embrey (Jason Bateman, Juno), his life and reputation rise from the ashes and all seems right again--until he meets a woman (2003 Academy Award® winner Charlize Theron, Best Actress, Monster) with similar powers to his and the key to his secret past.

Amazon.de

Hancock verdreht die Zutaten eines klassischen Superheldenfilms: der Titelheld (Will Smith) kann fliegen, ist superstark und unverletzbar – aber er ist auch ein schlampiger, ständig betrunkener Arsch, der Millionenschäden anrichtet, wenn er gegen das Böse antritt. Als er das Leben eines PR-Managers namens Ray (Jason Bateman, Juno) rettet, beschließt Ray, Hancocks Image aufzumöbeln – was damit anfängt, dass Hancock sich selbst den Behörden ausliefert und für sein wenig gesetzestreues Verhalten in den Knast geht. Der Gedanke dabei ist, dass die Kriminalitätsrate steigt, sobald Hancock im Gefängnis ist, und die Leute feststellen werden, wie nützlich Hancock in Wirklichkeit ist. Aber das ist nur der erste Teil von Hancock – von da an gibt es einige schlaue Wendungen, die hier nicht verraten werden sollen.

Hancock ist kein umwerfend toller Film (unter anderem bringt Regisseur Peter Berg zu oft Nahaufnahmen mit einer handgehaltenen Kamera, was dazu führen kann, dass einem schlecht wird), aber er ist überaus unterhaltsam. Das Drehbuch schneidet im Vergleich zu anderen Superheldenfilmen wirklich gut ab: es beinhaltet eine flotte Handlung, gute Dialoge, Begeisterung für die Charaktere und sogar hin und wieder ein paar gute Ideen. Die spektakulären Actionszenen halten zumindest teilweise die physikalischen Gesetze ein, was die Spezialeffekte noch wirklichkeitsnäher wirken lässt. Die drei Hauptdarsteller (Smith, Bateman und Charlize Theron als Rays Frau Mary) gleichen die Mischung aus Komödie, Action und Drama gekonnt aus. Alles in allem ist der Film eine schlaue, subversive Abwandlung eines Genres, das sich allzu oft viel zu ernst nimmt. --Bret Fetzer


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen seichte Unterhaltung auf sehr guter Bluray 17. Juni 2010
Von un1qu3
Format:Blu-ray
Habe den Film damals im Kino gesehen und wurde gut unterhalten! Deshalb kam die Bluray ins Haus.

Der Film:
Ambivalente (Super-)Helden liegen voll im Trend. Ob Batman, Ironman oder die Watchmen - keiner dieser Helden ist einfach zu 100% positiv konnotiert. Alle haben ihre Ecken und Kanten, zeigen auch mal böse / schlechte Seiten. Aber genau das macht für mich einen interessanten Helden aus.
Und das klappt auch bei Hancock. Er säuft, benimmt sich wie ein Proll, wird für sein Auftreten gehasst und ist doch im Grunde ein "Held", der andere rettet. Zwischen unklarer, eigener Vergangenheit und dem Dasein als "einziger seiner Art" macht das Beobachten dieses Konfliktes Spaß und man kann sich mit der Figur identifizieren. Greifbar bleibt der Superheld mit seinen Kräften durch den Verzicht auf künstlich wirkende Effekte: Er schießt weder mit Laser-Strahlen noch wachsen ihm Flügel - er ist eben stark und kann fliegen; und wirkt dabei nie perfekt. Genügend Humor wird natürlich durch Will Smith selbst geliefert, aber die Vorlagen kommen von Ray, dem sehr gut besetzten Nebendarsteller Jason Bateman. Charlize Theron bringt die obligatorische Portion Sex mit ein, bleibt aber kein flacher Charakter, sondern liefert schließlich die interessante Wendung der Handlung. Alles das mündet zwar nicht in einem innovativen, nie dagewesenem Film, aber man wird locker leicht und gut unterhalten - die "Tiefe", die durch den Wendepunkt in der Handlung eintritt, kann nur bedingt rübergebracht werden - dafür ist der Film einfach zu kurz.

Die Bluray:
Die Extended Version ist ca. 10min länger, was dem Film nicht schadet, der per se ja gerade mal 1,5 Stunden dauert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
116 von 147 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geschmackssache! 15. August 2008
Von Amigo Del Sol TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
"Hancock" (Will Smith) ein verlumpter, obdachloser und einsamer Superheld muss, nachdem er zum wiederholten Male zum Ärgernis für die Öffentlichkeit wurde, ins Gefängnis. Image-Manager Ray (Jason Bateman), dem Hancock bei einen seiner "umstrittenen" Rettungstaten, dass Leben gerettet hat möchte ihm aus Dankbarkeit helfen sein Image zu verbessern.

Auf den ersten Blick ist vieles anders bei dieser Superheldenstory. Ein meist betrunkener und stinkender Rüpel mit gigantischen Kräften, der sich kaum um andere schert - das ist Hancock. Der einzige seiner Art, geradezu der Anti-Superheld, der doch einer ist. Will Smith schauspielerische Leistung ist mal wieder bravurös. Jason Bateman und sexy Charlize Theron spielen auch sehr gut. Insgesamt alles Voraussetzungen für einen tollen Film mit ordentlich Humor, Action und Spannung.
Nur leider kommt nun der bittere Beigeschmack, der diesem Film anhaftet. Der Trailer versprach lustiges Popcornkino und tolle Effekte. Letzteres ist im ganzen Film sehr gut gelungen, nur der Witz verschwindet plötzlich. In der Mitte des Films, als ich noch mit einen breiten Grinsen im Kinosaal saß, nimmt "Hancock" eine gewaltige Richtungsänderung vor. Weg von der Action-KOMÖDIE, hin zum herzzerreißenden Action-DRAMA. Da hilft es auch nicht viel, dass die schauspielerische Leistung von Smith und der zur Rachegöttin mutierenden Theron weiterhin ein hohes Niveau hält. Ich habe den Kinosaal mit dem Gefühl eines bitteren Beigeschmacks verlassen. Die Kunst einen Film so zu verändern, dass von der humoristischen Seite nicht mehr viel übrig bleibt, ist zweifelsohne gelungen. Nur für meinen Geschmack zu drastisch vollzogen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen ! 21. September 2009
Von Martin Käfer TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Will Smith zeigt wieder mal alle seine Facetten,egal ob als Alienjäger,als Obdachloser oder als versoffener Actionheld wie hier in Hancock,ich liebe seine Wandlungsfähigkeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
36 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Der Film funktioniert einfach nicht 28. September 2008
Von Parsec TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
HANCOCK ist ein Superheldenfilm mit einem leider restlos verhuntzen Aufbau. Dieser Aufbau sorgt leider für eines: trotz zahlreicher guter Ansätze will der Film einfach nicht funktionieren.

Man bekommt beim Ansehen von HANCOCK zwangsläufig das Gefühl, dass hier zwei Filme zu einem verschmolzen wurden - HANCOCK ist nämlich die ersten 60 Minuten eine ganz launige familientaugliche Superheldenkomödie und wird dann ohne Übergang zu einem relativ harten Drama.
Genau hier liegt das Problem: dieser Stilwechsel ist leider in filmerischer und dramaturgischer Sicht völlig misslungen.

Ich habe selten erlebt, dass ein Film einen so radikalen Bruch macht. Konnte man sich eine Stunde lang zurücklehen und eine fast typische Will Smith Komödie anschauen versucht HANCOCK im letzten Drittel urplötzlich dramatisch, tragisch, ernst und direkt hart zu werden.
Nicht nur, dass dieser Stilwechsel absolut nicht zur vorangegangenen Handlung und bereits aufgebauten Stimmung passen will, er ist wie gesagt auch einfach schlecht inszeniert... und sorgt dafür, das HANCOCK unterm Strich leider weder das eine oder das andere ist, sondern zwischen allen Genres sitzen bleibt.

Ich hätte weniger etwas gegen eine harmlose Komödie noch gegen eine ernste Superhelden-Tragödie gehabt... aber es sollte schon der Eindruck entstehen, dass ein Film aus einem Guss ist und nicht die Stimmung und den Ton so plumb ändert.
Als Komödie ist HANCOCK zu tragisch, als ernsthafter Film ist er leider zu kindisch. Hinzu kommt, dass die dem Film zugrundeliegende Story völlig unlogisch ist und daher leider kaum einen Sinn macht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super
Der Film ist besser als von der Vorschau zu erwarten war, von daher bin ich sehr zufrieden mit Preis und Qualität.
Vor 1 Monat von Sascha veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Dumm, dümmer, Hancock!
>Hancock< (USA, 2008) fängt als lustiger Film mit einem alkoholabhängigen Superhelden an, der bei dem, was man als Superheld so tut, jede Menge kostspielige... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Wanda Skudnik veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Endlich!
Fantastischer Film! Endlich mal ein "menschlicher" (Anti)Superheld. Mehr davon! Will Smith in seiner besten Rolle. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Oz veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Prime Version ist die kürzere
Es gibt eine längere Version (wie z.b. in der Kneipe mit der einen Frau) welche hier nicht gezeigt wurde.

Ansich ist der Film gut. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Michael Wegner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Prinz von Bel Air wird Superheld!!
--KEIN SPOILER--

Wie gewohnt spielt Will Smith super!!
In diesem Fall eben Hancock!
Die Story ist wirklich gut gemacht!! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Pseudonym veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Oh Mann
Für Fantasy-Fans vielleicht lohnend zu schauen, für mich absoluter
Müll. Prolliger Flegel fliegt wie Superman durch die Luft und wirft Autos
durch die... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von CJ veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Trotz Sientology sehr sehenswert, leider.
Super Überraschung!
Krass anders als alle Superhelden.
Und auch eine ganz nette Story.
Und eben trotz Sientology sehr sehenswert, leider.
Vor 3 Monaten von Rolli veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Der Antisuperheld überzeugt nicht
Will Smith ist eigentlich ein Garant für gute Filme, jedenfalls wenn es sich um Dramen oder Komödien handelt. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gewalt und Action in einer umwerfenden Kombi...
...Hancock ist ein Superheld der eigentlich keiner sein will. Er wird vom Menschenvolk gehasst und nicht she gemocht. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Tobias Rieger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Immer noch gut
Wir schauen uns den Film immer mal gerne wieder an.

Das widerfährt nicht jedem Streifen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von MRBIG veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 12 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar