Jetzt eintauschen
und EUR 5,45 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Hammer Films: Horror Collection [3 DVDs]

Peter Cushing , Christopher Lee    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Peter Cushing, Christopher Lee
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2007
  • Spieldauer: 262 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000UWT92I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 143.778 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

"Frankensteins Fluch": Der Wissenschaftler Frankenstein schafft aus Leichenteilen ein Geschöpf, dass sich als Monster entpuppt und nach seiner Flucht aus dem Laboratorium zu morden beginnt. "Die Rache der Pharaonen": Bei der Öffnung einer ägyptischen Grabkammer durch englische Archäologen wird der Hohepriester Kharis wieder zum Leben erweckt. Er reist nach London, um die Grabräuber zu töten. "Frankenstein muss sterben": Der verrückte Wissenschaftler Frankenstein erpresst einen jungen Arzt dazu, ihm bei der Verpflanzung eines Gehirns behilflich zu sein.

Video.de

Dreimal kultiger Horror aus den britischen Hammer-Filmstudios. Mit Terence Fishers "Frankensteins Fluch" feierte das Studio seinen ersten großen Erfolg. Für Peter Cushing (Frankenstein) und Christopher Lee (Monster) begann eine fruchtbare Zusammenarbeit, die sie vor allem bei den "Dracula"-Filmen fortsetzten, aber auch in dem ebenfalls in dieser Sammlung enthaltenen "Die Rache der Pharaonen", einem Remake des Boris-Karloff-Klassikers "Die Mumie". Als dritter Film ist in der Sammlung mit "Frankenstein muss sterben" eine weitere Variante des Stoffes vom besessenen Wissenschaftler zu sehen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Horror Collection ist der Hammer! 16. März 2008
Von Ivan
Wer gerne wiedermal Hammer-Horror Filme aus den 50/60er Jahren sehen will, sollte hier zuschlagen. Und es werden hier wirklich 3 Klassiker geboten: Frankenstein's Fluch, Die Rache der Pharaonen und Frankenstein muss sterben. Frankenstein's Fluch ist einer der erfolgreichsten Hammer Produktionen. Peter Cushing als Baron Frankenstein und Christopher Lee als Kreatur sind einfach unschlagbar. In Die Rache der Pharaonen darf Christopher Lee (als Mumie!) sogar sprechen. Die Rache der Pharaonen ist nicht ganz so grußelig wie Frankenstein's Fluch bietet aber ordentliche und spannende Unterhaltung. Frankenstein muss Sterben ist als weiterer Klassiker dabei. Auch hier ist Peter Cushing Baron Frankenstein und stiftet jede Menge Unheil an. Diese Fortsetzung ist aber schon um einiges blutiger wie die anderen Filme in der Box. Alle 3 Filme wurden von Regielegende Terence Fisher gedreht, auch das spricht für Qualität.

3 tolle gut gefilmte Gothic Horror Filme von den Hammerstudios! Bild und Ton sind sehr gut, als Extra sind leider nur die Trailer oben, dafür liegt aber die englische OV dabei. Hammer-Horror Fans können hier problemlos zuschlagen, wer eine gute Einführung in die Hammer-Horror Filme sucht ebenfalls.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
In dieser DVD-Box finden sich Teil 1 und Teil 5 der "Hammer-Frankenstein-Reihe" sowie Hammer's Version von "Die Mumie".
Alle Filme warten mit klarem Bild und gutem Ton auf. Nach diversen Extras sucht man (wie bereits bei der "Hammer Films: Dracula Collection") vergeblich, wenn man von den jeweiligen Kinotrailern absieht.

FRANKENSTEINS FLUCH (1957):
Der ehrgeizige Baron Victor Frankenstein ist von dem Wunsch besessen Leben zu erschaffen. Aus gestohlenen Leichenteilen setzt er eine Kreatur zusammen, die nach ihrer Erweckung einen schrecklichen Amoklauf startet und erst in einem furiosen Finale wieder vernichtet werden kann. Baron Frankenstein wird für seine Untaten zum Tod durch die Guillotine verurteilt.

DIE RACHE DER PHARAONEN (1959):
Nach jahrelanger Suche entdecken Archäologen das Grab der ägyptischen Prinzessin Ananka. Indem sie das Grab öffnen, lösen sie eine Katastrophe aus, denn sie erwecken Kharis, den Hohepriester, der über Anankas Grabmal wachen soll. Die Mumie wird erst wieder ruhen wenn sie an Allen, die die Ruhe ihrer geliebten Prinzessin gestört haben, blutige Rache genommen hat.

FRANKENSTEIN MUSS STERBEN! (1969):
Der totgeglaubte Baron Frankenstein ist zurückgekehrt und arbeitet an einem neuen wahnwitzigen Experiment, einer Gehirnverpflanzung. Alles was ihm noch fehlt ist das Geheimnis wie man das Gehirn konservieren kann, ohne das Gewebe zu beschädigen. Um dieses zu erlangen schreckt er weder vor Mord, noch vor Erpressung oder Vergewaltigung zurück. Am Ende richtet sich aber alles Böse, was er angerichtet hat, gegen ihn selbst und der "Leichenbaron" findet sein Ende in einem Flammenmeer.

In "Frankenstein muss sterben!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A fine starter set for the Hammer neophyte 8. September 2007
The three films contained in this Warner's release demonstrate the iconoclastic effect Hammer Studios had on the horror genre in the 1950s and 1960s. With "The Curse Of Frankenstein" (celebrating it's fiftieth anniversary this year) the little studio from the UK breathed fresh life (literally) into both the horror film and British film in general. Shot in Eastmancolour, director Fisher goes to town with vivid visual palettes that added a more contemporary dimension to the gothic. Christopher Lee has a more realistic make up as The Creature, his car crash victim look being attributed mainly to the fact that Universal were very protective of the classic "Karloff" image make-up, and as a result turns in a highly believable performance.

But Hammer take on the story moved the main emphasis from the creature (which had formed the major element of all previous incarnations on film) and shifted towards the single minded mania of the creator, The Baron himself played wonderfully by Peter Cushing; a theme expanded in all of the following Hammer "Frankenstein" films, of which one of the most truly horrific "Frankenstein Must Be Destroyed" is also featured here.

Lee also features as another classic monster, alongside Cushing, in the third film included, "The Mummy" this time filmed with the begrudged blessings of Universal and so bears testament to Karl Freund's earlier version. Again given the typical lush full colour Hammer treatment, a version that sits quite well with those that came before and after.

Though nothing on this set will be unfamiliar to Hammer fans, the collection is a great introduction to the studio's gothic horror output and a fitting selection of director Terence Fisher's visual artistry.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar