Öko Simulator - Proj... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Wülfrather Game Box
In den Einkaufswagen
EUR 5,76
+ EUR 2,50 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 10,57
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Öko Simulator - Projekt Grün
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Öko Simulator - Projekt Grün

von Halycon
Plattform : Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,19 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch Game World und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
36 neu ab EUR 2,99 5 gebraucht ab EUR 0,01

Wird oft zusammen gekauft

Öko Simulator - Projekt Grün + Ecopolicy - Das kybernetische Strategiespiel
Preis für beide: EUR 57,19

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Computerspiel
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B003A3QYYK
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 109 g
  • Erscheinungsdatum: 17. Juni 2010
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.567 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Sie bestimmen die nationale Ökologie und Ökonomie!
Wählen Sie einen von 7 Kontinenten und verhelfen Sie diesem zu einem aufblühenden und ökologisch vorbildlichen Erdteil zu werden. Führen Sie die Welt in eine grüne Zukunft!

Erreichen Sie wichtige ökologische Etappen, während Sie an Ihrem großen Ziel arbeiten, das Sie aber in einer bestimmten Zeit erreicht haben müssen. Möglicherweise werden Sie aber auch einfach aus dem Amt gewählt, wenn die Bevölkerung mit der wirtschaftlichen Situation oder Ihren ökologischen Entscheidung nicht einverstanden ist.

Setzen Sie Gesetze durch wie etwa eine Kohlenstoff-Steuer, subventionieren Sie heimische Solar-Anlagen oder ermutigen Sie Ihre Bevölkerung, den öffentlichen Personennahverkehr mehr zu nutzen, um CO2 Emissionen zu senken und Kosten zu sparen.

Achten Sie auf Naturkatastrophen wie Erdbeben und Tsunamis. Managen Sie Umweltprobleme wie Ölteppiche oder nuklearen Abfall, denn diese könnten ein direktes Resultat Ihres Handelns sein.

Sie entscheiden, wie Ihr Kontinent zukünftig seine Energie bezieht:
Kohle, Kernenergie, Öl, Wasserkraft, Windenergie, Biomasse, Solarenergie, Gas.

Aber vergessen Sie bei allen Aktivitäten nicht, das ökologische Gleichgewicht im Auge zu behalten!



Wählen Sie die richtigen Ziele damit ein wirtschaftlich-ökologisches Gleichgewicht erreicht wird
Features:
  • Bauen Sie gezielt Industrien und Betriebe, um die Bedürfnisse der Menschen zu befriedigen

  • Sorgen Sie für genügend Energie und Nahrungsmittel

  • Erwirtschaften Sie Überschüsse für den Export, damit Ihnen mehr Geld zur Verfügung steht

  • Erfahren Sie mehr über das Zusammenspiel von Politik, Umwelt, Energie, Landwirtschaft , Bergbau- und Forschungseinrichtungen sowie der Finanzwelt

  • Wählen Sie die richtigen Ziele, damit Sie ein wirtschaftliches und ökologisches Gleichgewicht erreichen

  • Fördern Sie Sparmaßnahmen und besteuern Verschwendungen, damit Sie CO2-Emissionen und Geld sparen

  • Beachten Sie Naturkatastrophen, diese haben eine direkten Einfluss!


Erfahren Sie spielerisch den Zusammenhang zwischen Politik, Umwelt, Energie, Landwirtschaft, Forschung und Finanzen
Systemvoraussetzungen:

Minimum:

  • Windows XP / Vista
  • Pentium 4 / 2,0 GHz oder vergleichbar
  • 512 MB Hauptspeicher
  • 3D-Grafikkarte, mit 128 MB
  • Soundkarte
  • 500 MB freier Festplattenspeicher
  • CD-Laufwerk, Tastatur und Maus
  • DirectX 9.0c kompatible Grafik- und Soundkarte
Empfohlen:
  • 1024 MB Hauptspeicher

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Romarkus am 25. Juni 2010
Nun ja, ich habe mir das Spiel gekauft, weil ich die Thematik sehr interessant finde. Ich studiere zur Zeit Geographie und will mich nach dem Studium mit Themen wie die anthropogenen Einflüsse auf das Weltklima beschäftigen. Damit traf das Spiel sofort meinen Geschmack.
Die Artikelbeschreibung kann ja jeder lesen, sie trifft auch meist zu.

Die Grafik ist mir zu kindlich (vielleicht ist ja das Spiel an Kinder gerichtet, vermutete ich zumindest, dazu später mehr...). Das Interface ist ok, jedoch sind manche Symbole ziemlich klein geraten, von der Schrift ganz zu schweigen. Man beginnt mir der Auswahl eines Kontinents mit dem man spielen möchte. Man kann keine einzelnen Länder spielen, was für mehr Spieltiefe gesorgt hätte. Ich nehme Nordamerika. Ein Tutorial gibt es übrigens auch, dass das Spiel und die einzelnen Symbole erklärt. Es gibt einige Statistiken um das sich das Spiel dreht, wie das verfügbare Wasservorkommen, Nahrungsvorräte, Müll, Strom usw. Erzeugnis und Verbrauch sollten möglichst gleich sein, dafür muss der Spieler sorgen. Dies tut er in dem er allerlei Anlagen auf seinem Kontinent errichten lässt. Die Auswahl ist zunächst begrenzt, kann aber durch Forschung erweitert werden. Es gibt für jede Ressource mögliche Forschungen, die man in Auftrag geben kann. Ich baue zuerst eine Mülldeponie. Dann zur nächsten Runde (=ein Jahr). Ein Statistikfenster öffnet sich, und man erkennt die Veränderung der Ressourchenverfügbarkeit, CO2- Ausstoß, Popularität... . Am gleichen Beispiel kann man "politische Dekrete" erlassen. Diese werden kurz erläutert, wie Subventionen, Steuererhöhungen, Förderung des Nahverkehrs usw. .
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Admine am 19. Juli 2010
Das Spiel verspricht mehr als es beinhaltet. Ich vermisse z.B. eine Spielanleitung, die ausführlicher ist, als die ersten Schritte. Es ist schwer herauszufinden, was eigentlich das Ziel ist und wie man dahin kommt. Als Vergleich gibt es ein Spiel das heißt "Build a lot 4 - Powersource". Hier kann ich die gebauten Siedlungen auf Ökostrom umstellen und dann (macht besonders viel Spaß) die vorher benötigten Kernkraftwerke, abreißen!
Es ist schade, dass es nichts vergleichbares gibt.
Von Ökosimulator bin ich sehr enttäuscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DerIch am 21. August 2011
Man kann es mal gespielt haben, aber ehrlich gesagt muß man es nicht. Wer Atomkraft als non plus ultra Lösung in einem Kinderspiel zur ökologischen früherziehung publiziert ist entweder bei der FDP oder nicht richtig informiert. Grafisch ist es kein Highlight und ansonsten auch recht schnell durch gespielt. Erstmal muß man alles auf Wirtschaft setzen und sobald man genug Geld hat stellt man alles Ökologisch um und fängt an mit Energie sein Geld zu verdienen. Das ende kommt aprupt und unspektakulär. Also lieber Spielemacher vielleicht ein wenig mehr selbstinformieren bevor man irgendwas unüberlegtes auf den Markt schmeißt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ebonum am 24. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Ein wirklich sehr schönes, unterhaltsames Game, das spielerisch durchaus die globalen Zusammenhänge von Ökologie, Politik, Wirtschaft, Produktion und Umwelt darstellt und aufzeigt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden