summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More blogger ssvgarden Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

14
4,1 von 5 Sternen
Halbzeitpause: Die Fußball-Klolektüre
Format: BroschiertÄndern
Preis:9,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. September 2010
Fußball muss man leben und sehen - Fußball lesen ist der falsche Ansatz, es sei denn, man hat das außerordentliche Talent des HERR REDELING, über Fußball so schreiben zu können, dass sich alles liest wie gelebter Fußball. Und wieder einmal werde ich meinen Vorsatz, auch mal einen Roman über den Fußball zu schreiben, begraben, weil ich über dieses spezielle Talent nicht verfüge. Dumme Sache! Möge ER weiter dieses Thema beackern, damit ich nicht in Versuchung geführt werde. So bleiben wir Kollegen ohne Konkurrenzgefahr. ER am Ball und ICH woanders. Glück auf!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Januar 2011
Klasse Buch von Ben Redelings, einer aus der Champions-League verdächtigen Bochumer Autoren-Riege (im krassen Gegensatz zum VfL Bochum) um Frank Goosen und Christph Biermann. HALBZEITPAUSE liest sich auch auf der Couch sehr gut (habe keine Zeile auf dem stillen Örtchen gelesen), ist witzig, sehr kurzweilig, informativ und bringt so manche, zu Unrecht vergessene "Anekdoten-Perle" zurück in die Erinnerung. Wieder andere Geschichten waren mir völlig unbekannt ... und so ganz unbedarft bin ich in Sachen Fußball nicht.
Respekt an Ben Redelings, der diese vielen kleinen Geschichten zusammengefasst hat und damit etwas Großes vollbracht hat. Für wirklich jeden Fußball-Fan sehr zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. August 2013
Fußballfans werden ihren Spaß an diesem netten Buch haben. Es ist kurzweilig mit enormen Spaßfaktor. Auch als Geschenk gut geeignet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. November 2012
Haben das Buch unserem Sohn zum Geburtstag geschenkt. Er hat sich gefreut, gelesen und für gut befunden :) Genau richtig um ein oder zwei Artikel pro Tag zu lesen. Amüsantes und (Un-) Bekanntes aus aller (Fußball-) Welt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Januar 2013
Für die fußballfreie Zeit heißt es Vorsorgen. Z.B. mit Ben Redelings Fußball-Klolektüre für 365 vergnügliche Tage auf dem stillen Örtchen. Dabei wird es garantiert keine 365 Tage dauern, bis man dieses Büchlein durchhat. Da werden die Sitzungen auch gerne mal etwas verlängert.

Die Halbzeitpause ist ein Sammelsurium an Anekdötchen und Zitaten, die jeden Fußballfan erfreuen. In akribischer Arbeit werden alte und neue Geschichten aufgewärmt, unbekanntes und unwesentliches präsentiert. Am Sonntag freut man sich auf die besten Zitate, am Dienstag heißt es quizzen und Scherenschnittfrisurenraten. Fakten, die besser sind als jede ran-Datenbank warten am Donnerstag, die besten Anekdoten prasseln am Freitag auf einen nieder.

Mir würden jetzt zahlreiche Beispiele für die gerade angeführten (und die noch fehlenden) Kategorien einfallen. Das würde allerdings einer Wertung gleich kommen, die den nicht erwähnten nicht gerecht werden würde. Außerdem wüsste ich gar nicht wo ich anfangen sollte. Ich kann Ben Redelings Halbzeitpause nur jeder/m empfehlen, die/der sich auch nur halbwegs für Fußball interessiert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. September 2011
Es gibt ja mittlerweile unzählige Bücher mit Anekdoten, Zitaten, Wissenswertem etc. über Fußball. Und die meisten haben mehr zu bieten als zum 100. Mal "Mailand oder Madrid ..." wiederzukäuen. Aber an den Spaßfaktor von "Halbzeitpause" kommt keines dieser Bücher heran. Es ist so herrlich abwechslungsreich, dass wohl kaum jemand sich tatsächlich 365 Tage Zeit für dessen Lektüre nimmt. Denn selbst eingefleischte Fans finden hier viele neue Anekdoten.
Redelings liefert eine Mischung aus Ratespielen (Frisurenraten, Quiz, Wortsuchspiele), Zitaten und abgefahrenen Anekdoten, die einfach nur Spaß machen. Ein Buch, das jedem Fußballfan viel Freude bereiten wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Juni 2011
In der Sommerpause habe ich mir ein weiteres Taschenbuch von Redeling bei Amazon bestellt. Der Inhalt, teilweise nicht ganz unbekannte Thesen, Themen, Aussagen, Wahrheiten, Unwahrheiten u.s.w.! Aber schön in einem handlichen Buch als Zwischenmahlzeit zusammen gefasst. Auch sehr aktuelle Themen wurden angefasst: WM 2010 in Afrika. Wer erinnert sich nicht an einige legendäre Aussagen verschiedener Kommentatoren. Herrlich erfrischend. Gerade zur Sommerzeit. Für Fußballfans ein Genuß. Daumen hoch. Über den schnellen Versand über Amazon spricht man nun leider gar nicht mehr. Der Service von Amazon erhält natürlich ***** Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. September 2011
Die Fußball-Klolektüre und ich waren nicht zusammen auf dem Klo, sondern im Urlaub. Es war eine kluge Entscheidung wenn man keinen grossen Roman lesen will. Es sind Geschichten aus dem Fussball, teils bekannt, teils unbekannt und sie zaubern einem ungewollt(oder gewollt) ein Lächeln ins Gesicht. Es ist auch soviel Fachwissen hinterlegt, dass man gar nicht alles behalten kann. Also, vielleicht darf es noch einmal mit in den Urlaub.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Dezember 2011
ich habe das buch als geburtstagsgeschenk gekauft und es ist super angekommen.. tolle sprüchesammlung der fussballstars und manager, total lustig und als klolektüre allemal zu gebrauchen :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. April 2011
Wenn ein Autor sein Buch selber als Klolektüre bezeichnet, dann nimmt er potentiellen Kritikern damit direkt den Wind aus den Segeln. Denn wie soll man eine Klolektüre schlechtreden? - Im Falle von Halbzeitpause ist das zum Glück auch gar nicht notwendig. Wer einen guten Stuhlgang hat, der kann sich ein ganzes Jahr (also eine ganze Saison plus Winter- und Sommerpause) lang, jeden Tag eine Seite mit originellen, oft lustigen, teils aber auch wissenslückenschließenden Informationen, reinziehen.
Natürlich kennt der geneigte Fußballfachmann und Klogänger einige Anekdoten bereits, aber es finden sich eine Menge neuer Geschichten über Stars und solche, die genau eine Schlagzeile produziert haben. Aufgelockert ist das Ganze noch mit ein paar Rätseln. Ben Redelings hat akribisch recherchiert und viel Unbekanntes zu Tage gebracht. Der VfL Bochum kommt etwas überdurchschnittlich häufig vor, was sicher der Nähe des Autors zu diesem Vereine geschuldet ist. Die optische Gestaltung des Buches ist dem gedachten Leseumfeld angemessen. Konzentration auf das Wesentliche.
In der Summe eine hübsche und amüsante Zusammenstellung, die sich zwar nicht für einen Abend mit einem Glas Wein vor dem Kamin eignet, aber so manche Sonntagssitzung deutlich erträglicher macht...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Eier, wir brauchen Eier!: 500 Dinge über Fußball
Eier, wir brauchen Eier!: 500 Dinge über Fußball von 11 Freunde Verlag (Taschenbuch - 1. März 2010)
EUR 9,95