oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Hai Heels: Freya Hoffmeister - eine Frau paddelt rund Australien [Broschiert]

Joe Glickman
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

15. April 2013
Warum steigt man auf den Mount Everest? - Weil er da ist! Warum aber muss man im Kajak Australien umrunden? – Naja, warum eigentlich nicht? Wenn Freya Hoffmeister etwas vorhat, dann tut sie es. Dass eine Umrundung Australiens im Kajak möglich ist, hat bereits ein Australier gezeigt. Dass es besser, sprich schneller möglich sein kann, beweist nun eine Deutsche: Freya Hoffmeister, attraktiv, bewundernswert, spektakulär leistungsfähig mit dem gewissen Etwas. Sie benötigte für die 13 714 km lange Umrundung Australiens 332 Tage und damit 29 Tage weniger als Paul Caffyn, der Anfang der 1980er-Jahre als Erster diese besondere Leistung vollbrachte. In „Hai Heels“ erzählt Joe Glickman von Freya Hoffmeisters Abenteuer: Sie reiste meist ohne Begleitung, aber immer im Blick ihrer vielen Bewunderer, die ihren Fortschritt Tag für Tag im Blog verfolgten und kommentierten. Ihre Begegnungen mit Krokodilen, widrigen Wellen, ungünstigen Winden, Walen – und Männern – waren nicht ohne. Besonders spannend ist die Zwiegespaltenheit des Autors, der Schwierigkeiten mit dem „Freya-Faktor“. Glickman schwankt zwischen Faszination ihrer erotischen Ausstrahlung und Verwunderung ob ihrer absolut knallharten Sportlichkeit, der alles Wehleidige und Aufgeblasene fehlt.

Hinweise und Aktionen

  • Unterawasserkameras:
    Halten Sie Ihre Urlaubserlebnisse auch unter Wasser auf Kamera fest und finden Sie hier unsere neu eingetroffenen Unterwasserkameras.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Hai Heels: Freya Hoffmeister - eine Frau paddelt rund Australien + Abenteuer Baikal: 1700 km allein im Kajak
Preis für beide: EUR 23,74

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 240 Seiten
  • Verlag: Delius Klasing (15. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3768835871
  • ISBN-13: 978-3768835879
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 14,4 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 159.646 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vasdaproblum? 11. August 2013
Von Dr. R. Manthey #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Wie kann ein Mensch auf die irrsinnige Idee kommen, in einem Seekajak Australien umrunden zu wollen? Eigentlich ist die Antwort in diesem Fall einfach: Weil es schon einmal jemand geschafft hat. Und wenn man sich für entsprechend ausgerüstet und fit dafür hält, Seekajaking auf höchstem Niveau betreibt und sich auch psychisch für eine solche Reise gerüstet fühlt, dann reizt die einmal gesetzte Marke.

Nur außergewöhnliche Menschen sind zu einer solchen Leistung fähig. Und Freya Hoffmeister fällt völlig aus dem üblichen Rahmen. Jeder, aber auch wirklich jeder hat ihr von dieser Tortur abgeraten. Die meisten der Kommentatoren aus der Seekajaking-Szene waren der Meinung, dass sie das nicht überleben wird. Und für diese Prognose gab und gibt es ausreichend viele Gründe.

Die See rund um Australien ist wild, viele Küsten sind auf dem Landweg nur schwer erreichbar, sodass man von außen nicht immer Unterstützung erwarten kann. Aber davon ging Freya Hoffmeister sowieso nicht aus, denn sie beschloss im Kontrast zu ihrem Vorgänger diese Reise völlig alleine und ohne Unterstützung von außen durchzuziehen.

Die rauen Seebedingungen an der australischen Küste stellen nur eine Gefahr bei dieser Reise dar. Im Wasser leben Haie und riesige Wale, die zufällig oder spielerisch ein kleines Seekajak rammen und zum Kentern bringen können. Ein Kontakt mit extrem unangenehmen Quallen kann schnell zu einer Lebensbedrohung werden. Gekrönt wird das jedoch noch durch die australischen Salzwasserkrokodile, die gerade dort leben, wo einsame Paddler nachts ihr Zelt aufstellen: in der Nähe von Flussmündungen oder seichterem Wasser.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Abenteuer mit Australienfeeling 8. Juli 2014
Von Monika R.
Verifizierter Kauf
Spannung pur - ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die Kühnheit mit der Freya an das Projekt herangeht ist faszinierend. Joe Glickman hat bestens recherchiert und das Abenteuer mit vielen Hintergrundinformationen und eigenen Erfahrungen bereichert. Jedem Australienreisenden empfohlen, der den Kontinent nicht auf den herkömmlichen Touristenrouten bereist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Seicht 29. Juni 2014
Von Bob
Verifizierter Kauf
Zu Anfang ist der Autor noch eher nüchtern und kritisch, im Laufe des Buches 'verfällt' er Freya aber zunehmend.
So werden fast alle Dinge die sie tut zu wahren 'Heldentaten,ganz gleich ob sie einfach nur Glück hat oder naiv ist.

Spannung hat das Buch so gut wie gar nicht und wäre sie ein Mann,könnte man sie mit: machohafter Prolet beschreiben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hai Heels von Freya Hoffmeister 7. August 2013
Verifizierter Kauf
Hai Heels
von Freya Hoffmeister

Ein sehr spannendes Buch.
Eine Leistung einer Frau mit unglaublichem Mut aber auch mit einer Energie und Leidensbereitschaft,
die man so nicht oft bei Frauen und auch bei Männer vorfindet.
Ich habe das Buch genossen.

Hans Gugel
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar