oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Hadoop: Zuverlässige, verteilte und skalierbare Big-Data-Anwendungen [Broschiert]

Ramon Wartala
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

27. Februar 2012
Hadoop ist ein freies, Java-basiertes Open Source Framework für die verteilte Verarbeitung großer Datenmengen innerhalb eines Netzwerks. Mittlerweile ist Hadoop bei namhaften Firmen im Einsatz, die viele Petabyte an Daten zu verarbeiten haben, wie zum Beispiel Facebook, Yahoo!, Twitter, Apple, IBM oder Amazon. Dieses Buch richtet sich an alle, die praktisch wie akademisch am Thema Big Data interessiert sind. Da Hadoop in weiten Teilen auf Java von Oracle (vormals Sun Microsystems) basiert, ist für einen tieferen Einstieg solides Grundwissen in dieser Programmiersprache nützlich. Neben administrativen Themen wie Installation, Konfiguration und Einsatz von Hadoop werden viele praktische Beispiele ausgeführt, die Ihnen die Entwicklung von MapReduce-Anwendungen Schritt für Schritt erläutern. Dabei erhalten Sie sowohl Einblick in den Einsatz geeigneter Werkzeuge als auch Tipps für die Fehlersuche und die Optimierung von MapReduce-Jobs. Eigene Kapitel über das „Ökosystem“ von Hadoop mit der Beschreibung vieler Anwendungen und deren Praxiseinsatz im deutschsprachigen Raum runden das Buch ab.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Hadoop: Zuverlässige, verteilte und skalierbare Big-Data-Anwendungen + Big Data für IT-Entscheider: Riesige Datenmengen und moderne Technologien gewinnbringend nutzen + NoSQL: Einstieg in die Welt nichtrelationaler Web 2.0 Datenbanken
Preis für alle drei: EUR 99,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 312 Seiten
  • Verlag: Open Source Press; Auflage: 1 (27. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3941841610
  • ISBN-13: 978-3941841611
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 17,8 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 130.112 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Ramon Wartala, geboren 1972 in Göttingen, ist Diplom-Informatiker und arbeitet als Director Technology für die Online-Marketing-Agentur Performance Media Deutschland GmbH in Hamburg. Er ist seit über 12 Jahren freier Autor und Speaker zum Thema Software Entwicklung und Data Mining. Neben seiner Vorliebe für Ruby und Rails beschäftigt er sich mit Datenbank-Anwendungen und dort vor allem mit solchen, die mit Hilfe des Hadoop-Frameworks realisiert werden.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ramon Wartala ist Diplom-Informatiker und arbeitet als Director Technology für die Online-Marketing-Agentur Performance Media Deutschland. Neben den klassischen Datenbank-Anwendungen beschäftigen ihn vor allem auch solche, die mithilfe des Hadoop-Frameworks realisiert werden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Endlich ist es erschienen, das erste deutschsprachige Hadoop-Buch. Mit 312 Seiten ist es ausführlich genug, um dem Thema gerecht zu werden und trotzdem noch so kompakt, dass man es gut von vorne bis hinten durchlesen kann. Es beginnt mit einer ausführlichen Motivation wann und warum Hadoop eingesetzt werden sollte. Auch die Nachteile von Hadoop werden nicht verschwiegen. Leider kommen die Vorteile etwas zu kurz und werden für den Hadoop-Neuling nicht deutlich genug herausgearbeitet. Die Antort auf die Frage, wann genau Hadoop ganz besonders gut einsetzbar ist, bleibt etwas schammig.

Hadoop ist nicht trivial zu installieren, und richtigerweise wird diesem Thema breiter Raum eingeräumt. Alle wichtigen Szenarien deckt der Autor Schritt-für-Schritt ab, von der Entwicklungsumgebung auf einem Rechner, über den Cluster auf eigener Hardware bis zur Installation in der Cloud. Über kleinere Ungenauigkeiten im Detail muß und wird der Anwender selbst hinwegkommen.

Hadoop wird selten alleine eingesetzt. Die grosse Stärke des Buches ist neben dem Überblick über die Basistechnologie die Darstellung einer Vielzahl von Produkten und Projekten die Hadoop erst zu einem vollwertigen Werkzeug machen. Diesem Teil werden immerhin volle 130 Seiten gewidmet. Dabei wurde eine gute Vorauswahl getroffen und die essentiellen Tools ausgewählt.

Ein zentraler Bestandteil von Hadoop ist das für viele noch unbekannte Land namens MapReduce. Folgerichtig widmet sich ein längeres Kapitel daher der Implementierung von MapReduce-Programmen in Java.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung in Hadoop 10. Mai 2014
Von Capeder
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch als ersten Titel zum Thema Hadoop gelesen und bin sehr zufrieden.
Die Vielzahl der Hadoop Komponenten wird gut als Überblick behandelt.
Es ist einfach leichter, einen deutschen Titel zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre für den Praktiker 29. Oktober 2012
Format:Broschiert
Ramon Wartalsa's stellt in seinem 300 seitigen Werk die MapReduce Implementierung Hadoop vor. Dabei adressiert er mit seinem Buch insbesondere den Praktiker.
Für diese Zielgruppe schreibt der Autor, wenn er die Installation von Hadoop oder die ersten Schritte mit dem MapReduce Framework darstellt. Aber auch das Hadoop Dateisystem und das MapReduce Framework kommt bei ihm nicht zu kurz.
Den Titel Pflichtlektüre für den Praktiker verdient sich vor allem die zweite Hälfte des Werkes. Ramon Wartala legt hier das Hadoop-Ökosystem in systematischer Weise dar. Dies Ökosystem umfasst die Datenfluss-Sprachen, die spalten orientierten Datenbanken, die Programmiersprachen zur Daten-Serialisierung und die Workflow-Systeme. Die Systematik geht weiter. Zu jeder dieser Komponenten stellt er mehrere Beispiele vor, deren Installation, deren Konfiguration und deren Anwendung er beschreibt. So sind Azkaban, Oozie, Cascading und Hue seine Beispiele im Falle der Workflow-Systeme.
Der Autor bleibt dem Praktiker weiter treu. Den diesen interessiert vor allem die Definition eigener MapRedure-Jobs mit Entwicklungsumgebung als auch die Überwachung von Hadoop und den Umgang mit Logdateien.
Zugegeben, das Buch hat einen speziellen Fokus. Gerade darin liegt aber sein großer Wert. Ramon Wartalas Werk gibt ein sehr systematischen Überblick über das Hadoop-Ökosystem für den professionellen Umgang mit dem MapReduce-Framework. Natürlich kann dieser Überblick - bei dem Umfang des Werkes - nicht erschöpfend sein. Das Buch gibt aber genau die Hilfestellung, um zu entscheiden, welche Komponenten des Hadoop-Ökosystems weitere Evaluierung rechtfertigen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar