Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

HTC One X+ Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen, NVIDIA Tegra 3, 8 Megapixel Kamera, 64 GB, 1,7 GHz Quad-Core Prozessor, Android 4.1 OS) schwarz

von HTC

Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 gebraucht ab EUR 310,01
  • 11,9 cm (4,6 Zoll) Super LCD 2-Touchscreen mit HD 720p-Auflösung Gorilla-Glas 2
  • Android mit HTC sense Betriebsystem; Prozessor mit nVidia Tegra 3 1,7 GHz, Quad-Core
  • 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus, LED-Blitz und BSI-Sensor (für bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen)
  • 64 GB interner Speicher
  • Lieferumfang: HTC One X+ Smartphone, Akku, Ladekabel, Bedienungsanleitung

Smart 300 für monatlich 5,95 EUR
Mit dem Smartphone-Tarif DeutschlandSIM Smart 300 haben Sie 100 Minuten und 100 SMS in alle deutschen Netze inklusive und surfen mit einer 300MB-Datenflat. Der Tarif ist monatlich kündbar und die Mailboxabfrage ist kostenlos. Hier zum Tarif


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Produktdatenblatt [640 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 0,9 x 7 x 13,4 cm ; 136 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g
  • Modellnummer: 99HTD003-00
  • ASIN: B009Q15QWQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. Oktober 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (172 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.188 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

172 von 179 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Günther on 15. November 2012
Hatte bis jetzt das Galaxy Ace2 (sehr zufrieden damit), ist nun mein Zweithandy.
Nach längeren Überlegungen, auch bezüglich der Größe und auch kurzem Besitz zwischen S3 u. One X+ habe ich mich ganz klar fürs HTC Smartphone entschieden, für mich waren im Endeffekt folgende Pkt. ausschlaggebend, denn gut sind beide, zumindest meine Meinung.

- Verarbeitung: Einwandfrei, die verwendeten Materialien nimmt man gerne in die Hand, es greift sich sehr gut an, rutscht nicht, keine Fingerabdrücke, alles sitzt Bombenfest, Größe perfekt (bis vor kurzem dachte ich noch anders bezüglich Smartphones über 4 Zoll, hier wurde ich eines besseren belehrt :o) ), so eine Verarbeitung hatte ich zuletzt beim IPhone 4. Hier hat das S3 ganz klar verloren (defekter Homebutton, Powerbutton, Knarzen -> es sollte wohl nicht sein...)

- Empfang / Gesprächsqualität: Hier liegt meiner Meinung nach das One X+ klar vorne, bei meinem obligatorischen Test (2 Stöcke unter dem Router), sprich im Keller hatte ich immer noch sehr guten WLAN Empfang (2 Striche), hier mußte ich beim S3 schon auf WLAN verzichten. Normaler Empfang sowieso, mit S3 war nichts mehr von 3G oder H zu sehen, hier hatte ich mit dem One X+ noch sehr guten 3G Empfang.

Die Gesprächsqualität ist sehr gut, mir kommt vor als wenn mein Gesprächspartner daneben steht und die Lautstärke geht voll in Ordnung, dh. auf halber Lautstärke reicht bei mir vollkommen, auch unter lauterer Umgebung, ist ja bei vielen Handys ganz anders, da auf "Telefonie" ja nicht mehr überall Wert gelegt wird, dafür die Mini PCs schon alles andere können.

- Browser baut Internetseiten sehr schnell auf, egal ob WLAN oder H / 3G.
Lesen Sie weiter... ›
23 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mobymad86 on 29. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Achtung lang und ausführlich(!):

Wechselnd von einem Nokia Lumia 920 zu HOX+ kann ich nur sagen, ich habe es nicht bereut.

Eins vorab: Wie schon so oft erwähnt, ist das mobile OS heutzutage einfach Geschmacksache, ebenso wie das Aussehen des Gerätes. Ferner empfindet jeder die Haptik eines Gerätes für sich anders.

Ich nutze das Gerät nun über eine Woche und fühle mich bereit eine Rezension zu verfassen die nach meinem Empfinden und Gebrauch des Geräts geschrieben wird:

Erster Eindruck:
Verpackung schlicht und elegant in weiß und wiederverwertbar. Amazonübliche Versendung und Verpackung (wie immer spitze!). Es war ein Ladegerät (2-teilig) und ein In-Ear-Kopfhörer dabei. Das Gerät wirkte auf den ersten Blick sehr wertig und stabil. Der Assistent für die Einrichtung war einfach hervorragend und hat mich sofort positiv zum Gerät gestimmt.

Haptik/Wertigkeit:
Es liegt gut in der Hand und ist mit einer Hand auch bedienbar (für mich). Es ist sehr stabil, denn mein kleiner Sohnemann hat es schon geschafft das Gerät von der Couch auf die Fliesen fallen zu lassen und es ist nichts passiert. Außerdem ist mir es schon 2 weitere Male herunter gefallen auf harten Boden. Mit mir macht ein Smartphone also was mit. Durch das Unibodygehäuse und der griffigen Oberfläche (die schnell fettig wird) wirkt es sehr wertig und solide. Kein Knarzen kein Krachen, nix. Ich habe keine Hülle, Bumper oder Displayfolie an dem Gerät. Das Display scheint bei mir einfach nicht dreckig werden zu wollen, denn ich möchte es gleichzeitig zu meiner Brille immer mit einem Microfasertuch säubern, kann aber kein Fettspuren etc sondern nur Staub entdecken.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
69 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philipp on 18. November 2012
Verifizierter Kauf
Nach langer und reiflicher Überlegung war es endlich Zeit für ein neues Smartphone. Schon vor dem Erscheinen des One X+ hatte ich dieses bereits ins Auge gefasst. Nach dem Studieren unzähliger Testberichte, dem Vergleich mit einigen Konkurrenten und dem Abwägen der Probleme unterschiedlichster HTC Telefone in jüngster Vergangenheit war des letztendlich der Preissturz binnen kürzester Zeit, der dazu führte, mir das One X+ zu bestellen.

Bisherige Erfahrungen im Smartphonebereich konnte ich hauptsächlich mit Samsung Geräten machen - z.B. mit den Samsung Omnia 7 (Windows Phone), Samsung Galaxy S Plus, Samasung Galaxy S2, Samsung Galaxy S3, aber auch z.B. das Motorola Razr HD, sowie iPhone 4S konnte ich schon antesten, doch nun zurück zu den positiven Aspekten des One X+:

1. Verarbeitung / Haptik / Design

Das One X+ ist mein erstes HTC Handy - was einem bereits beim ersten Kontakt mit dem Handy auffällt, ist die erstklassige Verarbeitung und Wertigkeit des Telefons: Das Unibodygehäuse ist aus einem Guss, es gibt keinerlei Spalten oder Löcher in welchen sich Schmutz oder ähnliches ablagern könnte. Die gummierte Rückseite ist enorm griffig und sorgt für einen griffiges, rutschfestes Gefühl in der Hand - es gefällt mir weitaus besser, als die doch ziemlich glatte und rutschige Plastikoberfläche des S3 aus dem Hause Samsung.

Das matte, dunkelgraue Design wird perfekt durch rote Highlights wie den Kreis um die Kameralinse, sowie die roten Touchbuttons ergänzt und gefällt mir wirklich hervorragend, denn es sieht sehr schick und wertig aus. Durch das Unibody Gehäuse aus einem Guss gibt es natürlich keine Möglichkeit, den Akku bzw.
Lesen Sie weiter... ›
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen