Ratgeber Handytarife
Gerät mit Vertrag
ab  EUR 1,00
Gerät ohne Vertrag
EUR 508,77
Gerät ohne Vertrag
EUR 508,77

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

HTC One (M8) Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) LCD-Display, Quad-Core, 2,3GHz, 2GB RAM, 5 Megapixel Kamera, FM-Radio, Android 4.4.2) gold

von HTC

Ab  EUR 1,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Telekom
Vertragstyp*:
Neuvertrag
Zum jetzigen Zeitpunkt ist keine Rufnummernmitnahme möglich.
*Gerätepreis in Verbindung mit einem 24-monatigen Mobilfunkvertrag, durch den weitere Kosten entstehen.  Details
Farbe:
Gold
16 GB
Speicher:
HTC One (M8) Kurzübersicht
Displaygröße 5 Zoll
Displayauflösung 1920 x 1080 Pixel
Betriebssystem Android
Sprechzeit 20 Stunden
Standby-Zeit 496 Stunden
Kamera 5 MP
Video Full-HD (1080p)
Navigation GPS, GLONASS
Kommunikation 4G-LTE, 3G, Bluetooth 4.0, WLAN, NFC, DLNA, HTC Connect(TM), MHL, USB

Telekom
Amazon-Vorteil bei Abschluss eines Neuvertrags
Für den Abschluss eines Neuvertrags bei der Deutschen Telekom erhalten Sie einen 50€ Amazon-Aktionsgutschein sowie die Option "HotSpot-Flat" 24 Monate kostenlos. Mehr Informationen


Hinweise und Aktionen

Farbe: Gold | Größe: 16 GB
  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Der neue Telekom-Shop: Informieren Sie sich über alle Vorteile des Telekom-Netzes, die bei Amazon erhältlichen Tarife und über weitere Themen der Telekom. Hier klicken

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Handys und Tablets gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktbeschreibungen

Farbe: Gold | Größe: 16 GB

Typ:LCD-Anzeige - Farbe, Diagonalabmessung:12.7 cm ( 5" ), Bildschirmauflösung:1.920 x 1.080 Pixel, Laufzeitdetails:Sprechen ( WCDMA ) - bis zu 1200 min ¦ Bereitschaft ( WCDMA ) - bis zu 496 Std., Kapazität:2600 mAh, Funktionen:Multi-shots, Belichtungsausgleich, Video-Aufzeichnung, BSI-Sensor, Sweep Panorama, HTC UltraPixel Camera, HTC ImageChip 2, HTC VideoPic, HTC Zoe, Best Shot, Zeitlupe, Bokeh-Effekt, UFocus-Funktion, 360°-Schwenkfunktion, Always Smile-Funktion, Seasons-Effekt, Doppelobjektiv-Kamera, Videorecorderauflösungen:1920 x 1080 (1080p), Lichtquelle für Kamera:Dualer LED-Blitz, Min. Brennweite:28 mm, Fokuseinstellung:Automatisch, Spezialeffekte:HDR, Blende:F/2.0, Drahtlose Schnittstelle:NFC, Bluetooth 4.0, IEEE 802.11a/ac/b/g/n, Datenübertragung:GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE, Kommunikationsfunktionen:Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser, Bluetooth-Profile:Advanced Audio Distribution Profile (A2DP), Datenübertragungs-Betriebsfrequenz:LTE 800/900/1800/2600, Unterstützte Digital-Audio-Standards:WAV, WMA, AAC, AMR, OGG, MIDI, M4A, apt-X, Supported Digital Video Standards:AVI, MPEG-4, WMV, 3GP, Band:WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1900, Anwendungssoftware:Microsoft Exchange ActiveSync, Foursquare, Weather, HTC Car, Polaris Office 5, HTC Connect, Technologie:WCDMA (UMTS) / GSM, Betriebssystem:Android 4.4 (KitKat), Benutzeroberfläche:HTC Sense 6, Mobil-Breitband-Generation:4G, Eingabeperipheriegerät/Eingabeperipheriegeräte:Multi-Touch, SIM-Kartentyp:Nano-SIM, Unterstützte E-Mail-Protokolle:POP3, IMAP4, Unterstützte soziale Netzwerke und Blogs:Twitter, Facebook, Google+, Cellular Messaging Services:MMS, SMS, Instant Messaging Services:Google Hangouts, Mobile Services:Google Play, YouTube, Gmail, Google Search by Voice, Google Drive, Google Now, HTC Sense TV

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

494 von 527 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maexr am 7. April 2014
Farbe: GrauGröße: 16 GB Verifizierter Kauf
Auch ich habe mich zu den glücklichen zählen können, die das Smartphone bereits wenige Tage nach dem Release in den Händen halten durften. Die Rezension versuche ich so objektiv wie möglich zu halten und werde sie auch gelegentlich ergänzen.
Für alle lesefaulen habe ich am Ende der Rezension alles wichtige noch einmal im Fazit wiedergeben meine subjektiven Pro/Contras aufgelistet.

Gliederung:

- Design/Haptik
- Oberfläche/Bildschirm/Leistung
- Akkulaufzeit
- Kamera
- Empfangsstärke/Gesprächsqualität/Lautsprecher

Design/Haptik:

Erste Sahne, da kann man wirklich nicht meckern, das Handy sieht aus wie aus einem Guss gefertigt! Die Farbe Grau macht einen dermaßen edlen Eindruck, dass man schon allein vom Anschauen erkennt, dass es sich um ein Premiumgerät handelt, ganz im Gegenteil zu aktuellen Samsung-Geräten. Die Rückseite liegt trotz der für meine Verhältnisse enormen Größe sehr gut in der Hand und ich will sogar behaupten, besser als das kompakte iPhone 5, welches ich ein Jahr lang meinen Begleiter nannte. Lediglich die Lautsprechertaste hat bei mir ein wenig Spielraum nach vorne und hinten, was mich bei einem gerät dieser Preisklasse wirklich verärgert. Ich hoffe, dass es sich hierbei um einen Produktionsfehler handelt, der nur in der ersten Palette vorkommt. Da mich das aber nicht sonderlich stört, werde ich das Gerät aufgrund sonst keinerlei vorhandener Mängel trotzdem behalten.
Leider kommen die Hände auf der Rückseite bei momentanen Temperaturen sehr schnell ins Schwitzen.
Lesen Sie weiter... ›
14 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
78 von 86 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von speedfreak am 15. Mai 2014
Farbe: GoldGröße: 16 GB
Vorwort:

Ich gehöre nicht zu den Menschen die sich strikt an einer Handymarke festbeißen, ich überzeuge mich lieber selber von neuen Geräten und probiere viele verschieden Marken aus, so auch das neue HTC One M8 in der Farbe Amber Gold. Ich verwende aktuell ein Iphone 5 und habe mein Samsung Note 3 durch das neue HTC eingetauscht, da mich einige Dinge am Note 3 gestört haben.

Inhalt vom Karton:

Das Handy strahlt den Käufer zuerst an. Darunter befindet sich dann ein Case, welches von HTC mitgeliefert wird, sehr vorbildhaft wie ich finde. Alles ist in Plastikfolien eingepackt. Dann befinden sich noch die Kopfhörer, welches durch ein sehr schönes Design bestechen, ein USB Kabel sowie der Adapter für die Steckdose im Lieferumfang. Mir ist aufgefallen, dass die Materialien die im Lieferumfang enthalten sind, sehr stark gerochen haben (Ladekabel, Case, Kopfhörer) !

Verarbeitung:

Ich habe immer wieder von dem ein oder anderen gelesen, dass irgendwelche Spaltmaße hier nicht stimmen würden, dies kann ich nicht teilen. Das Gerät fühlt sich sehr wertig an und liegt trotz der Größe sehr gut in der Hand! Mir gefällt das Design vom HTC ONE M8 sehr gut. Es wirkt sehr hochwertig im Gegensatz zu Konkurrenzprodukten, welche ich nicht näher erwähnen möchte, ich denke jeder Nutzer weis von welcher Firma ich spreche!

Gliederung von Handy im Alltag:

1.) Erste Schritte - Konfiguration/Back up erstellen
2.) Display - gestochen scharf
3.) Laufzeit vom Akku
4.) Telefonie - keinerlei knistern/ rauschen
5.) interner Speicher - kleine Enttäuschung
6.) Musik hören - überragende Leistung
7.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
499 von 581 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kay TOP 500 REZENSENT am 12. April 2014
Farbe: GrauGröße: 16 GB
Ich spare mir einfach mal, auf all die positiven Dinge einzugehen. Die wurden in anderen Reviews schon alle genannt, und ich stimme dem auch im Großen und Ganzen zu. Trotzdem bin ich vom neuen "One" leider doch etwas enttäuscht. Dies liegt im Wesentlichen an drei Punkten:

Kamera
******
Die Idee auch schon beim alten One, die Megapixel zu reduzieren und im Gegenzug eine lichtempfindlichere Optik zu haben, die unter Lowlight-Verhältnissen auch ohne Blitz noch gute Ergebnisse hinbekommt, war grundsätzlich prima. Leider hat das Ganze in der Praxis aber schon damals nicht so wirklich überzeugt, und das tut es heute wieder nicht. Damals wie heute muss man leider konstatieren, dass Mitbewerbergeräte wie etwa ein iPhone 5/5S oder ein Galaxy S4 auch ohne die Megapixel-Reduktion mehr oder weniger deutlich bessere Bilder bei Lowlight machen. Zwar ist es beim M8 etwas besser geworden, aber die beiden genannten Konkurrenten können es trotzdem immernoch um einiges besser. Nun hat das M8 ja ein neues Blitzsystem, durch welches Blitzbilder nicht mehr so "blitztypisch" aussehen sollen. Und DAS funktioniert auch tatsächlich sehr ordentlich. Nun könnte man sagen, dass es ja dann nun nicht mehr so schlimm ist, wenn die Optik weniger lichtstark ist als erhofft, da man ja einfach den Blitz nehmen kann. Das stimmt zwar, lässt aber außer acht, dass damit natürlich trotzdem noch das Problem der geringen Auflösung von nur 4 Megapixel bleibt. Die Bilder haben somit nur eine unwesntlich höhere physische Auflösung als die des Displays, d.h. schon im Gerät selbst kann man die Bilder kaum aufzoomen, ohne dass die geringe Auflösung sofort augenfällig wird.
Lesen Sie weiter... ›
85 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: Gold | Größe: 16 GB