• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
HSV- Ein Verein. Eine Sta... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,01 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

HSV- Ein Verein. Eine Stadt. Immer dabei. Gebundene Ausgabe – 20. September 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 20. September 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 34,95
EUR 34,95 EUR 27,36
69 neu ab EUR 34,95 5 gebraucht ab EUR 27,36
EUR 34,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

HSV- Ein Verein. Eine Stadt. Immer dabei. + Kinder der Westkurve: Die Geschichte der HSV-Fans + 111 Gründe, den Hamburger SV zu lieben: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt
Preis für alle drei: EUR 64,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 504 Seiten
  • Verlag: Zeitungsgruppe Hamburg (20. September 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3863701194
  • ISBN-13: 978-3863701192
  • Größe und/oder Gewicht: 30,7 x 4,8 x 31,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 368.846 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rainer Herzog TOP 500 REZENSENT am 21. Mai 2014
Der vorliegende Band ist eine Zusammenstellung von Artikeln aus dem "Hamburger Abendblatt", einer Regionalzeitung aus HH über den HSV aus den Jahren 1947-2008. Teilweise sehr amüsant zu lesen ("Frauen plaudern über ihre prominenten Männer" - Ehepaar Seeler), allerdings sind die Artikel der ersten Jahre in einer sehr kleinen Schrift.

Bereits 73 gab es interessanterweise eine Umfrage, die an die traurige Situation der Gegenwart erinnert: "Was macht der HSV falsch? - Das HA fragt die Hamburger" (83% meinten übrigends damals schon "Der Vorstand hat versagt"...hahaha).

Ein lesenswertes, sehr umfangreiches und reich bebildertes Buch für die Fans, erstaunlicherweise auch reichlich schwer, mindestens 3-4 Kilo! (Wobei ich in dem Buch lieber viel herumblättere, statt die Artikel vollständig zu lesen). Allerdings sind 35 Euro auch ein stolzer Preis.

In diesen Tagen, wo der HSV nur mit äußerster Mühe (und Hilfe von Braunschweig und Nürnberg) den Klassenerhalt geschafft hat und wo die fähigsten Spieler (Calhanoglu) flehentlich bitten, den Verein, trotz Vertrag, verlassen zu dürfen, ist dieser Band eine schöne Erinnerung an bessere Zeiten. Mal sehen, wie's weitergeht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Koch am 10. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Bin ein HSV Fan und genu das Buch ist das richtige für mich, da steht alles drin was ich schon immer wissen wollte
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen