Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

1,3 von 5 Sternen4
1,3 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
3
Preis:50,96 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Dezember 2013
Dieser Heizkörperregler sieht gut und elegant aus - endlich alles in weiß. Bereits bei der Ankündigung im Frühling 2013 wollte ich diesen schon bestellen. Doch man konnte mir keine genaue Info geben wann dieser Artikel erscheinen wird. Sogar im August war es noch unsicher. Ende September konnte ich dann endlich 4 TherPro HR90 erwerben.

Diese sind seit 2 Monate im Betrieb und sie sind sehr bequem und flexibel zu bedienen. Die Installation war sehr sehr leicht und die Hülle und Fülle der Optionen lassen keine Wünsche offen.

Leider haben nun 2 von 4 den Geist aufgegeben. Kann ja mal passieren, doch die Hilfe/Info bei Honeywell war unzureichend 'Wir haben mal keinen Techniker für Ihr Problem im Haus'. Antworten auf E-Mails gab es auch keine. Das kann sich ein so großer Hersteller nicht leisten! Ich kann diesen Artikel also - trotz der Eleganz - nicht weiterempfehlen.

update märz 2015:
mittlerweile hat sich das 3. Gerät verabschiedet. Wurde bei Honeywell eingeschickt zwecks Garantie. Die einzige Antwort die ich bekam war: „unsere Geräte funktionieren immer...“ Was soll das???
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2014
... der Heizkörperregler. Mehr aber auch nicht. Das Bedienkonzept könnte etwas besser sein, geht aber noch in Ordnung. Das Einstellrad ist zwar zu feinfühlig, aber auch das ist nicht weiter schlimm. Ein 10-Euro-Baumarktregler kann das besser. Schade auch, daß die Ist-Temperatur nach einem Tastendruck (und damit dem Einschalten der LCD-Beleuchtung) durch die Soll-Temperatur ersetzt wird. Aber das sind Kleinigkeiten.

Was nicht geht, ist die Temperaturerfassung. Ich habe 3 dieser Regler. Wenn ich die direkt nebeneinander lege und 15 Minuten warte, wird immer noch ein Temperaturunterschied von ca. 2°C angezeigt. Was ist also die richtige Temperatur?
Die Fenster-Offen-Erkennung macht auch nicht immer was sie soll. Im Herbst dachte ich noch, es liegt am geringen Temperaturunterschied zwischen innen und außen. Doch auch bei einer Temperaturdifferenz von 15°C wird das offene Fenster mal erkannt, mal nicht. Im Gegenteil, es wird tw. versucht, die Soll-Temperatur durch Öffnen des Ventils zu erreichen. Auch wenn das Fenster eigentlich die ganze Zeit geschlossen ist, kommt es hin und wieder vor, daß ein offenes Fenster erkannt wird. Dann wird eben mal nicht geheizt, obwohl es im Raum zu kalt ist. Naja, das gleicht die Verschwendung beim Heizen bei offenem Fenster von oben wenigstens etwas aus.
Aber der Regler kann noch mehr (nicht): Er mißt zwar, daß die Raumtemperatur unter der Soll-Temperatur liegt. Aber er öffnet das Ventil trotzdem erst nach einem Tastendruck (ich nehm immer die Ok-Taste, damit ich den eingestellten Modus (Automatik) nicht verändere). Das heißt, ich muß trotzdem zum Thermostat laufen und irgendwas bedienen. Das könnte ich auch mit einem ganz normalen Heizkörperthermostaten. Einen Vorteil hat die Funktion: Man bewegt sich mehr, was ja sehr gesund sein soll.

Natürlich habe ich auch den Hersteller kontaktiert. Schriftlich. Das war im Herbst. Bis jetzt habe ich keine Nachricht erhalten.

In der Zwischenzeit habe ich drei weitere elektr. Heizkörperregeler montiert. Diesmal aus dem Baumarkt für 1/5 des Preises des Honeywell. Funktionieren, wenn auch geräuschvoller als die Honeywell. Das dürfen sie auch, schließlich waren sie deutlich billiger als die Honeywell HR90. Falls ich wieder mal Heizkörperregler brauche, nehm ich wieder welche aus dem Baumarkt. Auf keinen Fall jedoch wieder Honeywell.

Eine Anmerkung zum Schluß: Ganz schlecht ist der Regler nicht. Manchmal macht er auch, was er soll - wenn ER will.

Nachtrag 2015-07-08:
Nachdem der eine Regler blockierte, habe ich ihn an meinen Händler zurückgegeben, der ihn eingeschickt hat. Nach einigen Monaten wurde von Honeywell bestätigt, daß der Regler defekt war und ich bekam mein Geld zurück. Ein weiterer Regler startete sich von Zeit zu Zeit neu, wobei er seine Zeiteinstellungen vergaß. Der Dritte machte auch bei einem Temperaturunterschied von 2°C zwischen Soll- und Isttemperatur (Isttemperatur = vom Regler angezeigte aktuelle Temperatur) keine Anstalten zu regeln. Beide Regler wuden ebenfalls von meinem Händler eingeschickt. Honeywell erkannte bei beiden Reglern einen Defekt. Für beide Regler wurden mir die Kosten wie beim ersten Regler erstattet. Fazit: Jeder meiner 3 Regler hatte einen Defekt. Aber großes Lob an Honeywell, daß meine Kosten erstattet wurden. Dafür gebe ich einen halben Punkt mehr. Vielleicht kaufe ich ja doch wieder was von Honeywell - aber sicher keinen HR90 mehr. Den verkauft auch mein Händler nicht mehr.
22 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
Um es kurz zu machen.
Ich habe meine positive Rezension gelöscht.
Das Gerät versagt nach mehreren Monaten Gebrauch.
Die Programmierung ist grausam - sehr grausam.
Prammieren nur nach einem Lehrgang !
Das Gerät sollte man nicht kaufen.
Made in Great Britain ?
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Leider schon nach dem ersten Batterieeinlegen... Display geht/geht nicht.
Ursache, die Konstruktion der Batteriekontakte = viel zu labil = ständig Wackelkontakt.

Motor + Getriebe für mich etwas zu laut insbesondere fürs Schlafzimmer.

Optisch wirklich ansprechend, das wiegt die ersten beiden Probleme aber nicht auf.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)