Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben [Audiobook] [Audio CD]

Sven Hannawald
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (44 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 2. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,95  
Audio CD, Audiobook EUR 19,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 12,99 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

8. Oktober 2013
Mit Siegen in allen vier Wettkämpfen der Vierschanzentournee wurde Sven Hannawald 2001/2002 zur Sportlegende. Bis heute hat ihm das keiner nachgemacht. Doch das Ausnahmetalent konnte dem Leistungsdruck eines Spitzensportlers nicht standhalten: Er, der in der DDR aufgewachsen war und immerzu gefordert wie gefördert wurde, musste seine Karriere im Jahr 2004 beenden, nachdem sich Symptome einer Burn-out-Erkrankung zeigten. Wie kam es dazu? Wie ist Sven Hannawald zu dem Erfolgssportler geworden, der er war? Was macht Skispringen so unglaublich fordernd? In seiner Autobiografie liefert Sven Hannawald spannende Hintergründe aus dem Innenleben eines Athleten, der sich den gnadenlosen Mechanismen seiner Sportart auslieferte, um erfolgreich zu sein: Wie ihn der Kampf um immer noch weniger Körpergewicht fast in die Magersucht, Erfolgsdruck und Zukunftsängste ihn in die Einsamkeit trieben. Und wie er sich und seine Balance schließlich findet und seinen Weg zurück ins Leben. Ein Buch, das in seiner schonungslosen Ehrlichkeit nicht nur allen Sportinteressierten einen Blick hinter die Kulissen des Lebens von Leistungsportlern gewährt, sondern das auch all jenen Menschen Mut macht, die unter dem Leistungsdruck unserer Gesellschaft selbst an Depressionen oder Burn-out erkrankt sind. Gelesen von Sven Hannawald.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD: 4 Seiten
  • Verlag: ABOD Verlag; Auflage: 1. Auflage (8. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3954712091
  • ISBN-13: 978-3954712090
  • Größe und/oder Gewicht: 14,4 x 12,4 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (44 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 575.275 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sven Hannawald wurde 1974 in Erlabrunn/Erzgebirge geboren. Als 12-jähriger wechselte er auf die Kinder- und Jugendsportschule (KJS) in Klingenthal, wurde DDR-Schülermeister und zog nach der Wende (mit 15 Jahren) nach Hinterzarten in den Schwarzwald. Im Jahr 2000 wurde er Skiflug-Weltmeister und 2001/02 zur Legende, als er die Vierschanzentournee mit Siegen in allen vier Wettbewerben gewann, was vor ihm und bis heute keiner mehr geschafft hat. Hannawald gewann insgesamt 18 Weltcup-Springen und wurde 2002 Olympiasieger. Im Jahr 2004 beendete er seine Karriere.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von goat TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Die 216-seitige Biografie von Sven Hannawald entstand in Zusammenarbeit mit dem Journalisten Ulrich Pramann. Das Buch besticht durch eine sehr hochwertige Aufmachung in Form von Hochglanzseiten, die sowohl viele sehr private Fotos als auch Schilderungen von Personen, die Sven Hannawald nahe stehen, enthalten.

Was speziell diese Biografie angeht, bin ich weder ein Fan von Sven Hannawald noch ein Fan des Skisports allgemein. Vielmehr hat mich in diesem Fall das Interesse an seiner Burn-Out-Krankheit dazu bewogen, dieses Buch zur Hand zu nehmen und zu erfahren, wie ein Mensch meines Alters, der noch dazu so im Rampenlicht steht, mit dieser Krankheit umgeht. Im Vorwort schreibt Hannawald, dass er bereits im Jahr 2001/2002 Buchangebote erhalten hat, die er jedoch ablehnte, weil ihm der Stoff zu dünn erschien. Erst nach seiner Erkrankung und deren erfolgreichen Bekämpfung, hielt er den Zeitpunkt für richtig, um anderen Menschen Mut zu machen, die mit ähnlichen Problemen zu kämpfen haben.

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ihm das in dieser Form gelingen wird, denn meiner Meinung nach büßt dieses Buch einen Großteil an Persönlichkeit ein. Um zeitgleich als Ratgeber fungieren zu können, hätte die Biografie viel mehr auf die Problematik und deren Bewältigung eingehen müssen. Hier wurde jedoch leider nur an der Oberfläche gekratzt. Eine Biografie, mit diesen Ansprüchen und an der Hannawald selbst maßgeblich beteiligt ist, setzt die Bereitschaft voraus, private und damit auch sehr intime Dinge, aus seinem Leben preiszugeben - quasi sein Innerstes nach außen zu kehren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die unpersönlichste Biografie, die ich je gelesen habe. 30. September 2013
Von Alumena
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Also für eine Biografie hatte ich eindeutig mehr erwartet! Mindestens die Hälfte des Buches besteht aus reiner Skisprungtheorie (Skisprunggeschichte, technische Erläuterungen zu verschiedenen Flughaltungen u.ä.), der Erläuterung ostdeutscher Sichtungspraktiken zur Auslese und Förderung der Sportkinder sowie zahlreichen Bildern. Wer skisprungbegeistert ist, ist hier einigermaßen gut bedient. Leider ist auch der Schreibstil nicht unbedingt leserfreundlich. Über die wenigen Schreibfehler sehe ich gern hinweg, wenn da nicht Vieles wiederholt würde, oft einzelne Worte, wohl um sie hervorzuheben. Die Widersprüche lassen erahnen, dass Sven Hannawld seln Buch wohl nur überflogen hat, sonst wären ihm diese doch aufgefallen? Zum Beispiel wird zu Anfang erwähnt, dass er, da seine Familie keinerlei Westkontakt hatte, in diesem Punkt keinerlei Schwierigkeiten hatte in den Jugendkader aufgenommen zu werden. Mehrere Seiten später dann wird erzählt, wie sein Vater beim Besuch dessen Bruders (dieser hatte rübergemacht!) in Kanada überlegte bei diesem zu bleiben und später seine Familie nachzuholen. Er überlegte es sich dann beim Gedanken an die sportliche Zukunft seines Sohnes anders. Wiederum mehrere Seiten weiter dann wird erwähnt, wie Sven Hannawald`s Vater direkt nach Maueröffnung in seinen Trabbant stieg um seine Verwandten in Westdeutschland zu besuchen...? Nun denn, kann mal passieren. Ich hatte gedacht mehr über den Menschen Sven Hannawald zu erfahren, aber da ist er sehr zurückhaltend. Seine Eltern und Trainer kommen zu Wort und beschreiben kurz, wie sie ihn wahrgenommen haben, das war es dann eigentlich auch schon. Über seine Erfahrungen zu Depression und Burnout sagt er recht wenig. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Biographie eines Leistungssportlers 7. September 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Heute möchte ich Sven Hannawalds Biographie "Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben" vorstellen.

Ich muss zugeben, dass ich Skispringen und die Wettkämpfe dazu schon immer nur am Rande verfolge. Natürlich habe ich aber mitbekommen, dass Sven Hannawald ab 2000 enorm erfolgreich war und auch seinen Rückzug 2004 aus dem Leistungssport wegen einer Burn-out-Erkrankung. Da ich gerne (Auto)Biographien lese und mir Sven Hannawald in den letzten Wochen beim Fernsehen positiv aufgefallen ist - unter anderem in den Shows "Mein Mann kann - Promispecial" zusammen mit seiner sehr sympathischen Lebensgefärtin und bei "Schlag den Star" - war ich nun doch neugierig auf diese Neuerscheinung. Mittlerweile sind ja viele Fälle von Leistungssportlern bekannt, die mit Burn-out und Depressionen zu kämpfen haben oder hatten und ich denke, dass es wichtig ist auch aufzuzeigen, dass der große Leistungsdruck unter dem Spitzensportler stehen sehr gefährlich sein kann.

Das 216 seitige Buch des 39 jährigen Sportlers liest sich sehr gut und flüssig. Zudem ist es auch sehr kurzweilig, da direkt viele verschiedene Lebensabschnitte angesprochen werden wie der sportliche Erfolg und auch der Burnout bis zurück zur Kindheit des Sportlers. Gespickt sind die Seiten mit vielen Fotos und mir gefällt auch gut, dass zum Beispiel auch die Mutter von Sven Hannawald zu Wort kommt sowie unter anderem auch seine Therapeutin und (frühere) Trainer, Kollegen u.s.w. Wer auch neugierig geworden ist und einen Einblick in das Leben des Sportlers bekommen möchte, dem kann ich dieses Buch sehr empfehlen. Zwar dachte ich vor dem Lesen, dass ca.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Spannende Einblicke
Sven Hannawald hat wohl eine der bewegtesten und schwierigsten Sportlerkarrieren überhaupt hinter sich .
Als Kind von Morgens bis Abends verplant . Lesen Sie weiter...
Vor 18 Tagen von Leserin95 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nur die Kruste, nicht die Füllung
Sven Hannawald sagt selber, dass er vor einigen Jahren Angebote bekommen hat, seine Biographie zu schreiben, doch damals hätte er abgelehnt, da er noch viel zu jung gewesen... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Prixi veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Sveni
Wenn man es in den Medien verfolgt hat müsste das Buch der absolute Renner, sein.
Ich war enttäuscht, wollte mehr von Ihm in dieser Situation des Burn-Outs erfahren,... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von nieso veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Buch kam als Geschenk sehr gut an...
... und die Beschenkte sagte, dass sie es sich bewusst einteile und nicht zu schnell lese, weil es einfach sehr besonders und schön zu lesen ist.
Vor 3 Monaten von ******* veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben
ich war positiv überrascht von diesem Buch. Es ist doch erstaunlich, wie nahe man so einem Menschen rücken kann, obwohl man so gar keine Gemeinsamkeiten hat. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von C. Voigt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch über einen tollen Sportler
Das Buch ist sehr toll geschrieben und zeigt einen Einblick in das wahre Leben eines erfolgreichen Sportlers in der Öffentlichkeit!!
Vor 6 Monaten von Sarah Weinacht veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein zäher Kampf
Ich erinnere mich noch gut daran, daß ich vor vielen Jahren hoch oben auf der Olympia-Sprungschanze in Lillehammer stand und in den Abgrund schaute, in den sich die... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Dr. Reinhard Lahme veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Interessante Einblicke !!
Nachdem ich neulich ein Interview mit einem sehr sympathischen Sven Hannawald gesehen habe, war auf jeden Fall meine Neugier geweckt, mehr über ihn und sein Leben zu... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Annette Lunau veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bewertung für Sven Hannawald Buch
Dieses Buch hat mir sehr gefallen und vorallem weiter geholfen !!! Es war sehr entspannend zu lesen !!! alles Supi
Vor 7 Monaten von Heiko Brennmehl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geschenk
Für SkiflugFans ein Muss.
Hab ich für meine Mami zu Weihnachten gekauft.
Es wurde am nächsten Tag geliefert. Geöffnet hab ich es noch nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Eli veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar