EUR 18,54 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von ZOverstocksDE

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
zoreno-deut... In den Einkaufswagen
EUR 18,52
mecodu In den Einkaufswagen
EUR 18,53
dodax-online In den Einkaufswagen
EUR 18,53
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Händel, Georg Friedrich - Wassermusik (NTSC)

Andrew Manze , Suzy Klein    Nicht geprüft   DVD

Preis: EUR 18,54
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 15 auf Lager
Verkauf und Versand durch ZOverstocksDE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation


Rezensionen

Synopsis

"Händels Water Music - Recreating A Royal Spectacular"

"Inhalt"
Dokumentation: Planung und Umsetzung der Rekonstruktion der 1717er Uraufführung von Georg Friedrich Händels "Wassermusik" auf der Londoner Themse.
Moderation: Peter Ackroyd, mit Simon Khan, Ken Dawn, Phillipa Glanville, Jeremy Black und Andrew Manze.
Multi-Angle-Feature: Multi-Angle-Version der in der Dokumentation auf der Fahrt gespielten Auszüge aus der "Wassermusik"; wahlweise mit dem aktuellen, oder von Stephen Conlin illustrierten historischen Panorama zwischen London und Chelsea.

"Interpreten"
The English Concert
Leitung: Andrew Manze

"Produktion"
Suzy Klein, Ross MacGibbon, James Whitbourn und Hans Petri

"Aufnahme"
2003, in Zusammenarbeit mit dem BBC

"Water Music"
Der renommierte Londoner Biograph Peter Ackroyd schildert das ambitionierte Projekt eines Teams von Geschichtsexperten, dessen gemeinsames Thema die bemerkenswerte Geschichte hinter der Uraufführung von Händels "Wassermusik" auf der Themse im Jahr 1717 ist. Daraus resultiert die zweite Inszenierung dieses festlichen Werkes auf dem berühmten Fluss, die es in der Musikgeschichte überhaupt gegeben hat - in Originalkostümen, auf einem stilgerechten Wasserfahrzeug und vor der imposanten Themse-Kulisse zwischen Whitehall und Chelsea, wie sie sich heute darstellt.

Produktbeschreibungen

Handel's Water Music

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar