ARRAY(0xa1eea474)


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,03 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 26,09
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Händel: Alcina [Blu-ray]

Anja Harteros , Vesselina Kasarova , Adrian Noble , Matthias Leutzendorff    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   Blu-ray
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch mivendo UG und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Etwa 50 Jahre lang führte die Wiener Staatsoper keine Barockopern mehr auf und setzte vorzugs-weise die nach 1760 entstandenen Opern auf den Spielplan. Nachdem Herbert von Karajan in den 1960er Jahren Monteverdis Oper L incoronazione di Poppea aufführte, rücken die Barockopern nun wieder zunehmend in den Vordergrund. Und so gelangte 2010 erstmals Georg Friedrich Händels Alcina an der Wiener Staatsoper zur Aufführung.

Der englische Regisseur Adrian Noble debütierte mit dieser Inszenierung in Wien und lässt die Handlung in einem prunkvollen Ballsaal des Devonshire-House in London Piccadilly beginnen. Dort inszeniert die legendäre Herzogin von Devonshire Georgiana Cavendish ein Theaterfest, in dem sie mit ihren Freunden auftritt. Demnach ein Stück im Stück.

Auch der international gefragte Dirigent Marc Minkowski gab bei dieser Produktion sein Debüt. Gemeinsam mit seinem Orchester Les Musiciens du Louvre-Grenoble lässt er Händels Musik hervorragend aufleben.

Synopsis

"Aufnahme"
Live from the Wiener Staatsoper, 2011

"Interpreten"
Aleina - Anja Harteros
Ruggiero - Vesselina Kasarova
Morganan - Veronica Cangemi
Bradamante - Kristina Hammaström
Oberto - Alois Mühlbacher
Oronte - Benjamin Bruns
Melisso - Adam Plachetka

Rezension

Marc Minkowski and his musiciens du Louvre contribute terrific dramatic flair and,of course,technique and musicanship of the highest order. --IRR,Nov'11

High-quality music-making from Marc Minkowski and his French period-instrument band. Performance *** Picture & Sound ***** Extras **** --BBC Music Magazine,Christmas'11

A Viennese production casts Alcina as a play within a play.Conductor and Orchestra are superb;so is Anja Harteros,who finds real depth in Alcina's passion for Ruggiero. --Gramophone,Dec'11

Produktbeschreibungen

BLU-RAY !!! New !!! Neuf !!! Novo !!! Neu !!!
‹  Zurück zur Artikelübersicht