Hände weg von Mississippi und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Hände weg von Missis... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Hände weg von Mississippi Gebundene Ausgabe – Februar 1997


Alle 13 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,00
EUR 8,99 EUR 0,70
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 118,76
64 neu ab EUR 8,99 41 gebraucht ab EUR 0,70

Wird oft zusammen gekauft

Hände weg von Mississippi + Hände weg von Mississippi
Preis für beide: EUR 19,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Dressler Verlag; Auflage: 14., Aufl. (Februar 1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3791504533
  • ISBN-13: 978-3791504537
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 2,2 x 21,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.020 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren. Sie absolvierte in Hamburg eine Ausbildung zur Diplom-Pädagogin und arbeitete drei Jahre lang als Erzieherin. Parallel dazu studierte sie an der Kunstfachhochschule für Buchillustration. Zunächst arbeitete sie ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher, die sie dazu anregten, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben.
So wurde sie freischaffende Illustratorin und Autorin. Sie erhielt mehrere Auszeichnungen, zum Beispiel den Kinderbuchpreis der Jury der Jungen Leser Wien für "Die Wilden Hühner" und stand mehrfach auf der Kinder- und Jugendbuchliste von Radio Bremen/SR/WDR. Cornelia Funke lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Als Emma aus dem Bus stieg, schloss sie erst mal die Augen und holte tief Luft. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Erlemann HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 22. Dezember 2009
Format: Audio CD
Wie jedes Jahr verbringt Emma ihre Sommerferien im kleinen Dorf ihrer Oma. Hier kennt sie jeden Menschen, jedes Haus, jeden Zweig. Doch in diesem Jahr ist alles anders, denn der alte Klepperbusch ist gestorben.
Seine Haflinger-Stute Mississippi steht nun ganz allein in ihrem Stall und Emma ist ganz verrückt nach dem Pferd. Hinzu kommt, dass der Neffe des Alten ein ausgemachtes Ekel zu sein scheint.
Als Emma ihn zusammen mit dem Schlachter sieht, ist Rettung aus höchster Not fällig. Sie wollen Mississippi schlachten. Emma eilt zu ihrer Oma und die beiden beschließen, das Pferd zu kaufen. Neffe Albert Gansmann, genannt der Alligator, hat nichts dagegen, wenn nur der Preis stimmt. So ist Emma plötzlich Besitzerin eines ausgewachsenen Pferdes - und nicht mal reiten kann irgendjemand auf der Stute. Die ist nämlich ziemlich zickig.
Aber warum setzt Neffe Albert plötzlich alles daran, das Pferd wieder zu bekommen, schreckt nicht mal vor Erpressung, Hausfriedensbruch und Diebstahl zurück?

1997 schrieb Cornelia Funke den Jugendroman "Hände weg von Mississippi". Zehn Jahre später verfilmte Detlev Buck diesen Bestseller mit einer Riege ausgezeichneter Schauspieler. Unter anderem spielen Katharina Thalbach und Christoph Maria Herbst mit. Deren Stimmen sind nun auch auf dem "Originalhörspiel zum Film" zu hören - was auch immer dieser Titel bedeutet, denn es ist weder die Tonspur des Films noch eine Hörspielversion desselben. Eher eine neu zusammengeschnittene Fassung aus Teilen der Tonspur und einem erklärenden Kommentar von Zoé Charlotte Mannhardt, der Darstellerin der kleinen Emma.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sprotte am 3. September 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Auch als nichtpferdefan hat mir das Buch sehr gut gefallen. Besonders die einmalige Spannung dieses Buches hat mir sehr gut gefallen. Wenn man das Buch liest kommt nie Langweile auf. Ich habe es dierekt am ersten Tag ausgelesen. Es lohnt sich jedoch auch das Buch zweimal zu lesen, denn es ist wirklich sehr spannend. Auch die Ausgabe mit Filmbildern ist sehr interessant!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Schmidt am 3. August 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Einer der ganz großen Spielfilme!
Super Schauspieler, schöne Geschichte, tolle Charaktertypen.
Dieser Film kann jedem Astrid Lindgren Film locker das Wasser reichen.
Für einen gemütlichen Familienfilmabend genau das richtige.
Wir haben den Film sicher schon 15 mal mit wachsender Freude angeschaut.
Unbedingt empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. Juni 2003
Format: Audio CD
Für Kinder, die Tiere lieben, und auch für große Zuhörer, wie mich, ist dieses Hörbuch wieder ein echter Hörgenuss von Cornelia Funke. Die Geschichte um das Pferd Mississippi ist spannend und einfühlsam geschrieben. Ich bin und bleibe Fan von Geschichten aus der Feder von Cornelia Funke!
Eine nicht ganz so typische Oma und ihre Enkeltochter erleben ein spannendes Abenteuer mit Hunden, Pferden und Menschen, Freunden und gemeinen Zeitgenossen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Grosch-Rieck am 11. März 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist super! Ein tolles Mädchenbuch , das jetzt wieder ganz aktuell ist durch den gleichnamigen Kinofilm der gerade anläuft! Also unbedingt lesen und dann ab ins Kino oder andersrum!?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. Juni 2003
Format: Audio CD
Für Kinder, die Tiere lieben, und auch für große Zuhörer, wie mich, ist dieses Hörbuch wieder ein echter Hörgenuss von Cornelia Funke. Die Geschichte um das Pferd Mississippi ist spannend und einfühlsam geschrieben. Ich bin und bleibe Fan von Geschichten aus der Feder von Cornelia Funke!
Eine nicht ganz so typische Oma und ihre Enkeltochter erleben ein spannendes Abenteuer mit Hunden, Pferden und Menschen, Freunden und gemeinen Zeitgenossen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe zu erst den Film gesehen, er ist einfach schön, ich habe an vielen Stellen lachen müssen. Später kaufte ich meinem Sohn das Buch, weil er es sich nach dem Film wünschte.
Das Buch hat so wie es sich für ein sehr gutes Kinderbuch gehört, eine selbstbewusste Hauptdarstellerin. Sie macht Ferien bei ihrer Oma. Ich fand es so toll, dass die Großmutter nicht der typischen Frauenrolle entspricht. Bei Ihr brennt schon mal der Kuchen an und er fliegt verkohlt wie er ist aus dem Fenster. Besser konnte das Mädchen, welches seine Oma besucht nicht empfangen werden. Das Kind hat endlich Ferien,....und erlebt die unglaublichsten Abenteuer,...fast wie in einem Krimi,...
Doch diese Spannung, die Vorfreude was noch darin vorkommt möchte ich Ihnen nicht nehmen.

Aber auch sprachlich macht man nichts falsch, es ist in einem sehr guten DEUTSCH geschrieben, lebendig, mitreizend und voller Elan. Aber gerade diese Leichtigkeit ist das Salz in der Suppe und verleiht dem Text eine eigene Note.
Das ist ein Schreibstil wie man ihn selten findet, er ist schon eine Besonderheit.
Ich und mein Sohn sagen einstimmig,...Das Buch ist ein Geheimtipp
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Diesen Film möchte man immer wieder sehen.
Eine aktuelle Verfilmung ohne verkehrte Interpretationen.
Allen Kindern würde ich eine solche Kindheit wünschen, wie sie
im Film dargestellt ist, nämlich kindlich und ohne vorzeitiges Erwachsenwerden,
sonnig und duftig, mit Erdbeerengeschmack und einer tollen Oma, die
ebenso lebensfroh und unternehmenslustig wie ihre Enkelin ist, die gerne mal unter dem Regen tanzt statt fernzugucken. Mit ihrem Einfall über die Hundegrippe hat die kleine Emma ins Schwarze getroffen: sie sieht schon voraus, was uns nach der Schweinegrippe als nächstes erwartet, und nutzt es geschickt aus,
um ihr Ziel zu erreichen, komischer kann es nicht sein. Nur ist sie nicht
eigennützig dabei, eben, wie Kinder (sein müssten).Hände weg von Mississippi
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen