In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Gymnastricks: Gezieltes Muskeltraining für Hunde auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Gymnastricks: Gezieltes Muskeltraining für Hunde
 
 

Gymnastricks: Gezieltes Muskeltraining für Hunde [Kindle Edition]

Carmen Mayer
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 16,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 16,99  
Broschiert EUR 19,95  
Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das einzigartige Gymnastricks-Programm verbindet sinnvolle Übungen zur Gesunderhaltung des Hundes und tolle Tricks, die einfach Spaß machen.

Die Fitness des Hundes wird gefördert, die Muskulatur verbessert und erhalten. So können die Gymnastricks als optimale Aufwärmübungen vor dem Hundesport, aber genauso gut als Rentnertraining für den betagten Oldie, zur Schulung des Körperbewusstseins beim Junghund oder zum gezielten Muskelaufbau nach Operationen durchgeführt werden.

Zu jeder Übung wird die jeweils trainierte Muskelgruppe gezeigt und erklärt. Professionelles Equipment wird dabei nicht gebraucht - jeder kann sofort mit seinem Hund loslegen. Gleichzeitig wird der Hund auch geistig beschäftigt und gefördert. Besonders wichtig für den Trainingseffekt: Der Hund arbeitet aktiv mit, anstatt nur passiv bewegt zu werden.

Eine Ideengrube für alle, die etwas für die Fitness ihres Hundes tun und gleichzeitig noch richtig viel Spaß haben möchten!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Carmen Mayer betreibt mit ihren beiden Beageln seit Jahren erfolgreich Dogdancing und absolvierte in England die Clickertrainerausbildung CAP2 bei Kay Laurence. Als bei Beagle »Lou« Hüftgelenksdysplasie diagnostiziert und Physiotherapie für ihn verordnet wurde, kam sie auf die Idee, die Elemente aus dem Dogdance für eine gezielte Muskelstärkung zu nutzen und bildete sich intensiv zum Thema Muskelaufbau weiter. Zusammen mit einer erfahrenen Tier-Physiotherapeutin entwickelte sie dazu gezielte Übungen. Der inzwischen elfjährige Lou ist der lebende Beweis dafür, dass die »GymnasTricks« wirken und fit halten!

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 5546 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Kynos Verlag; Auflage: 2 (25. Oktober 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GCIBPSK
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #86.459 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Kombination von Gymnastikübungen und Tricks 13. Oktober 2013
Format:Broschiert
Das Buch "Gymnastricks - Gezieltes Muskeltraining für Hunde" von Carmen Mayer gefällt mir sehr gut. Die Aufteilung der Kapitel nach Muskelarten (Rumpf, Vorderbein, Hinterbein, Gesamte Muskulatur und Intensivierung der Tricks)ist sinnvoll, wenn man ganz bestimmte Übungen sucht für seinen Hund. Fast alle Übungen werden als Trick geclickert. Der saubere Aufbau ist gut nachvollziehbar beschrieben. Man kann sofort loslegen. Informationen dazu, warum evtl. etwas schwierig ist oder was man tun kann, wenn etwas nicht klappt, werden gegeben. An ein oder zwei Stellen, wo mit Futter gelockt wird, hätte ich persönlich mit Clicker geshapt, aber das ist Geschmackssache und vom Mensch-Hund-Team und den Vorlieben beim Training abhängig.

Der wichtige Hinweis, dass man Übungen bei kranken Hunden mit Physio und Tierarzt abklären muss, ist vorhanden. Das Buch gefällt mir persönlich sehr und ich werde bestimmt einiges davon mit meinem Hund ausprobieren und wir werden ganz sicher viel Spass damit haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Buch! Tricks für den gezielten Muskelaufbau 13. Februar 2014
Von Sileah TOP 500 REZENSENT
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Auf youtube sah ich ein Video von Patricia McConnell als sie mit ihrem Border Collie Will eine Übung für seine Schulter macht (er hatte mit 9 Monaten eine Schulterverletzung). Sie nutzt keinen Clicker, sondern ein Markerwort, sinnigerweise ein helles Click ;o) Den Link hierzu finden Sie im "Kommentar".

Zuerst schreckte mich der Preis für 135 Seiten ab. Als eine Freundin, eine Hunde-Physiotherapeutin, ganz begeistert von dem Buch sprach, bestellte ich es mir auch. Ich habe es nicht bereut.

Das Buch ist sehr gut aufgebaut, leicht verständlich und gut bebildert.
Die Fotos sind groß, gut und situationsbezogen. Ich empfinde es nicht als Seitenschneiderei, sondern sehr hilfreich. Man erkennt leicht, wie der Hund stehen soll und welche Körperpatien beansrucht werden.

Auch die Infos wofür die Übung gut ist und die Warnung, wo man Rücksprache mit einem Tierarzt und oder einem Hunde-PhysiotherapeutIn Rücksprache halten soll.
Carmen Mayer verweisst auf auf Signale, wie ein Hund meidet und was das bedeuten könnte.

Weiterhin braucht man keine oder wenige spezielle Hilfsmittel. Es tut auch mal ein Buch oder eine verschließbare Schüssel. Allerdings sind die wenigen speziellen Hilfsmittel schon verführerisch.

Was mir neben dem gezielten Muskeltraining gut gefällt, ist die Tatsache, dass die Hunde auch mental gefordert werden. Ich mag am liebsten die Tricks, die im Alltag benutzt werden können. Dann habe auch ich eine ganz andere Motivation. Man erkennt gut, wie konzentriert und freudig die Hunde bei der Sache sind.
Mayer baut die Übungen übersichtlich und verständlich auf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von Therapeuten empfohlen :-) 2. Januar 2014
Von R.B.
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Bei einem Hundephysiotherapie Termin hat mir meine Therapeutin das Buch in die Hand gedrückt.
Ich war sofort begeistert.
Warum?
Endlich ein Clickertaining Buch, das nicht auf sinnfrei anmutende Kunststückchen-Lernerei ausgelegt ist, sondern gezielt Muskelregionen des Hundes stärken kann, den Gleichgewichtssinn und die Koordination schult. Zudem wird der Hund geistig gefördert und ausgelastet.

Wenn man mit dem Hund 20 Minuten intensiv an einer komplexen Übung arbeitet ist danach das große Schnarchen im Hundekorb angesagt. Der Hund ist glücklich und vor lauter Denken sehr müde. :-) Nebeneffekt hier: Muskeltraining.

Das Buch enthält viele Bilder zu den Übungen und mehrere Hunde, die diese Übungen vorführen.

Die Übungen haben definitiv ganz unterschiedliche Schwierigkeitsstufen. Vieles ist leicht erlernbar einiges kann sehr schwierig und komplex sein und lange dauern bis die Übung korrekt ausgeführt wird.

Das macht aber nichts. Entweder stellt man sich der Herausforderung, und man hat ein schönes Fernziel, oder man geht zu einer leichteren -lektion über, die in ein paar Trainingseinheiten "draufgeschafft" ist.

Es wird verständlich erklärt wie man an eine Übung herangeht.
Der Hund weiß ja nie sofort was wir von ihm wollen. Er probiert herum und wenn er auch nur im Ansatz etwas in die Richtung macht, die wir uns vorstellen wird geclickt und belohnt. (Mit einem kleinen Leckerchen z. B.)
Daher gibt es auch Einzeletappen bzw. Zwischenziele für den langsamen Aufbau einer Übung.

Nicht jeder Hund muss, darf oder kann alle Übungen aus dem Buch machen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
In dem Buch „Gymnastricks – Gezieltes Muskeltraining für Hunde“ von Carmen Mayer werden Übungen vorgestellt, die dem Aufbau und Erhalt bestimmter Muskelgruppen dienen. Dadurch kann die Fitness des Hundes gefördert, die Muskulatur verbessert und erhalten werden. Die Übungen sind optimal zum Aufwärmen vor sportlichen Leistungen, für die Schulung des Körperbewusstseins, als „Rentnertraining“ für den betagten Oldie oder zum gezielten Muskelaufbau für Hunde, die durch eine Erkrankung oder Operation gewisse muskuläre Defizite aufweisen, geeignet.

Carmen Mayer weist gleich zu Beginn des Buches darauf hin, dass ein eingehender Check-Up durch den Tierarzt oder Hunde-Physiotherapeuten, gerade bei gesundheitlich vorbelasteten Hunden, vor dem Training unabdingbar ist. Neben den Namen der einzelnen Muskeln und deren Funktionen sind bereits auf den ersten Seiten Vorübungen und deren Aufbau, wie bspw. der Aufbau eines Handtargets sowie eines Nasen- und Pfotentargets, die beim späteren Üben eingesetzt werden können, nachzulesen.

Die einzelnen Übungen werden übersichtlich den jeweiligen Muskelgruppen:

für die Rumpfmuskulatur
für die Vorderbeinmuskulatur (und Rückenmuskulatur)
für die Hinterbeinmuskulatur (und Rückenmuskulatur)
für die gesamte Muskulatur
zugeordnet und farblich markiert, was ein späteres Nachschlagen sehr vereinfacht. Desweiteren wird bei den Übungen zwischen Kräftigungs- und Dehnungsübungen unterschieden.

Jede einzelne Übung wird sehr verständlich und kleinschrittig mit Hilfe von sehr schönen Bildern erklärt. Alle Übungen werden über positive Verstärkung aufgebaut.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Sehr gut, aber irgendwie fehlt was?
Ich finde das Buch sehr interessant, schön aufgebaut und hilfreich für das gezielte Muskeltraining. Trotzdem fehlt mir irgendwie der Alltag dort drinnen. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Sandra Grüterich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen kaufempfehlung
Dieses Buch sollte bei keinem Hundehalten im Bücherregal fehlen! Super Übungen, geeignet für jeden Hund. Egal ob gross, klein, jung, alt, gesund oder verletzt. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Franziska veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nett für den Hausgebrauch
Habe das Buch als Hundephysiotherapeutin erworben um vielleicht noch ein/zwei neue Ideen zum Muskelaufbau zu erhalten. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Leoline veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen hilfreich, übersichtlich
Es sind sehr viele verschiedene Übungen enthalten, die die unterschiedlichen Muskelbereiche trainieren. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von DeElena veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Training
Tolle Ideen für Tricks. Einige kannten wir schon aber von der Sache her finde ich das Buch toll denn es gibt viele Anregungen um sich sinnvoll mit seinem Hund zu... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Reiseelse veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hundespaß & Spiel
sehr gutes Buch, tolle Ideen für Jederhund,
super Beispiele für gutes Training,
macht Hund & Mensch Spaß
und erhält Hund fit
Vor 5 Monaten von Kathrin Brockmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Das Buch gefällt mir sehr gut, die Übungen sind gut beschrieben und ich empfehle das Buch gern meinen Kunden (bin Tierphysiotherapeutin), damit sie auch zuhaus was machen... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Merle König veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Klicker-Training
Das Buch basiert in allen Bereichen auf dem Klickertraining. Da wir Klickertraining nicht praktizieren, geht es zurück. Jetzt fehlen noch drei Wörter – bitteschön!
Vor 9 Monaten von Ingrid Hornung veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Interessantes Buch
Das Buch enthält etliche interessante Ansätze. Leider gibt es auch hier Hunde, die z. B. das Rückwärtslaufen nicht umsetzen wollen. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Anja H veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Endlich mal was neues
Gerade im Trickbereich gibt es oft nicht viel Neues. Wenn man mal 1-2 unbekannte Sachen in einem Buch findet ist das viel. Hier konnte ich mindestens die dreifache Ausbeute machen!
Vor 10 Monaten von Elke Böhme veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden