oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gute Nacht, Punpun 01 [Broschiert]

Inio Asano
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

12. März 2013
Als die süße Aiko in Punpuns Grundschulklasse kommt, strömt die Pubertät in seinen Körper. Doch durch die Gewaltausbrüche seines Vaters und eine psychisch labile Mutter, muss er schnell feststellen, dass er allein mit seinen Sorgen ist. Selbst sein imaginierter Freund "Gott" ist eher Balast als Hilfe.

Wird oft zusammen gekauft

Gute Nacht, Punpun 01 + Gute Nacht, Punpun 02 + Gute Nacht, Punpun 03
Preis für alle drei: EUR 20,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 224 Seiten
  • Verlag: TOKYOPOP (12. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 384200687X
  • ISBN-13: 978-3842006874
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 15 - 17 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.696 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieber Gott, lieber Gott, Schnickdischnack! 5. April 2013
Tatsächlich mal wieder ein Manga, den ich empfehlen möchte.
Nachdem ich in den letzten Jahren eher mit Argwohn dem neuen Gesülze aus Japan gegenüberstand, weil es eigentlich nur drei verschiede Comics waren, die immer wieder von anderen Leute gezeichnet wurden, hat es nun doch mal wieder eine dieser seltenen Perlen über das Kaspische Meer geschafft.
Die Rede ist von "Gute Nacht, Punpun" - erschienen bei Tokyopop. Dem besten Großverlag, wenn's um mutige Ausreißer-Titel geht.

Im Prinzip ist Punpun (so nennen das die coolen Kids, um's abzukürzen) ein Slice-of-Life/Coming-of-Age-Comic und erinnert an Genre-Klassiker wie "Stand By Me" oder die Jugend-Episoden aus "20th century boys". Aber es gibt zwei nette Boni:
1. Gemäß der japanischen Tradition des medialen Avatars zum Füllen mit eigenen Gefühlen und Assoziationen gibt es in Punpun keinen richtigen Helden, sondern einen Platzhalter. Wie bei Pendants wie Link in "Zelda", Ryu in den "Breath of Fire"-Spielen oder den Helden in "Dragon Quest". redet der Held nicht wirklich, hat kein echtes Aussehen (sein Platzhalter ist ein stilisierter Strichmännchen-Vogel - so wie Entoman).
Durch den hohen Abstraktionsgrad ist der Leser selber gefordert, die charakterlichen und zwischenmenschlich interaktiven Lücken zu Füllen. Coole Idee, geglückt umgesetzt - das kann nämlich auch ordentlich schief gehn.

Der andere Twist gegenüber Genre-Nachbarn: Der Comic glorifiziert - soweit das geht - die Kindheit mit all ihren Schattenseiten. Das heißt, er erzählt zum einen rein aus Kindersicht und blendet somit auch das Weltwissen das Autors weitgehend aus.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Genial. 10. Dezember 2013
Von Toaster
Ein absoult genialer Manga bis jetzt.

Ich bin aktuell bei Band 2 und muss sagen das mich der Manga richtig gepackt hat.

Auf jeden Fall lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen The darkest drama of them all 31. Juli 2013
Die ist mein englisches Review von mangaupdates für die Serie bis Band 11:

This manga truly deserves to be called seinen or "alternative" because of its mature and demanding subject matter. There are almost no positive characters and i have no emotions to any of them with the uncle being the next best thing to "redeemable". The story if actually relatively upbeat for the first 2/3 volumes or so but then decides to pull back the curtain and show how damaged the characters really are and keeps going.
The art is very unique and amazing and captures the pointlessness of modern live really well.
I enjoy most of all how no one is truly pretty and the facial features are amazing.
If you liked this manga i recommend works by Hanazawa Kengo, Matsumoto Jiro and the novel/film American Psycho. They all show a very dark window into ordinary live and aren't for everyone but if you can stomach Punpun check them out. Also, Berserk !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xa7c18a38)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar