Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Pimms roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Gustav Mahler, unser Zeitgenosse

gemi-b "gemi-b"
 
Carnegie Hall Presents Bernstein: Mahler Symphonies
Carnegie Hall Presents Bernstein: Mahler Symphonies
"Die erste seriöse Gesamtaufnahme bewirkte den ersten Mahler-boom der 1960er Jahre. Höchst eigenwillig, immer passioniert, ein echter Bernstein-Mahler, z.t. durchaus anfechtbar - bestes remastering"
Sinfonien 1-10
Sinfonien 1-10
"Die gediegene deutsch-böhmisch-romantische frühe Alternative zu Bernsteins Furioso. Rafael Kubelik bietet mit seinen bayerischen Musikern auch klangtechnische Solidität."
Mahler:  Sinfonien Nr. 1 & 2 / Lieder eines fahrenden Gesellen
Mahler: Sinfonien Nr. 1 & 2 / Lieder eines fahrenden Gesellen
"Als pers. Freund und künstl. Zeitgenosse eröffnet Walter klanglich balanciert und ruhevoll, ohne aufgesetzte Akzente, Mahlers Klangwelten, den symphonischen Weltentwurf."
Sinfonie 1
Sinfonie 1
"Bernstein live aus den Concertgebouw: wohl die differenzierteste der neuen 'digitalen' aufnahmen, trotz impulsivem londoner solti, dem feinsinnigen bamberger nott."
Decca Legends - 1975 (Mahler: Sinfonie Nr. 2)
Decca Legends - 1975 (Mahler: Sinfonie Nr. 2)
"Die gesamt-wienerische Aufnahme des jungen Mehta als discografischer Glücksfall, inhaltlich wie formal nahezu ideal balanciert, ohne spätromantisch-gefühlige überhitzungen - auch akustisch superb"
Sinfonie 2 "Auferstehung"
Sinfonie 2 "Auferstehung"
"Boulez' moderne Alternative - nach seiner frühen, superben 'Totenfeier' - und ohne übliches Erlösungspathos, nur mit strukturklaren Blick in die Partitur superb geleitete neu-sachliche Prächtigkeit."
Sinfonie 3
Sinfonie 3
"Naganos DSO-Mahler-Einstand, klanglich superb und feinsinnig ausgehört - neben Abbado-Wien, Bernstein-N.Y. und Levine-Philadelphia erste Wahl"
Sinfonie 3
Sinfonie 3
"Abbados grandiose Wiener erst-Einspielung mit der nietzsche-tiefgründelnden Norman - unübertroffen, einmalig-!"
Mahler:Symphony No.4
Mahler:Symphony No.4
"Der ewige Klassiker, Szell - neben Fritz Reiner - und Mahlers vierte Sinfonie,  weil alles in allem stimmt, vom etwas betagten Klang einmal abgesehen, vernachlässigbar."
Sinfonie 4
Sinfonie 4
"Bernard Haitink gelang mit 'seinem' Concertgebouw und der kapriziös-gestaltenden Schäfer live die moderne, reflektiert sinnliche Deutung. Lebendiger Klang."
Sinfonie 5
Sinfonie 5
"Die musikalisch 'abstrakteste' grösste Mahler-Sinfonie in einem grandiosen live-Mittschnitt aus der Alten Oper Frankfurt: Bernstein mit 'seinen' Wiener Philharmonikern in meisterhaft-vollendeter Form."
Mahler, Gustav - Symphony Nr. 5
Mahler, Gustav - Symphony Nr. 5
"Abbados Mahler aus Lucerne, den man sehend und auch nur hörend bewundern kann - instrumentale Klangmeister unter dem sensiblen Dirigat eines Mahlerianers vom Feinsten."
Mahler: Symphony No 6 / Strauss: Metamorphosen
Mahler: Symphony No 6 / Strauss: Metamorphosen
"Giovanni Barbirolli war - wie Mitropoulos - ein früher, grosser Mahler-Dirigent. Seine Mahler-Einspielungen sind zurecht 'Great Recordings of the Century' - diese 6te ist tiefgründig-grandios."
Mahler: Sinfonie No. 6
Mahler: Sinfonie No. 6
"Abbados musikalische Wiederauferstehung mit seinen Philharmonikern in Berlin - eine überwältigend sensible Klangexegese von Mahlers tragischer Sinfonie."
Gustav Mahler: Sinfonie 7
Gustav Mahler: Sinfonie 7
"MTT, nicht aus Frisco, sondern der europäische, der mit dem London Symphony einen weiträumig-differenzierten, spätzeitlich stimmungsvollen Mahler formal überzeugend einspielte."
In Memoriam Kirill Kondrashin
In Memoriam Kirill Kondrashin
"Mahlers 7-te der 70er als live-Ereignis aus dem Concertgebouw: Kondrashin als früher Prophet des Weltenklangs lange vor Abbado aus dem neuen Luzern"
The Originals - Sinfonie 8
The Originals - Sinfonie 8
"Soltis Klassiker, der den hypertrophen Ansprüchen an eine Aufführung zumindest aufnahmetechnisch erstmalig gerecht wurde - ebenso künstlerisch durchweg akzeptabel."
Symphonie No. 7
Symphonie No. 7
"Mahlers disperate Verschieden-stimmigkeit von Boulez kongenial verstanden und ästhetisch stimmig wie klangschön und mit den w-phil perfekt musiziert."
Symphonie Nr. 9
Symphonie Nr. 9
"Die Mahler-naheste, authentischte Neunte, die Freund Walter in Wien kurz vor dem Anschluss, dem Ende solcher Kunst, noch aufgezeichnet hat. Ein Muss."
Sinfonie 9/Metamorph./Tod
Sinfonie 9/Metamorph./Tod
"Ein spätes und modernes Klemperer-Dokument, formal breit und tiefgründig, weiträumig ausgehorcht, ohne sentimentales Dehnen - dazu klar und streng durchgezeichnete Strauss-Metamorphosen."
The Originals - Sinfonie 9
The Originals - Sinfonie 9
"Spät veröffentlichte Radio-Aufzeichnung des '79er-Festwochen Berlin-Phil.-Konzerts, und einzigen, dass Bernstein je gab. Ein eindrucksvolles live-Dokument höchst intensiver Mahlerdeutung."
Mahler - Symphony No. 10
Mahler - Symphony No. 10
"Simon Rattles 2. Cooke-Fassung, live mit seinen B-Phil, höchst kompetente, rhythmisch höchst differenzierte wie energische und dynamisch weite, sinnvolle Aufzeichnung."
Great Recordings Of The Century - Mahler (Das Lied von der Erde)
Great Recordings Of The Century - Mahler (Das Lied von der Erde)
"Das sinfonische Kunstlied Mahlers durch die 'jungfräulichen' Wunderlich, Ludwig und Klemperers Philharmonia unvergleichlich eloquent und ausdrucksstark, vor walter und szell."
Mahler: Kindertotenlieder, 5 Rückertlieder, Lieder eines fahrenden Gesellen
Mahler: Kindertotenlieder, 5 Rückertlieder, Lieder eines fahrenden Gesellen
"Barbirolli-Baker als unübertroffene Referenz der höchst persönlichen Mahler-Lieder - ein Klassiker von tiefernster Textdeutung und wirklich wunderschönem Gesang."
Claudio Abbado dirigiert Mahler Lucerne Festival Orchester Symphonien 1-7 Blu-ray Box
Claudio Abbado dirigiert Mahler Lucerne Festival Orchester Symphonien 1-7 Blu-ray Box
"At final review: Abbados Mahler aus Lucerne: zutiefst und subtil differenziert ausgehört und überragend musiziert - egal in welchem multi-media-format. Bravo-!"