3 Angebote ab EUR 11,99

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Guru [UK Import]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
2 neu ab EUR 42,00 1 gebraucht ab EUR 11,99

LOVEFiLM DVD Verleih

Guru auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Mithun Chakraborty, Abhishek Bachchan, Aishwarya Rai Bachchan, Madhavan, Vidya Balan
  • Regisseur(e): Mani Ratnam
  • Autoren: Mani Ratnam, Anurag Kashyap, Suhasini, Sujatha, Vijay Krishna Acharya
  • Produzenten: Chintu B. Mohapatra, G. Srinivasan
  • Format: Import
  • Sprache: Hindi
  • Untertitel: Spanisch, Französisch, Deutsch, Englisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Nicht geprüft
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1900
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 166 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000OCZEC8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 298.119 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Gurukant "Guru" Desai ist ein einfacher aber ehrgeiziger Mann mit einer klaren Vision: Im wirtschaftlich maroden Indien will er durch den Handel mit Stoffen nach ganz oben und seine Landsleute in Lohn und Brot bringen. Mit einem moralisch zweifelhaften Plan verschafft er sich das nötige Startkapital: Er heiratet Sujatha - ihrer Mitgift wegen. Machthungrig und skrupellos ist ihm jedes Mittel Recht, um sein Ziel zu erreichen. Dabei verliert er Moral und Verantwortung aus den Augen und bezahlt dafür am Ende einen hohen Preis.

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

VideoMarkt

In den 50er Jahren geht Gurukant Desai als Teenager in die Türkei, um eine Ausbildung als Kaufmann zu machen und der drückenden Enge des spießigen Elternhauses zu entfliehen. Zurück in Indien hat sich wenig geändert, weshalb Guru nach Bombay übersiedelt mit der frisch angetrauten Tochter des Geldverleihers, um solchermaßen gepolstert die frisch in indische Hände übergegangene Börse zu erobern. Guru wird schrecklich erfolgreich, doch privat entwickelt sich nicht alles wie geplant. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MSK am 9. September 2007
Format: DVD
Zunächst einmal zum Inhalt:
Der junge Guru (A. Bachchan) ist Sohn eines Schuldirektors und fällt durch die schulische Abschlußprüfung. Er geht daraufhin in die Türkei und arbeitet sich im Handelsbereich hoch. Guru will jedoch nach Indien zurück, um dort ein eigenes Firmenimperium mit Kunstseide aufzubauen. Um das Startkapital zusammen zu bekommen heiratet er um ihrer Mitgift wegen das verrufene Mädchen Sujata (A. Rai)und gründet mit deren Bruder eine eigene Firma. Mit Mut und Gerissenheit arbeitet er sich bis ganz nach oben und baut ein Millionen-Imperium auf. Doch die Probleme lassen nicht lange auf sich warten. Suhju erfährt, warum Guru sie geheiratet hat und der beste Freund und Vaterersatz Gurus, ein mächtiger Herausgeber einer Zeitung, wendet sich gegen ihn, als er erfährt, dass Guru unsaubere Geschäfte getätigt hat. Ein Machtkampf beginnt, der allen Beteiligten schwer zu schaffen macht und auch Opfer fordert...
An und für sich ist der Film sehr gut gemacht. Tolle Story, anspruchsvolle und realistische Umsetzung, gute Besetzung, teils großartige Musik von A.R. Rahman und faszinierende Bilder.
Sehr gut gefielen mir die Nebenrollen, z.B. die MS-Kranke Meenu, deren Lebens-und Liebesgeschichte mich echt berührt hat, sowie die realistische Umsetzung der Hauptdarsteller, z.B. die Alterungsprozesse von Guru mit einem langsam immer dicker und grauer werdenden Abishek B..
Was mich störte, waren Lücken in der Handlung, die bei mir einige Fragen auftreten liessen,z.B. warum Sujata einen so schlechten Ruf hatte, wieso der Herausgeber sich gegen Guru wendet, was mit Gurus Eltern passierte usw..
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HansBlog.de am 5. September 2009
Format: DVD
Wieder so ein fesselnder Mani-Ratnam-Film, der seine Figuren quasi am Genick packt und gnadenlos vorführt, teilweise fast aufwühlend schnell, in verstörenden Nahaufnahmen und intensiv - jedenfalls im ersten Teil und dann wieder am Ende. Dazu die immer fesselnde, kristallklare und einpeitschende Musik von Oscar-Preisträger A.R. Rahman, visualisiert mit schönen und im ersten Teil dramatisch gefilmten Tänzen.

Abishek Bachchan zeigt den zum Gelde drängenden Dorfjungen und späteren Großunternehmer sehr überzeugend, ob 20 oder 50 Jahre alt, übertreibt nur gelegentlich. In diesem Film ist Bachchan tatsächlich nicht nur "Sohn" und "Knuddelbär", sondern eine überzeugende Besetzung. Eigentümlich, dass der Film einige Preise sammelte, vor allem für die Musik, ein "Best Actor" für Abhishek Bachchan aber nicht zustande kam. (Den Filmfare-Preis für den besten Hauptdarsteller erhielt in dem Jahr Shah Rukh Khan für seinen zurückgenommenen Damenhockey-Trainer in Chak De! India - Ein unschlagbares Team (2 DVDs).)

Stark auch Aishwarya Rai - ihre Figur wird nur wegen der Mitgift geheiratet, sie entwickelt sich aber zur unersetzlichen Stütze und spielt dabei nüchtern und realistisch. Die vertraulichen Szenen zwischen den Eheleuten wirken warm, lebendig und intim (kurz nach der Filmpremiere gaben Bachchan und Rai ihre Heiratspläne bekannt).

Kameramann Rajiv Menon zeigt die 50er bis 80er Jahre in wunderschönen Bildern - ob auch realistisch, kann ich nicht beurteilen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kalle am 25. Juli 2009
Format: DVD
Ich fand den Film sehr lehrreich und gut erzählt, zudem soll es sich ja so auch in Wirklichkeit zugetragen haben.

Der Film ist bunt,lehrreich und prägsam.

Die Rezessionen vor mir haben ja schon fast alles gesagt, daher gehe ich nicht stark ins Detail.

Die Leistung von Abhishek ist sehenswert und wirklich gut umgesetzt besonders der Alterrungsprozess im ganzen Film hat micht echt überrascht.
Das sah ich zuletzt so gut bei Veer und Zaara.

Aishwarya liefert ebenfalls eine eine gute Leistung ab, aber besonders gut fand ich die Leistung von dem kranken Mädchen im Rollstuhl sie hat mich sehr überzeugt.

Leider fehlt dem Film etwas und zwar die logischen Anknüpfe zu den Zeitsprüngen man versteht ne Menge nicht und man sieht vieles nicht und wird nur nebenbei erwähnt. Ebenfalls wird zu wenig auf die Beziehung der beiden Hauptdarsteller eingegangen das ist schade und darum nur 4 Sterne.

Die Musik ist überzeugend und sehr gut von mir eine Empfehlung weil der Film im großen und ganzen klar überzeugt und Kulissen aufwartet die ich sehr gut finde (wie die Betriebsversammlungen)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lothar Hitzges am 15. Juni 2011
Format: DVD
Der aus bescheidenen Verhältnissen stammende Inder Gurukant Desai zieht Mitte des vergangenen Jahrhunderts in die Türkei und lässt sich als Kaufmann ausbilden. Statt sich anstellen zu lassen, geht er nach seiner Ausbildung zurück in sein Land und gründet ein Unternehmen. Da er dazu Geld benötigt, ist er bereit wegen der Mitgift eine junge Frau zu heiraten, deren Ruf wegen einer leichtsinnigen Tat gelitten hat.

Guru's Vater ist Schullehrer und selbst als Kaufmann gescheitert. Er kritisiert seinen Sohn. Doch Guru geht unbeirrt seinen Weg und hat Erfolg. Erfolg in seiner Firma und auch in seiner Ehe. Er leistet sich keinen Schlachten mit seinen Widersachern, sondern geht beharrlich seinen Weg weiter und vergrößert so sein Unternehmen stetig. Dies ruft die Medien auf den Plan, die einen regelrechten Feldzug gegen ihn führen. Am Ende landet Guru wegen Kurruption vor Gericht. Ein Schlaganfall schwächt zudem seine Gesundheit. Nur seine Frau steht ihm bei.

Die Geschichte von Selfmademan wird ergreifend und spannend erzählt. Unbeirrt stellt der Protagonist alles persönliche hinten an und verfolgt sein innigstes Ziel. Kritik und Anfeindungen prallen an ihm ab, wie an einem Lotus die Regentropfen. Die Szenarien fallen eher bescheiden aus, verzichten aber nicht glorifizierende Einstellungen in Stadien. Regie und Schauspielern ist ordentlicher Bollywoodfilm gelungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden