Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Gurdjieff Praxisbuch - Übungen, Rituale und heilige Tänze zur Entfaltung des Bewusstseins Broschiert – 30. Juli 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,00
Broschiert, 30. Juli 2008
EUR 21,90
3 gebraucht ab EUR 21,90

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Schirner Verlag; Auflage: 2., Aufl. (30. Juli 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3843403716
  • ISBN-13: 978-3843403719
  • Größe und/oder Gewicht: 16,3 x 2 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 421.538 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bruno Martin, geb. 1946, erforscht seit vier Jahrzehnten das Phänomen des Bewusstseins und die Möglichkeiten der harmonischen Entfaltung des Menschen. Er beschäftigte sich mit wissenschaftlichen Erkenntnissen vieler Fachgebiete, spirituellen Denkmodellen und Philosophien und hat viel praktische Erfahrungen mit Methoden der Bewusstseinsevolution, die er in seinen Seminaren lehrt.
Seine Begegnungen und Gespräche mit vielen spirituellen Lehrern unterschiedlicher Wege und auch Wissenschaftlern einiger Fachgebiete erweiterten seine Vision einer vernetzten und undogmatischen Spiritualität, die auch fortschrittliche Wissenschaft einbezieht.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bruno Martin, geboren 1946, ist Bewusstseinsforscher und Autor. Seine über Jahrzehnte gewachsene Bekanntschaft und Zusammenarbeit mit vielen namhaften Wissenschaftlern unterschiedlicher Gebiete und Bewusstseinsforschern aus aller Welt erweiterten seine Vision einer globalen und vernetzten Zusammenschau der Erkenntnisse, die undogmatisch und offen nach neuen Antworten sucht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

38 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ines Schneider am 26. November 2008
Format: Broschiert
Das Buch gibt einen Überblick über die Hauptideen G.I. Gurdjieffs und verbindet dies mit konkreten Übungen und einzelnen Movements, die in diesem Kontext auch jeweils theoretisch beleuchtet und erläutert werden. Besonders gelungen sind meiner Meinung nach die Kapitel "sich selbst beobachten" und "ein Mensch hat drei Körper". Alle Personen die fest entschlossen sind, an sich zu arbeiten, werden hier viele Impulse für ihre eigene Arbeit finden können.

Unverständlich ist für mich allerdings, dass der Autor als Cover ein Bild von Osho Schülern verwendet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mozartkugel TOP 500 REZENSENT am 10. September 2011
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Im "Gurdjieff-Praxisbuch" stellt Bruno Martin als "Lehrer des Bewußtseins und der Bewegungen" eine Menge praktischer Übungen vor, welche die konkrete Beschäftigung mit der "Gurdjieff-Methodologie" ermöglichen. Denn das Wissen soll zum Tun führen. In anderen Büchern befaßt er sich mit Gurdjieffs Idioten:

Dem Bennett-Schüler und damit "Gurdjieff-Enkel" Bruno Martin, inzwischen schon längst selbst ein "Lehrer des Bewußtseins", kommt das Verdienst zu, Gurdjieffs "Wissenschaft des Idiotismus", die eine "Stufenleiter der Vernunft" darstellt, als erster in deutscher Sprache bekanntgemacht zu haben. Dies tat er in seinem 1998 erschienenen Buch "Die Kunst, ein perfekter Idiot zu werden", das sich ausschließlich mit der "Wissenschaft der Idioten" beschäftigt. Die Neuauflage (Version 2.0) dieses Buches trägt den Titel "Der verwirklichte Idiot" und ist 2008 erschienen: Der verwirklichte Idiot. Auch in seinem Buch "Auf einem Raumschiff mit Gurdjieff" (2000) widmet Martin der "Lehre des Idiotismus" ein ausführliches Kapitel (Auszug aus dem genannten Idiotenbuch).
Martin stützt sich auf die Erkenntnisse und Erfahrungen seines Lehrers Bennett, der an Gurdjieffs Idioten-Ritualen in Paris noch persönlich teilnehmen konnte. Darüber wird auch im englischsprachigen Buch "Idiots in Paris 1949" von (John Godolphin & Elizabeth) Bennett berichtet.

"Gurdjieff führte seinen Toast auf die Idioten im Jahre 1922 ein; ab 1940 legte er zunehmend Wert darauf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Ewert am 6. Februar 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Der Author schreibt dieses Buch auf der Basis seiner eigenen Suche und dem Kontakt mit seinen eigenen Lehrern. Er zeigt auch die verborgeneren Teile von Gurdjieffs Lehre auf. Ein Wissen, was man nicht hoch genug einschätzen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen