Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,09

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Guitar Slinger


Preis: EUR 22,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
13 neu ab EUR 2,96

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Guitar Slinger + Songs from Lonely Avenue + The Dirty Boogie
Preis für alle drei: EUR 44,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. November 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Northworld (Intergroove)
  • ASIN: B008GTM25I
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.005 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. The House Is Rockin'
2. Hoodoo Voodoo Doll
3. Town Without Pity
4. Rumble in Brighton
5. The Man with the Magic Touch
6. The Legend Of Johnny Kool
7. Ghost Radio
8. Every Time I Hear That Mellow Saxophone
9. Buzz Buzz
10. My Baby Only Cares for Me
11. Hey, Louis Prima
12. Sammy Davis City

Produktbeschreibungen

1990 trat das BRIAN SETZER ORCHESTRA das erste mal ans Licht der Öffentlichkeit und präsentierte sich als Big Band mit einem unverwechselbaren Sound!

Mit GUITAR SLINGER präsentiert euch das ORCHESTRA 12 absolut herausragende Tracks!

Fans von Big Band und Swing Musik werden diesen Release lieben!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. August 2000
Format: Audio CD
Guitar Slinger, die 2. Scheibe des BSO, ist eine LP, die nur durch mittelmäßiges Mastering und Songwriting auffällt. Zwar beginnt die Platte noch ganz gut (z.B. The house is rockin) aber man kann sie eben nicht so konstant geniessen wie die "The Dirty Boogie". Besonders die Mid-Tempo-Rockabilly-Songs plätschern eher nur so dahin. Für echte Setzer Fans natürlich ein Muß aber für Neueinsteiger oder Gelegenheits-Swinghörer nur bedingt zu empfehlen. Dann lieber doch die "Dirty Boogie" vom BSO.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "lvis29" am 13. August 2002
Format: Audio CD
o.k. dirty boogie ist das breitenwirksamere und abwechslungsreichere album, vavoom und das debut swingen mehr, aber
guitar sloinger ist das bisher rockigste album des BSO und hat einen ausflug von mr. setzer/johnny kool ins spielerparadies in der wüste von nevada zum thema: "sammy davis city" - eine wunderschöne gitarrenballade mit witzigem text, "hey luis prima" - ein stück das einen festen platz im live-programm der band hat - um die beiden herausragensten zu nennen.
besonders hörenswert auch noch der einstieg - das steve ray vaughn cover "the house is rockin`" das seinem namen voll gerecht wird und die genialität des originals sogar übertrifft. mein persönliches lieblingsstück ist allerdings "buzz buzz" - ein song über ein tattoo und johnny kool - der in mehreren setzter somgs immer wieder auftaucht. auch "hoodoo voodoo doll" und die stray cats covers "rumble in brighton" und "mellow saxophone" kommen überdurchschnittlich gut rüber, witzig auch "ghost radio" welches gemeinsam mit "samy davies city" von setzer und ex-clash frontmann joe strummer geschrieben wurde.
auch die restlichen songs fügen sich schön ein - insgesamt ein etwas melancholisches und deshalb umso schöneres album, das einen in das alte klassische rock'n roll und crooner las vegas entführt.
"in samy davies city, where the the pool is hot, the beer is cold, the cigar costs a lot and thewine is old..."
viel spass beim gambeln.... und abrocken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen