EUR 39,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Guillaume Du Fay: Musik d... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Guillaume Du Fay: Musik des 15. Jahrhunderts Gebundene Ausgabe – 9. Dezember 2003


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95
EUR 39,95 EUR 32,00
2 neu ab EUR 39,95 1 gebraucht ab EUR 32,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 530 Seiten
  • Verlag: Metzler, J B (9. Dezember 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3476018830
  • ISBN-13: 978-3476018830
  • Größe und/oder Gewicht: 15,5 x 4 x 23 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.300.693 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"...ihm widmet Peter Gülke seine neueste Publikation - und legt damit ein Buch vor, welches mit einem enormen Reichtum an Detailkenntnissen aufwartet. Es ist keine Schrift bloss über Musik, der Fokus weitet sich aus auch auf politische und gesellschaftliche Fragen der Zeit." (Schweizer Musikzeitung)

"In seiner überragenden, anspruchsvollen Monografie spiegelt Peter Gülke die Kulturgeschichte eines ganzen Jahrhunderts. Der Landbote, Winterthur In einer dem bekannten Autor eigenen Kombination aus detailgesättigter Genauigkeit, pointierender Thesenfreudigkeit und vor allem verlebendigender Plastizität macht er den Leser mit einem Komponisten in seiner Zeit bekannt, die mühelos vergessen lässt, dass zwischen ihm und uns 500 Jahre liegen. Buchhändler heute Peter Gülke hat mit seiner hervorragenden Arbeit nicht nur dem so sehr in die Ferne entrückten Bild der "Jahrhundertfigur" Guillaume Du Fay erkennbar-klare Konturen gegeben, sondern auch die konfliktreiche, widersprüchliche und zugleich zukunftsträchtige Übergangszeit des 15. Jahrhunderts lebendig werden lassen." (FONO FORUM)

"Kulturgeschichtsschreibung auf höchstem Niveau." (nmz)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Gülke, Dirigent und Musikschriftsteller

Kundenrezensionen

1.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Stöhr am 6. Januar 2005
Format: Gebundene Ausgabe
"Die Probe der Güte ist, dass der Leser nicht zurückzulesen hat." Jean Paul
Setzt man Jean Pauls Anspruch als Maßstab, dann hat dieses Buch keinen Stern verdient. Es ist ausgeprochen leserfeindlich. Ein ungemein geschwollener Stil, mit zahllosen verschachtelten Sätzen macht keine Lust, sich mit dem Gegenstand zu beschäftigen. Hier wurde leider die Chance vertan, Du Fays Werk und Leben anschaulich und verständlich darzustellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen