newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Guild Wars 2 - Gem Card -... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,55
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RAREWAVES-DE
In den Einkaufswagen
EUR 30,64
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: buchrakete
In den Einkaufswagen
EUR 30,84
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: expressbuch24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Guild Wars 2 - Gem Card - [PC]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Guild Wars 2 - Gem Card - [PC]

von NCsoft
Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 98, Windows 2000
Alterseinstufung: Nicht geprüft
38 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,55 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 26,55

Wird oft zusammen gekauft

  • Guild Wars 2 - Gem Card - [PC]
  • +
  • Guild Wars 2 - Heart of Thorns Vorverkaufsbox - [PC]
Gesamtpreis: EUR 71,54
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen

  • Hinweis zu Online-Rollenspielen: Diese Titel können nur online gespielt werden. Zur Anmeldung ist i.d.R. eine Kreditkarte erforderlich. Bis auf wenige Ausnahmen ist die Teilnahme an einem Online-Rollenspiel kostenpflichtig, d.h. es fällt zusätzlich zum Kaufpreis eine Gebühr für den Anbieter an (z.B. über ein Abonnement oder über Pre-Paid-Karten). Details finden Sie auf der Anbieter-Website des betreffenden Spiels. Bei den meisten Online-Rollenspielen ist eine kostenlose Spielzeit (zzgl. Internet- und Online-Gebühren) im Kaufpreis enthalten.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP / 98 / 2000
  • USK-Einstufung: Nicht geprüft
  • Medium: Zubehör
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation


Produktbeschreibungen

Guild Wars 2 kann bekanntlich kostenlos gespielt werden und verzichtet auf monatliche Gebühren. Durch die Guild Wars 2 GEM Card haben die Spieler nun die Möglichkeit, verschiedene Items zu erwerben.

Der Ingame-Store bietet Guild Wars 2 Spielern eine große Auswahl an Kostümen, Farbstoffen, Boosts und Account-Services, welche mit Edelsteinen bezahlt werden können.

Diese Edelsteine können im Ingame-Store oder bei teilnehmenden Händlern gegen Geld erworben werden und bieten den Spielern sofortigen Zugriff auf die Gegenstände im Ingame Store. Außerdem können die Edelsteine gegen Gold getauscht werden.


ITEMS IM STORE:
• Stil: Kleidung, Farbstoffe und spezielle saisonale Outfits
• Verbrauchsgüter: Gegenstände für den Einsatz in Spiel
• Konto Upgrades: Management Dienstleistungen, einschließlich Charakter-Slots
• Dienstleistungen: Services für die Verwendung im Spiel, wie Bergungs - Kits und Händler
• Boosts: Zeitlich begrenzte Charakter Erweiterungen
• Mini Pets: Miniatur-Tiere zu sammeln und kämpfen
• Der Guild Wars 2 Ingame Store wird regelmäßig durch neue Items und saisonale Promotion Aktionen erweitert und aktualisiert!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

365 von 376 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tharon am 1. Oktober 2012
Sorry... aber solch einen Unsinn wie von meinen Vorrednern habe ich noch nie gehört! Anscheinend haben diese Herrschaften absolut keine Ahnung - aber dann unterlasst es auch bitte, Unwahrheiten zu verbreiten und auch noch zu kriminellen Handlungen aufzufordern, wie in der ersten Rezension!

Also erstens: Man muss bei diesem Spiel ABSOLUT NICHTS im Item Shop kaufen, damit also auch keine Edelsteine (Shop-Währung). Ich weiß nicht, woher "Kritiker" seine Weisheit hat - aber sicher nicht aus eigener Erfahrung, oder er hat sich halt überhaupt nicht mit diesem Spiel auseinander gesetzt. Denn was er schreibt, ist absolut unzutreffend.
Es werden KEINERLEI Gegenstände mit spielentscheidenden Vorteilen im Item Shop angeboten. Es gibt hier beispielsweise Kostüme (ohne Werte, also nur fürs Aussehen), Pets, Transmutationssteine zur Übertrageung des Aussehens von einem Item auf ein anderes, etc.
Ja, es gibt auch Inventarerweiterungen zu kaufen.. aber wie ich gleich noch erötern werde, braucht man die nicht, vor allem nicht am Anfang. Und wenn man sich doch irgendwann mal eine Erweiterung wünscht, kann man Edelsteine auch für Gold (die Spielwährung) kaufen. Es muss also NIEMAND reales Geld investieren. Alles aus dem Item Shop kann man sich ganz normal erspielen und das auch als Gelegenheits-Spieler (Causual).

Ich selbst bin Gelegenheits-Spieler und spiele Guild Wars seit Release und habe bis jetzt nicht mehr als den Anschaffungspreis investiert, also keinen einzigen Gegenstand aus dem Item Shop gekauft - und auch nicht benötigt.
Mein Vorredner meint, man müsse mindestens 5000 Edelsteine kaufen für Bankfächer und Taschenplätze (und das auch noch gleich am Anfang) - Unsinn!
Lesen Sie weiter... ›
17 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 11. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Zuerst habe ich mich ja auch über den Preis geärgert, dann aber mal überlegt was ich bereits für andere MMOs ausgegeben habe, wie zB WOW mit seinen Monatsgebühren die mich nicht vom Kauf der Addons befreien und einen satten dreistelligen Betrag pro Jahr kosten.

Dort muss man sich Bankfächer auch per Ingamewährung erarbeiten. Extrawünsche wie Serverwechsel und Änderungen am Charakter kosten auch dort Bares und das trotz aller Monatskosten. Bei GW2 ist alles erstmal frei erspielbar und auch wenn die Ingamepreise für Diamanten ins Astronomische gestiegen sind (von ~300 Diamanten pro Gold die ich anfangs erstehen konnte bis zu etwa 50 pro Gold im Moment - DEZ 2012)ist alles vorhanden was man für lange Zeit benötigt.

Erst wenn es um zusätzliche Charakterplätze und für die dann auch zusätzlichen Bankplatz geht(allein wegen der verschiedenen Outfits,)hat der Enthusiast Bedarf nach mehr. Und genau der wird meiner Meinung nach mit diesem Paket angesprochen.
Wenn ich echtes Geld ausgebe möchte ich, dass es den Entwicklern zugute kommt die mich über Monate bestens unterhalten statt dubioser, meist krimineller Goldfarmmafiosi.

So gesehen unterstütze ich mit läppischen 25 Euronen einen Entwickler der mich von permanenten Onlinegebühren befreit und mir im Gegenzug etwas mehr Komfort dafür bietet. Kein schlechter Tausch - BTW alle anderen MMOs sind inzwischen gekündigt ....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rodor der Blaue am 3. Oktober 2012
Ich finde die möglichkeit die Gems auch zu kaufen gerade für Gelgenheitsspieler sehr gut.
Den preis finde ich auch ein wenig übertieben deswegen nur 4 Sterne.
Das man auf die Gems zwangsweise angewiesen ist um keinen Nachtteil im Spiel zu haben ist schwachsinn da man die Ingamewährung gegen Gems eintauschen kann
und das zu einem sehr guten Kurs.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Boogey am 14. Oktober 2012
Ich persönlich würde diese Karte nicht kaufen da die Gems etwas teuere sind als im Spiel aber das ist ja auch klar, hier ist eine verpackung und die kostet auch Geld.
Im Spiel sind die Gems günstiger und immer abrufbar (nicht von Öffnungszeiten abhängig). Wenn man aber jemanden ein Geschenk machen möchte und nicht nur Geld in die
Hand drücken möchte dann ist das eine nette alternative.
Dadurch das die Gems etwas teurer sind nur 4 Sterne.

Und nur nochmal zur verständnis, was das Pay 2 Win angeht, im gesamten Spiel gibt es kein Item was man für Gold kaufen kann, dass besser ist als das was man sich nur
erspielen kann. Wer sich doch mal was für Gems kaufen möchte, kann sein erspieltes Gold zu doch ganz fairen wechselkursen in Gems umtauschen.
Und im Handelsposten ist derezeit der teuerste Stab drin für 270 gold was kommplett übertrieben ist denn ein Stab mit den gleichen stats hab ich für 1g50s
herstellen lassen also wie man sieht man brauch nicht viel um viel zu erreichen
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Brück am 28. November 2012
Also,
erst einmal, um Guild Wars 2 zu spielen, benötigt man keinerlei Produkte dieser Art.
Anderer Ankauf von Gold, wie ebenfalls vorgeschlagen wird, ist laut "terms and agreements" untersagt und sorgt dafür, dass ArenaNet, wenn sie es heraus finden sollten, den Account im schlimmsten Fall komplett sperrt. Also Finger weg. Wenn es unbedingt ein Boost sein muss (wie gesagt, geht auch ohne), dann ist es am sichersten, die Originale zu nehmen. Wichtiger als jede Karte ist es allerdings, im Spiel Leute zu finden, die einem Tipps geben können (gewöhnlich eine Gilde) und so helfen, dass dein Charakter schnell genug levelt. Der Bankaccount, die Tragetaschenfelder etc sind nette Optionen, die man sich mit der Zeit auch selbst erspielen kann.

Wer jemandem ein Geschenk machen will, der kann diese Karten schon nutzen, wer selbst ab und an schneller vorankommen will, kann die Karten auch kaufen ABER sie sind niemals ein Muss und rentieren sich in meinen Augen auch nur bedingt. Cleveres Nutzen des Schwarzlöwenhandels (gelbe Sachen plus dort verkaufen, nicht bei random Händlern, Stellen finden, an denen wertvolle Ressourcen vorkommen und die abbauen...) sind sicherere und günstigere Wege (es ist ja ein Spiel, in dem man spielen will, und sich entwickelt...) und alles was man braucht nach und nach frei zu schalten.

Und wie schon gesagt, Gilden helfen auch oft mal aus, wenn man etwas braucht, oder etwas nicht richtig versteht. Und viele Dinge braucht man vor allem am Anfang NICHT, wie zB zusätzliche Plätzte im Bankfach. Die wertvollen Sachen die sich lohnen findet man eh erst nach längerem Spielen und kann dann getrost darauf vertrauen, dass man sich die Steine auch im Spiel aus den gesammelten Münzen ertauschen kann.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen