• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Guck mal, Madita, es schn... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Guck mal, Madita, es schneit! Gebundene Ausgabe – 1. August 1984

4.6 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 12,90 EUR 4,57
Hörkassette
"Bitte wiederholen"
EUR 2,79
74 neu ab EUR 12,90 24 gebraucht ab EUR 4,57

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Guck mal, Madita, es schneit!
  • +
  • Weihnachten in Bullerbü
  • +
  • Lotta kann fast alles
Gesamtpreis: EUR 38,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Oetinger Verlagsgruppe
Oetinger Verlagsgruppe
Entdecken Sie alles rund um die Olchis, Ritter Trenk, Pippi Langstrumpf und weitere beliebte Kinderfiguren im Oetinger Kinderbuch-Shop.

Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Ich kaufe mir das Buch jetzt als Erwachsene, weil es mich als Kind so schön verzaubert hat. Die wunderschöne vorweihnachtliche Stimmung, der erste Schnee und die ganze Spannung mit Geschenken und Weihnachtsgebäck. Dann die kleinen geschwisterlichen Unstimmigkeiten, Lisabets ungewolltes Abenteuer und Maditas Sorgen um die kleine Schwester - das hat so etwas Anrührendes und Schönes wie nur wenige Kinderbücher.
Die Illustrationen sind auch wunderschön, mit Liebe gemalt. Meiner Meinung nach ein absolutes MUSS für jede Bilderbuchsammlung. Aber stimme vorheriger Rezension zu - es ist eher etwas für Mädchen.
Kommentar 12 von 13 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch hat meine Tochter vor einem Jahr zu Weihnachten geschenkt bekommen. Zu dem Zeitpunkt war sie 4 1/2. Die Geschichte fand ich persönlich sehr schön, die Bilder sind wirklich süß. Für meine Tochter war das ganze jedoch so aufregend, dass sie sich dieses Jahr, erinnernd an die Geschichte, geweigert hat sie nochmals zu lesen. Trotz des Happy-End war sie so besorgt um das im Wald ausgesetzte Mädchen, dass sich das Buch nicht unbedingt als eine geeignete Gute-Nacht-Lektüre herausgestellt hat. Schade eigentlich, oder vielleicht auch noch zu früh? Ich habe die Geschichten von Madita zu meinen Kinderzeiten meiner damals 7-Jährigen Schwester vorgelesen und wir haben sie geliebt.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Sehr gefühlvolle Geschichte der kleinen Lisabet mit wahnsinnig viel Gefühlen über ihre Not, weil sie einnen dummen Fehler gemacht hat. Meine Tochter (4 Jahre ) liebt dieses Buch und fiebert total mit wenn Lisabet nicht mehr weis wie sie nach Hause kommen soll und dann über alles glücklkich ist als sie auf gute Menschen trifft die ihr endlich helfen. Für Kinder eine sehr lehrreiche Geschichte über "gut" und "böse". Super Vorlesebuch für Kinder (eher für Mädchen) von ca. 2,5 bis 6 Jahre.Passt gut in die Vorweihnachtszeit. Hat auch mich als "alte Mama" richtig angerührt. Man muß unbedingt bis zum Schluß lesen, weil man wissen muß ob alles gut ausgeht. Hat auch schöne Bilder. Ist auch garnicht "altmodisch" geschrieben (wie man es manchmal von A.Lindgren kennt) Unbedingt 5 Sterne
2 Kommentare 16 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein schönes Buch in Erzählweise und Bildern, die natürlich auch genau betrachtet werden. Die Geschichte der kleinen Lisabet, die als blinder Passagier auf einem Pferdeschlitten mitfährt und dann allein im Wald abgesetzt wird ist eine schöne aber auch aufregende Geschichte, mit leicht erhobenem Zeigefinger. Meist muss ich die Geschichte zu Ende lesen, weil die Kinder ihre Elisabet wiede sicher bei ihrer Schwester Madita wissen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Schon als Jugendliche habe ich die Geschichten von Madita geliebt:-) Meine Kinder hörten sie gerne beim Vorlesen und noch heute (inzwischen über 40 Jahre) mag ich diese Geschichten, vor allem in der Vorweihnachtszeit. Da bekomm ich Winterlaune und bin wieder irgendwo ein Kind;-) Hab mir dieses Buch gekauft, weil es einfach eine meiner liebsten Geschichten von Astrid Lindgren ist! Kann ich nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Meine 4-jährige Tochter und ich sind verliebt in die Geschichten von Madita. Wir haben nun schon zweimal den "dicken" Wälzer mit "Madita" und "Madita und Pims" durchgelesen. Beide waren wir traurig das es nicht mehr von den Leuten aus Birkenlund gibt. Dann fand ich dieses Buch- das perfekte Weihnachtsgeschenk!
Ein typisches Astrid Lindgren Buch liebevoll illustriert.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein klasse Buch!! Mit Astrid Lindgren kann man einfach nichts falsch machen.
Eine schöne Geschichte,deren Kernaussage sich problemlos in die heutige Zeit übersetzen lässt.
Eins der besten Bücher Von Fr.Lindgren!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden