Gebraucht kaufen
EUR 15,09
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Grundlagen von Datenbanksystemen (Pearson Studium - IT) Taschenbuch – 15. September 2002


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 34,95 EUR 9,10
2 neu ab EUR 34,95 6 gebraucht ab EUR 9,10

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 1104 Seiten
  • Verlag: Pearson Studium; Auflage: 1 (15. September 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827370213
  • ISBN-13: 978-3827370211
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 19,6 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 72.223 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reinhard Hofer am 2. April 2011
Format: Taschenbuch
Dieses Werk ist umfangreich und es behandelt vieles. Trotzdem wird man zu Themen wie Data-Warehouses oder Modellierung immer noch eigene Bücher benötigen. Deshalb finde ich es weniger gut, einen Riesenwälzer zu fabrizieren, der dann alles abdecken soll. Das trifft auch auf Vorlesungen zu, wo man zumindest im Masterteil in die Tiefe geht.

Das Buch ist somit als Nachschlagewerk zu verstehen. Ein Wikipedia in Buchform zum Thema Datenbanken. D.h. zum Lesen, um einen Überblick zu bekommen, eignet sich das Buch nicht.

Der Schreibstil ist supertrocken, ein Wörterbuch liest sich leichter. Sachbücher müssen Informationen vermitteln, aber das geht auch interessanter und flüssiger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden