oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 9,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Grundkurs Theoretische Physik 2: Analytische Mechanik (Springer-Lehrbuch) [Taschenbuch]

Wolfgang Nolting
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 37,99 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 37,99  
Springer Verlag
Springer Lehr- & Fachbücher
Alle Fachbücher von Springer in den Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft, Psychologie, Medizin und Gesundheitswesen finden Sie im Springer-Shop.

Kurzbeschreibung

11. November 2010 3642129498 978-3642129490 8. Aufl. 2011
Der Grundkurs Theoretische Physik deckt in 7 Bänden alle für Diplom- und Bachelor/Master-Studiengänge maßgeblichen Gebiete ab. Jeder Band vermittelt das im jeweiligen Semester nötige theoretisch-physikalische Rüstzeug. Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen dienen der Vertiefung des Stoffs. Der 2. Band behandelt die Mechanik in der Lagrange-, Hamilton- und Hamilton-Jacobi-Formulierung. Die zweifarbig gestaltete Neuauflage wurde grundlegend überarbeitet und enthält neue Aufgaben.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Grundkurs Theoretische Physik 2: Analytische Mechanik (Springer-Lehrbuch) + Grundkurs Theoretische Physik 1: Klassische Mechanik (Springer-Lehrbuch) + Experimentalphysik 2: Elektrizität und Optik (Springer-Lehrbuch)
Preis für alle drei: EUR 112,89

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Der beliebte Grundkurs Theoretische Physik deckt in sieben Bänden alle für das Diplom maßgeblichen Gebiete ab. Jeder Band vermittelt gut durchdacht das im jeweiligen Semester nötige theoretische-physikalische Rüstzeug. Zahlreiche Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen dienen der Vertiefung des Stoffes.

Der zweite Band behandelt die Mechanik in der Lagrange-, Hamilton- und Hamilton-Jacobi-Formulierung.

Die vorliegende neue Auflage wurde grundlegend überarbeitet und ergänzt. Sie ermöglicht durch die neue zweifarbige Darstellung einen sehr übersichtlichen und schnellen Zugriff auf den Lehrstoff.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Nolting lehrt seit 1994 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Bestsellerautor.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solide, aber kein Glanzlicht 24. November 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Der zweite Band der Buchreihe von Wolfgang Nolting zur Theoretischen Physik behandelt die Analytische Mechanik, die in der Regel im dritten Semester des Physikstudiums Vorlesungsstoff ist. Anders als im ersten Teil ("Klassische Mechanik") gibt es diesmal kein Kapitel, das den Leser in neue Mathematik einführt, da schlichtweg keine neue Mathematik benötigt wird. Dennoch ist die Analytische Mechanik oftmals der erste Berührungspunkt mit der wirklich abstrakten Seite der theoretischen Physik und Wolfgang Nolting hat mit seinem Buch versucht, diesen ersten Kontakt so schmerzlos wie möglich zu gestalten. Dieses Konzept hat Vorteile und Nachteile. Zwar schafft es der Autor, die meisten Zusammenhänge anschaulich und einprägsam zu formulieren, jedoch vermißt man oft die notwendige Präzision in der Darstellung, da der Autor streckenweise versucht, die strikte Verwendung fortgeschrittener Mathematik zu vermeiden. Leser, die auf größere Präzision Wert legen, sollten eher zum Buch von Florian Scheck greifen. Dennoch ist der "Nolting 2" ein durch und durch solides, gut lesbares Buch, das sich in gewohnter Qualität (d.h. nachvollziehbare, aber nicht kleinschrittige Rechnungen und eine umfangreiche Aufgabensammlung mit Lösungen) in die erfolgreiche und beliebte Lehrbuchreihe einfügt. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Lehrbuch 17. April 2004
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Dieses Buch ist meiner Meinung nach ideal zum eigenständigen lernen. Ich hatte das Problem, daß ich zwar schon eine Vorlesungsmitschrift gemacht habe, die leider nicht sehr ordentlich und voller Fehler war. Im Nolting habe ich den Stoff der in der Vorlesung bearbeitet wurde in sehr ausführlicher Form wiedergefunden. Stehen nicht einfach nur die Ergebnis ohne Herleitungen da, wie es in vielen anderen Physikbüchern gern gemacht wird, sondern sie werden ausführlich hergeleitet. Den genialen Studenten und dem der sich schon mit der Materie befasst hat mag dies vielleicht langweilen aber dem Durchschnittsstudenten hilft es sehr zum Verständnis.
Dieses Buch ist kein Nachschlagewerk, sondern ein Lehrbuch und diesem Anspruch wird es meiner Meinung nach voll gerecht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Theoretische Physik - greifbar gemacht 27. November 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Wolfgang Nolting setzt in diesem Band fort, was er in der 'Klassischen Mechanik', dem ersten Band der Reihe, begonnen hat. Nämlich eine gut verständliche, umfangreiche Einführung in die theoretische Physik zu geben. Und dies gelingt ihm besser als vielen anderen Autoren. Nahezu alle Aussagen werden durch Beweise untermauert, die sich aber meist nur über ein paar Zeilen erstrecken und damit den Rahmen des Buches nicht sprengen. Mit den vielen Beispiele, die stets auf die Einführung neuer Begriffe und Theorien folgen, wird Abstraktes schnell greifbar. Wenn man sich dazu zwingt auch die Übungsaufgaben zu bearbeiten, deren Lösungen sich im Anhang befinden, ist das Buch sehr gut zum Selbststudium geeignet. Ich habe es hauptsächlich zum Nacharbeiten der Vorlesung verwendet und bin damit gut zurechtgekommen. Thematisch deckt das Buch die Lagrange- und Hamilton-Mechanik ab. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unübersichtlich 21. Mai 2003
Format:Taschenbuch
Dieses Buch ist das Standardwerk unter meinen KommilitonInnen. Ich stehe mit ihm etwas auf Kriegsfuß, seitenweise werden elementare Umformungen durchgeführt, bei den entscheidenden Stellen wo es ums Verständniss geht fehlen die Hinweise.
Die Lösungen zu den Übungsaufgaben sie viel zu kompliziert, oft geht es einfacher und schöner.
Die Einführung und Motivation in den Hamilton-Formalismus ist einigermaßen gelungen. Trotzdem würde ich eher zum Greiner, oder bei Themen in denen ich bewandert bin zu Landau-Lifschitz, greifen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Reicht sicherlich aus 16. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Dieser zweite Band des Grundkurses der theoretischen Physik behandelt das Thema der "Analytischen Mechanik". Die Themengebiete sind: "Lagrange-Mechanik", "Hamilton-Mechanik" und "Hamilton-Jacobi-Theorie". Ich persönlich empfinde die analytische Mechanik als solche schon als hervorragend. Sie schafft mathematische Klarheit, wo Newton oft Vorstellungskraft stärker als die Mathematik in den Vordergrund rückt. Dieses Buch schildert meist wie aus den anderen Bänden gewohnt klar und übersichtlich, wie die mathematischen Zusammenhänge zu sehen sind. Auch hier wird das Gelesen durch Übungsaufgaben und Kontrollfragen vertieft. Auch wenn ich dieses Buch für ausreichend halte, so gibt es doch bessere Bücher auf diesem Teilgebiet der theoretischen Physik. So unternimmt Nolting scheinbar den Versuch die "Legendre-Tansformation" besonders anschaulich zu gestalten, doch leider verliert der Leser hierbei leicht die Übersicht. Hier wäre eine einfachere klare Definition vielleicht besser gewesen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar