Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 1503935485 Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. August 2014
Ich habe den Grundig TV für meine Lebensgefährtin als Blitzangebot bei Amazon gekauft.

Die Lieferung und Verfügbarkeit war Top. Über die Verpackung lässt sich nicht viel sagen. Geliefert wird in der Originalverpackung des Herstellers und sollte somit ausreichenden Schutz genießen.

Aufbau:

Die Standglasplatte ist richtig potent und schwer. Durch die kleinen Gumminoppen an der Unterseite ist sowohl die Oberfläche auf der der TV stehen könnte als auch der TV selber gut geschützt. Die Schwarze Oberfläche ist etwas pflegeintensiv. Fingerabdrücke sind sehr gut zu sehen. Verbunden wird die Glasplatt mit einem Drehgelenk am Fernseher. Alle benötigten Schrauben sind vorhanden, so dass ein schneller Aufbau gewährleistet ist.
Bei der Montage an der Wand fehlt eine entsprechende Montageanleitung - auch eine Information welches Lochraster verwendet wurde, findet man nicht (Das wäre ein Verbesserungsvorschlag in der Montageanleitung). Also Ausmessen und das Rastermaß ist 400x300 (wichtig für die Basisplatte bei Wandmontagen). Die Lautsprecher stehen nach hinten über die normale Gehäuserückwand hervor, weswegen eine Universalrasterplatte (Beispiel ist diese X-Form) nur in Ausnahmefällen verwendet werden kann.
Gut ist, dass für die Wandmontage passende längere Schrauben beigelegt sind. Schlecht hier wieder....keine Information, ob die 4 schwarzen Schrauben an der Rückseite entfernt werden müssen etc. So gern schraubt man direkt am Gehäuse eine TV nicht herum (Stichwort Garantieverlust oder ähnliches). Habe mich das dann aber doch gewagt, und den TV so an die Wand bekommen.

Erstinstallation:
Es liegt eine Kurzanweisung mit bei.
Wer diese befolgt, kommt sehr schnell und gut zum Ziel. Auch das manchmal etwas frustrierende Verbinden mit dem Internet (hier über LAN Kabelverbindung) gelang beim ersten Versuch und äußerst schnell.
Der TV ist im Prinzip in kürzester Zeit einsatzbereit.

Nachfolgende Einstellungen:
Hier offenbaren sich dann doch noch ein paar kleine Schwachstellen. Die Einstellungsmöglichkeiten sind im Gegensatz zu anderen Fernsehern äußerst spartanisch gehalten. Das Menü gut verständlich und schnell zu verstehen. Geht man jetzt jedoch in verschiedene Rubriken (Bild, Ton, Verbindungseinstellungen) ist man einer tieferen Einstellmöglichkeit beraubt. Da muss man hinnehmen, was einem der TV vorinstalliert präsentiert.

Bild und Ton:
Das Bild über einen SAT Receiver ist gestochen scharf. Richtig gut, die Bewegungen Flüssig und die restlichen Dinge ebenfalls so, dass man nicht unbedingt ein Wort darüber verlieren müsste.
Der Ton ist erwartungsgemäß durch die flache Konstruktion eines solchen TV etwas nachteilig. Da aber wahrscheinlich bereits die Hälfte der Nation auf Zusatzelemente wie Soundbars, 2.1 Systeme oder ganze Heimkinosysteme (5.1; 7.1; 9.1.....) ist das nicht so dramatisch (Im Verhältnis zu anderen TV's ist der Ton durchaus so gehalten, dass man damit auch beruhigt Fernsehen kann).

Fernsteuerung:
Batterien sind dabei. Die Verarbeitung recht billig (Es lebe der Kunststoff) aber übersichtlich und verständlich gehalten.
Einen kleinen Schönheitspunktabzug....jedoch nicht in der Funktionalität (und das zählt meiner Meinung nach mehr).

Anschlüsse:
Reichhaltiges Anschlusspanel auf der linken! Rückseite des TV. HDMI werden seitlich eingesteckt (was, wenn man die Kabel nicht gut verstecken kann, vielleicht störend wirkt). Insgesamt können 4 HDMI Kabel angeschlossen werden, 2x USB 2.0, 1x USB 3.0, 1xToslink, Scart, Kopfhörer, 2 CI Kartenslots (es steht hier nichts von CI+ !) deswegen kann ich nicht sagen, ob das nur ein Pressfehler im Kunststoffgesenk ist), 1 SAT Antenneneingang, 1 Kabelantenneneingang und ein PC Eingang.

Smart-TV:
Apps sind vorinstalliert (YouTube, Maxdome....und ein paar andere). Der Appstore fällt mager aus. Hier bieten andere Hersteller wie Sony oder Samsung bedeutend mehr. Schmerzlich dabei....es gibt noch keine App für Amazon Prime Video, so dass ein zusätzliches Gerät angesteckt werden muss (wer einen Laptop besitzt, ist da fein raus. Dieser benötigt nur einen HDMI Anschluss und so lässt sich der Laptop mit dem TV leicht durch die HDMI Anschlüsse an der Seite des TV verbinden).

Besonders zu Erwähnen:
In Zeiten von Gerätebestimmten Stand-by Modi ist das Gerät mit einem mechanischen I/O Schalter an der Geräteunterseite ausgerüstet. Man kann also den Fernseher wirklich komplett ausschalten.
Beim Anschalten braucht man etwas Geduld. Es benötigt ein paar Sekunden, bis eine Reaktion auf das Kommando der Fernbedienung reagiert.

Fazit:
Wer Fernsehen will, nicht viel Stress bei der Installation möchte und bei den Einstellungen eh niemals den Gedanken auf Rauschunterdrückung, Glättung oder Farbwerte legt, ist mit dem TV für die Größe von 48 Zoll auf dem richtigen Dampfer.
44 Kommentare|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2014
Nach ausgiebigen testen des TVs möchte ich nun auch eine Rezension zu diesem Produkt schreiben. Ich werde das ganze gliedern, um es übersichtlicher zu machen. Meine Kriterien waren:

°Lieferung (wird aber nicht einbezogen, da es mit dem Produkt nichts zu tun hat)
°Verarbeitung und Aufbau
°Bild und 3D Blurays
°Ton
°Gaming-Fähigkeit

^Zum Schluss gibt`s noch Fazit^

°LIEFERUNG:
Zu erst ein paar Worte zur Lieferung. Leider ging das Ganze nicht so reibungslos, wie ich es mir erhofft hatte. Der Artikel kam über eine Woche später, als geplant und zudem musste ich auch noch ständig anrufen, um zu erfahren, wo sich meine Lieferung denn nun befindet. (Es gab Probleme mit der Lieferverfolgung)... Doch wie bereits geschrieben, wird der Punkt "Lieferung" nicht in die Bewertung einfließen.

°Verarbeitung und Aufbau:
Schon beim Auspacken des Gerätes fiel mir auf, dass der Fernseher für den Preis wirkllich gut Verarbeitet ist. Er ist im Hochglanz Design gehalten, was mir persönlich sehr gut gefällt. Natürlich zieht er dadurch den Staub förmlich an, aber darüber lässt sich hinweg sehen.---- Der Aufbau verlief problemlos, allerdings sollten sich mindestens zwei Leute beteiligen, da der Fernseher doch sein Gewicht hat... Man schraubt das Gerät lediglich auf eine Glasplatte und das war`s eigentlich schon. Ich muss sagen, dass die Glasplatte wirklich edel ausschaut, sie macht auch einen stabilen Eindruck. Der TV lässt sich übrigens auch problemlos nach links und rechts neigen.

°Bild und 3D Blurays:
Kommen wir nun zum wichtigsten Punkt-dem Bild. Beim ersten Einschalten konnte mich dieses ehrlich gesagt nicht so ganz überzeugen, als ich aber etwas bei den Einstellungen herumgeschraubt habe, sah es schon ganz anders aus. Ich kann euch nur empfehlen, keine der Voreinstellungen zu wählen, sondern das Bild für euch perfekt anzupassen, so könnt ihr das beste aus dem Gerät herausholen. Die Qualität bei SD Sendern ist ok, haut mich aber nicht um. Das kann natürlich daran liegen, dass ich HD einfach gewöhnt bin und bei hoher Auflösung sieht das Bild echt Klasse aus. Zur 3D Fähigkeit kann ich nur sagen: Top! Ich habe den 3D Effekt mit dem Film "Avatar" getestet und war wirklich begeistert. Es wird bei diesem Fernseher die Shutter Technologie genutzt. Das heißt, ihr habt die volle Auflösung, nicht wie in den meisten Kinos, die halbe. Die 2D zu 3D Umwandlung konnte mich nicht begeistern, allerdings brauche ich sie auch nicht.

°Ton
Hier haben wir den Hauptgrund, warum ich dem Fernseher "nur" vier Sterne gebe. Der Ton kann mich einfach überhaupt nicht überzeugen und bei lauteren Stellen im Film, beginnt das ganze Gerät zum vibrieren, was einen sehr unangenehmen Ton zur Folge hat. Leider konnten die Toneinstellungen daran auch nichts ändern. Man kommt fast nicht drum herum, Boxen anzuschließen.

°Gaming-Fähigkeit
Das ist ein Punkt, der mir persönlich sehr wichtig war, da ich gerne meine Wii U an das Gerät anschließen wollte. Das Bild ist vollkommen in Ordnung und es ist kein Input-Lag spürbar. Also jeder, der eine Konsole besitzt, kann ohne Probleme auf diesem Fernseher zocken.

^Fazit^
Ich bin sehr zufrieden mit dem Fernseher. Das Preis-Leistungs Verhältnis passt einfach und über den Kritikpunkt mit dem Ton lässt sich bei diesem Preis wirklich hinweg sehen. Also zögert nicht lange, greift zu! ;-)
22 Kommentare|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2014
Als erstes muss ich sagen, hatte ich Grundig nicht auf dem Zettel. In der Branche wird ja inzwischen alles von Samsung und LG überstrahlt. Aber bei dem Gerät merkt man, dass Grundig wirklich noch immer was vom Geschäft versteht.

Der Fernseher überzeugt mit einem wirklich klaren und scharfen Bild. Anfangs hatte ich noch Probleme und es war alles sehr unscharf, dann habe ich die Voreinstellungen manuell geändert und es ist nun perfekt. Das lag wohl daran das die ganzen Bildoptionen ein gutes HD-Bild, dass zum Beispiel Sky liefert, schon wieder schlechter macht als es ist. Hier ist ganz klar weniger mehr und man sollte die Hilfen dossiert einsetzen oder ausschalten. Das 3D-Bild kann ich auch nur empfehlen, die Shutter-Brillen sind allerdings ein bisschen Gewöhnungsbedürftig.
Der Ton ist gut, brauche ich aber dank Surroundsystem nicht.
Die Menüführung kann ich auch nur empfehlen, übersichtlicher und einfacher geht es fast nicht.
Was das Gerät aber erst so wirklich interessant macht, ist wie oben in der Überschrift beschrieben, der Preis.
Daher kann ich das Gerät guten Gewissens weiterempfehlen und gebe volle Punktzahl :)
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2015
Webbrowser ist unterirdisch und die Anzahl und Qualität der erhältlichen Apps ist ein Witz.
Alle vom selben Entwickler Arcelik C wer auch immer das ist. taugen absolut nichts.

Fazit: Als normaler Fernseher und auch für 3D sehr zu empfehlen, wer SmartTV funktionen haben will greift aber besser zu LG oder Samsung.
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2015
Wer hier einen guten Fernseher erwartet, wird wahrscheinlich enttäuscht. Das Internet ist so unbrauchbar... das Bild ist ok, die Umschaltzeiten langsam. Das Gerät benötigt ca. 1 Minute um beim Anschalten hochzufahren. Die 3 D Brillen sind unförmig und schwer. Die 3 D Funktion habe ich ausprobiert... entweder habe ich einen Sehfehler, oder sie funktioniert nur ganz schlecht... es ist eher unangenehm so zu gucken, das Bild ist leicht verzerrt und von 3 D weit entfernt.
Ansonsten für 379 Euro als B Ware akzeptabel.

PS. Der Fernseher hat sich jetzt selber einige Male ausgestellt, ohne das ich das wollte... vielleicht ein Defekt.... das wird sich ja wohl in den nächsten 4 Wochen herausstellen.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2015
Blitzpreis 380 Euro incl. Versand, wirklich ein Superschnäppchen,
Triple Tuner, WLAN, DLNA, 3D, 400 Hz und 2 X 3D Brillen, was will man mehr.
Gerät ist optisch akzeptabel, keine störenden LEDs und Bildqualität ist einwandfrei.
Einstellungen nach längerem probieren (siehe Einstellungen) für den eigenen Geschmack optimiert, glasklares Bild ( Arte HD, ServusTV HD)
Streaming vom NAS per WLAN und DLNA funktioniert bestens.
Sound über "Bose Solo" System (optimal)
Bis zum heutigen Zeitpunkt eine absolute Kaufempfehlung.

Einstellungen:
Bildformat: 16:9
Bildmodus: Spielfilm
Hintergrundbeleuchtung: Benutzer
Hintergrundbeleuchtung-Manuell: 75
Helligkeit: 44
Kontrast: 70
Farbe: 55
Farbtemperatur: Normal
Brilliante Farben: Mittel
Gamma: 2,0
Dynamischer Kontrast: Niedrig
Perfect Clear: Ein
Filmmodus: Aus
Schärfe: 55
Rauschreduktion: Niedrig
Blockartefaktreduktion: Hoch

Die Einstellungen werden nicht für "alle" TV Eingänge (HDMI, DLNA etc.) automatisch übernommen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Ich habe mir den Fernseher im Angebot für 380 Euro gekauft und da muss man sagen, dass er sein sein Geld echt wert ist. Die Bildqualität ist echt super (soweit ich das sagen kann, bin kein Profi) und auch Zocken (Xbox One) geht ohne Probleme.

Wenn man auf die Smart Funktionen großen Wert legt, ist der Fernseher allerdings eher mau, da gibt es sicher Hersteller mit größerer App Auswahl. (Netflix ist vorhanden) Dies war mir allerdings recht egal, da ich so Zeug eh über die XBox verwende.

Die 3D Brillen sind vielleicht etwas billig und nicht das bequemste auf dem Markt, aber es funktioniert ganz ordentlich.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2015
Also ich habe mich wirklich ausgiebig und lang mit dem Thema "neuer Smart TV" beschäftigt und suche nun seit Sommer letzten Jahres. Habe mehrer TV Geräte getestet, Samsung UE50H6470, Sharp LC-50LE759EN, LG 50 671V und muss sagen das dieser hier das beste Preis/Leistungsverhältnis hat. Samsung hat ein tolles Bild keine Frage(hatte für mich aber jeder der 4 Kandidaten), jedoch kommt mir die Verarbeitungsqualität sehr unterschiedlich vor. Ich hatte zwei 6470 zu Hause bzw. einen bei einem Freund testen können. Der erste den ich bekommen habe war ein Totalausfall - schwarzer Balken in der Mitte über die voll breite, oben am Rahmen hat eine Metallfolie durch den Rahmen geschaut. Gut zweiter Versuch: Hier hat zwar alles gepasst jedoch ist ständig die Wlan Verbindung abgebrochen(Support seitens Samsung, AVM und 1&1 konnte auch nicht weiterhelfen). Fazit: Samsung 6470 gutes Bild, bestes SmartTV, leider schlechte Verarbeitung.
Dann habe ich den Sharp759 getestet, sehr gutes Bild, leider sehr schlechtes SmartTV(langsam, wenig AppAuswahl, keinerlei Aussicht auf Updates da Sharp auf Android umsteigt und sein eigenes System nicht mehr weiterentwickelt) und mir hat die Menüführung nicht gefallen(sehr umständlich alles und für mich nicht intuitiv zu bedienen), trotzdem gutes Preis/Leistungsverhältnis (50Zoll für aktuell 500 €)
Dann den LG671V im Geschäft getestet: Macht einen guten Eindruck, tolles Bild(mir sind die Farben zu poppig gewesen/kann man aber bestimmt Einstellen, konnte den aber nur im Geschäft testen). SmartTV läuft...naja flüssig ist was anderes, langsam aber auch. Tolle App Auswahl, hat mir gut gefallen jedoch habe ich dann diesen Grundig hier für 429 € im Blitzangebot gesehen.
429 € / 48 Zoll oder 650 €/ 50 Zoll??????Ok Grundig gekauft;-)

Ich habe meinen Kauf bisher noch nicht bereut: Nutze den 744BL nun seit paar Tagen und muss sagen ich bin begeistert von diesem Preis/Leistungsverhältnis: beste Ersteinrichtung die ich je bei einem Fernseher gemacht hab, alles sehr intuitiv, SmartTV..naja es geht besser: YouTube,Maxdome sind mit an Board...damit komme ich aus alles andere streame ich über den Chromecast oder meine PS3. Bild: 1A....schnelle Bewegungen sind kein Problem, tolle Farben, guter Schwarzwert, keinerlei Wölkchen zu erkennen(Samsung und LG hatten da so Ihre Probleme wie ich finde), 3D ist auch gut jedoch empfinde ich die ActiveShutterTechnologie nicht als Mehrwert, da die Brillen teuer sind und Batterien brauchen(2 Brillen sind dabei) und ich zu 3D-Passiv keinen Unterschied feststellen kann(ja ich weiß das Aktiv 3D in FullHD darstellt und Passiv eben nur die Hälfte, ich sehe es aber trotzdem nicht;-)). Aufnehmen klappt auch sehr gut.

Für mich eine klare Kaufentscheidung für denjenigen der sich bei den SmartTV-Funktionen zu helfen weiß und ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis sucht. Für denjenigen der einen SmartTV mit vollen Funktionsumfang sucht, sollte meiner Meinung nach noch auf die nächste Generation warten. Mich hat keine der aktuellen Versionen überzeugt.
Ach ja: Habe den TV gleich nochmal für eine Freundin bestellt...SIe ist ebenso begeistert wie ich!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Aufgrund der zwar wenigen aber durchweg positiven Rezensionen habe ich mich anfangs der Woche zum Kauf dieses Gerätes entschieden.
Erst einmal zur Lieferung. Wie immer bei Amazon: super schnelle Versandzeit, Dienstag bestellt, gestern versendet, heute bei mir eingetroffen.
Mein erster Eindruck nach 2-3 Stunden Testphase ist durchweg positiv. Aufbau auch für eine Person machbar, Installation sehr einfach und übersichtlich. Bildqualität im Betrieb mit Antennennqualität nach wenigen Korrekturen überragend, besonders HD Sender sind sehr klar und scharf. 2D auf 3D Funktion hat mich nicht sonderlich überzeugt, ist aber auch eher eine Spielerei als Dauernutzungskriterium. PS4 Bild läuft flüssig und gestochen scharf (getestet mit Fifa14 und The Last Of Us Remastered welches besonders gut aussieht). Ich habe über Apple TV Internet Videos gestreamt, die auch sehr gut aussahen trotz der niedrigeren Eigenauflösung. Alles in allem ein sehr guter erster Gesamteindruck von Verarbeitung über Bildqualität bis zur Benutzerfreundlichkeit. Besonders positiv war für mich die auf den ersten Blick nicht ersichtliche Möglichkeit den Bildschirm zu drehen. So kann der Fuß in einem anderen Winkel stehen als der Monitor - sehr praktisch!
Von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung bezüglich Preis-Leistungsverhältnis in diesem Segment (549€ am 12.08.14).
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2015
Nachdem das Gerät um 400€ billiger war kam der zeitpunkt zuzuschlagen. SKY Bundesliga ist wie geschaffen für das Gerät. Um nicht mit elen langem Technikschnack zu langweilen: Das Gerät ist klasse. Sehr gute und einfache Bedienung, Bild ist, Ton ist mehr als gut toll und alles andere ist einfach zu verstehen. 3D ist ja nicht so mein Ding, aber wer es mag und liebt bitte. Sicher kein Gerät der Oberklasse, aber für diesen tollen Preis hat er sich alle Sterne verdient. Immer wieder Grundig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 85 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)