Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Grosser Alpenstrassenführer: Die anfahrbaren Hochpunkte der Alpen und die kuriosesten Gebirgsstrecken zwischen Wien und Marseille für sportlich-touristisch eingestellte Auto- und Zweiradfahrer [Gebundene Ausgabe]

Harald Denzel
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

2. Mai 2005
Ganz in Farbe und aktualisiert, 600 Hochziele, 243 Farbfotos, 105 farbige Skizzen, Farbleitsystem (länderweise), mit Maut- oder Fahrverbotssymbolen gekennzeichnete Strecken.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 592 Seiten
  • Verlag: Denzel, H; Auflage: 22., erw. u. aktualis. Aufl. Version: 2005 (2. Mai 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3850477649
  • ISBN-13: 978-3850477642
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 13,2 x 4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 295.703 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Das international bewährte Standardwerk für sportlich-touristisch eingestellte Auto- und Zweiradfahrer! Unter der Vielzahl anfahrbarer Hochpunkte innerhalb des weiten Alpenbogens von Wien bis Marseille wurde eine Auswahl der 650 interessantesten Hochstraßen und Ziele getroffen. Alle landschaftlich besonders reizvollen Touristenstraßen wurden ebenso berücksichtigt wie die letzten "wilden Pässe", ehem. Militärsträßchen und sonstigen kuriosen Fahrwege im Gebirge.

105 farbige Orientierungs-Skizzen, Sprechende Grafiken und rund 300 Farbfotos veranschaulichen die detaillierten Beschreibungen. Höhenprofile (Längsschnitte) geben Auskunft über den Verlauf von Steigungen bzw. Gefälle. Länderweises Farbleitsystem, Symbole für Schotterpisten, mit Maut- oder Fahrverbotssymbolen gekennzeichnete Strecken. Die Bewertung der fahrtechnischen Schwierigkeiten erfolgt in differenzierter Weise nach der Denzel-Alpenstraßen-Skala. Durch nochmalige Erweiterung und Aufnahme neuer Ziele jetzt 558 Kennzahlen auf 592 Seiten. Zudem wurde das Layout verbessert und noch übersichtlicher gestaltet. Handliches, bequem mitzuführendes Format 12,5 x 22 cm, strapazierbarer Einband. - Ein Spezialführer, welcher die Herzen leidenschaftlicher Alpenfahrer höher schlagen lässt!

Autorenkommentar

Neu aufgenommene Ziele:

Kz 023 Soboth (1349 m) Kz 126 Schlappin (1658 m) Kz 342 Ex Forte Sommo Alto (1613 m) Kz 348 Baita Altumeira (2116 m) Kz 372 Lago Goillet (2516 m) Kz 372 Laghi Cime Bianche (2812 m) Kz 372 Gran Sometta (3092 m) Kz 373 Plan Maison (2555 m) Kz 373 Bontadini (3332 m) Kz 413 Colle del Prete (1716 m) Kz 413 Colle di Gilba (1524 m) Kz 380 ValleVertosan (1930 m) Kz 443 Fort du Truc (1551 m) Kz 443 Fort de la Platte (1992 m) Kz 465 La Norma II (2750 m) Kz 472 Fort de Variselle (2100 m) Kz 473 Lac de Roterel (1930 m) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.



Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch in der Neuauflage eine Pflichtlektüre... 2. Mai 2005
Von Jan Liska
...ist der 22. Alpenstraßenführer aus dem Denzel-Verlag. Mit nochmals erweiterten Tourbeschreibungen, neuen Fotos und vielen Detailverbesserungen erhält man mit diesem Buch einen sehr guten Überblick über die meisten fahrerisch relevanten bzw. reizvollen Straßen der Alpen. Ob Enduro- oder Geländewagenfahrer, wer das motorisierte Reisen in den Alpen schätzt, kommt um dieses Buch nicht herum.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar