Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,65

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,45 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Große Erwartungen

Jeremy Irvine , Ralph Fiennes , Mike Newell    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Große Erwartungen auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Große Erwartungen + In guten Händen + Das karmesinrote Blütenblatt [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 29,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jeremy Irvine, Ralph Fiennes, Helena Bonham Carter, Holliday Grainger, Robbie Coltrane
  • Regisseur(e): Mike Newell
  • Künstler: Jim Clay, David Nicholls, Susie Figgis, Elizabeth Karlsen, John Mathieson, Tariq Anwar, Beatrix Aruna Pasztor, Stephen Woolley
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 26. April 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 124 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00B6QZ8LI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.890 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Waisenjunge Pip wächst bei einem gutherzigen Schmied und dessen tyrannischer Ehefrau auf. Dank der Hilfe und des Geldes eines mysteriösen Wohltäters - dem Kettensträfling Magwitch, dem er als Kind geholfen hat -, schafft er den gesellschaftlichen Aufstieg. Als Gentleman der Londoner Gesellschaft beginnt Pip, um die schöne Erbin Estella zu werben, in die er seiner ersten Begegnung im Haus der skurrilen Miss Havisham verliebt ist. Als Pip jedoch die Wahrheit hinter seinem großen Vermögen erfährt, gerät seine Welt aus dem Gleichgewicht.

Produktbeschreibungen

Besonderheiten: Freigegeben ab 12 Jahre

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großer Film... 28. April 2013
Von Filmfan82
Format:DVD
Ich hab schon einige Verfilmung des Romans "Große Erwartungen" gesehen, diese Neuverfilmung zähle ich zu einen der Besten. Sie bestich einfach durch großartige Bilder und das groß aufspielende Ensemble.

In dieser Produktion setzen Regisseur Mike Newell und sein Kamerateam auf meist dunkel gehaltene Bilder und schaurig-schöne Landschaftsaufnahmen des gespenstischen Marschlands. Siedelt die Handlung in die Stadt über, herrschen in Londons Straßen Enge, hier kommt verblüffend realistische Computertechnik zum Einsatz, die einen perfekten Eindruck davon gibt, wie es in der schmutzigen Stadt im 19. Jahrhundert ausgesehen haben muss.

Im Mittelpunkt der Handlung steht der Waise Pip, der in bescheidenen Verhältnissen bei einem gutherzigen Schmied und dessen tyrannischer Frau aufwächst und mit Hilfe eines geheimnisvollen Wohltäters, dem ehemaligen Sträfling Magwitch, den gesellschaftlichen Aufstieg schafft. Als Gentleman der Londoner Gesellschaft, zu der ihr sein mit allen Wassern gewaschener Anwalt Zutritt verschafft, beginnt Pip um die unnahbare Erbin Estella zu werben, in die er sich schon bei seiner ersten Begegnung im Haus der skurrilen Miss Havisham verliebt hat...

Newell trifft in seinem atmosphärischen Film perfekt den mysteriösen Ton der Vorlage, was auch am stimmigen Drehbuch liegt. Sorgfältig sind die Charaktere herausgearbeitet, gekonnt werden die vielen Handlungsstränge zusammengeführt. Die dramatischen Elemente werden betont, doch immer wieder sorgen humorvolle Szenen für gewisse Lockerung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend gut 5. Mai 2013
Von Tanja Heckendorn TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Groß waren die Erwartungen an diesen Film nicht, um so mehr überrascht das handwerklich solide und durch einige durchaus interessante Interpretationen des klassischen Stoffes aufgepeppte Ergebnis der neuen filmischen Version von Charles Dickens Werk. Es überrascht dagegen nicht, dass es dem Drehbuchautor David Nicholls erneut gelingt, möglichst viel Empathie für seine jungen Hauptfiguren zu wecken, wie ihm dies bereits mit der Adaption seines eigenen Erfolgsromanes "Zwei an einem Tag" und auch mit seiner Interpretation der besonders eckigen und sperrigen Thomas Hardy-Vorlage "Tess Of The D'Urbervilles" gelungen ist.

Der Moralist Dickens unterwirft seinen jungen Helden Pip, den der Zuschauer zuerst als blondgelockten Waisenknaben vor dem Grabe seiner Eltern kennenlernen darf, den willkürlichen Verlockungen und Herausforderungen des Lebens, die der junge Held zunächst als festgelegten Plan zu einem höheren Gesellschaftsform missversteht, bis er durch die durchlebte Prüfung zu innerer Reife gelangt und sein Glück selbst in die Hand nimmt.

Der Übergang der jungen Schauspieler zu den erwachsenen Darstellern gelingt rein optisch sehr gut. Jeremy Irvine (Geburtsjahr: 1990) und Holliday Grainger ("Jane Eyre") zeigen die nötige Sicherheit und Gewandtheit, um ihren Figuren Glaubhaftigkeit zu geben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Große Erwartungen - erfüllt! 27. Juni 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ich liebe die Romane und Verfilmungen der Geschichten von Dickens.
Dieses ist mittlerweile ca. die 6. Verfilmung dieser Geschichte, die ich mir gekauft und angesehen habe.

Die Verfilmung hält sich in einigen Dingen nicht an das Buch, neue Handlungszusammenhänge werden konstruiert, andere ganz weggelassen und teilweise werden in meinen Augen unnötige Rückblenden eingebaut. Sicherlich müssen sich die Verfilmungen unterscheiden, sonst bräuchte es ja auch keine Neuverfilmungen geben, allerdings hat es mich als Fan und ich würde behaupten mittlerweile "Kenner" dann doch gestört.

Die Darsteller sind gut getroffen und die Ausstattung des Films ist toll, die Landschaftsaufnahmen sind wunderschön.

Eine weitere schöne Verfilmung des Romans, die ich gerne weiterempfehle.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Geld allein macht nicht glücklich 19. Juli 2014
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Zunächst muss ich sagen, dass ich das Buch nicht gelesen habe. Film ist ganz gut geworden. Schön und detailgetreue Kamerabilder. Dunkel gehaltene Atmosphäre. Auch die Kostüme sind liebevoll und zeitgerecht. Helena Bonham Carter als Miss Havisham und Ralph Fiennes als Sträfling Magwitch sind die eigentlichen Hauptpersonen in der Verfilmung. Jeremy Irvine als Pip wirkt manchesmal verloren. Und Holliday Grainger als Estelle etwas steif. Sie soll zwar den eiskalten Racheengel darstellen, aber meiner Meinung nach fehlt es ihrem Charakter irgendwie an Tiefe. Das Beziehungswirrwarr und der plötzliche Geldsegen von Pip ist dennoch unterhaltsam geworden. Und am Ende sieht man, dass Geld alleine nicht glücklich macht.
Alles in allem, ein Film, der nett anzusehen ist. Aber im Gegensatz zu Große Erwartungen mit Gwyneth Paltrow, muss man ihn nicht mehrmals gesehen haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Zwischen Lipp und Kelschesrand schwebt der dunkle Mächte Hand
Der Waisenknabe Pip wächst bei seiner älteren Schwester und deren Mann Joe an der Küste von Kent auf. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Lothar Hitzges veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mitreißend
Das ist die beste Verfilmung des Buchs, die ich kenne. Die Schauspieler sind grandios, die Inszenierung flott, aber nicht hektisch oder aufdringlich. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Mariechen veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen ein typischer Dickens in anseehlicher Verfilmung
Habe den Dreiteiler auf Arte gesehen und muss sagen, ich bin dann doch angenehm überrascht worden. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von felix48 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Movie, sehr empfehlenswert
Uneingeschränkt weiter zu empfehlen. Top Qualität ohne Beanstandungen. Jederzeit sehr gerne wieder. 1A Online Händler. Schnell und zuverlässig. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von G.Bingeliene veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen sehenswert
Eine eher düstere Geschichte, aber gut gemacht. Super Schauspieler. Ist auf jeden Fall sehenswert. Das Ende könnte aber schöner sein.
Vor 8 Monaten von Katha veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen nicht leicht zu verdauen
Das war jetzt die 2. Verfilmung von Charles Dickens die ich gesehen habe. Ich muss sagen, dass ich seine Verfilmungen als ziemlich schwere Kost empfinde. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Leseratte22 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Einmal anschauen ist genug
Etwas langatmig aber dennoch ganz gut gemacht. Man muss ihn jedoch kein zweites Mal ansehen. Hat ein bisschen Ähnlichkeit mit Alice im Wunderland.
Vor 13 Monaten von Stephanie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Viel Gefühl
Sehr schöne Verfilmung - viel Gefühl - starke Charaktere - tolles Dekor. Für eine kurzweiligen Filmabend, wenn man wieder nichts im Fernsehen läuft nur zu... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von U. Mueer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen märchen
ich finde empfinde den film als sehr düsteres märchen,welches zwar positiv endet aber dem zuschauer einiges abverlangt. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von simone veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle DVD
Klasser Film Klassiker. Kann ich nur empfehlen. lohnt sich wirklich sich diesen Film anzuschauen. Man mußallerdings Historik Filme mögen. Ansonsten Finger weg.
Vor 14 Monaten von Anni Grund veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar