MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen15
4,6 von 5 Sternen
Preis:15,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Juni 2015
Da die Originalausgabe dieses Märchenbuches nicht mehr neu zu haben war, habe ich diese Ausgabe gewählt, da ich die Bilder der Ruth Koser-Michaëls einfach wunderschön finde. Aber dieses Buch hat mich dann doch enttäuscht:
- die Bilder sind sehr grob gedruckt und farblich schlecht,
- nicht alle Märchen sind enthalten.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2013
Finde diese Märchensammlung super!
Dieses Buch ist für Kinder und Erwachsene gut geeignet.. Gut geeignet zum vorlesen, da die meisten Märchen nicht zu lang sind.. jedoch für kleine Kinder ist es schade, dass nicht mehr Bilder drinnen sind.
Ich habe mir auch gleich die anderen beiden Märchensammlungen von diesem Verlag bestellt.. Es gibt noch Märchen aus 1001 Nacht und Andersens Märchen.. toll zum sammeln und gemeinsam aufbewahren.
In großem und ganzem bin ich sehr zufrieden.. :)
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2012
Ich habe das Buch jetzt zum Verschenken gekauft. Dieses Buch hatte ich auch als Kind und fand es ganz toll. Die Abbildungen sind sehr ansprechend, ebenso finde ich das Lesebändchen sehr gut. Ich habe lange nach einem Grimms Märchenbuch gesucht und bin froh, dass ich mich für dieses entschieden habe. Ich kann es wärmstens weiterempfehlen.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2013
Eine wunderschöne Ausgabe der altbekannten Märchensammlung mit vielen nicht so bekannten Märchen. Und die Illustrationen von Ruth Koser-Michaels sind einfach nur zauberhaft!
Ein Buch, das man sich selber schenken sollte- zum Lesen und sich erinnern, zum Vorlesen...
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
1812 erschien das bekannteste und weltweit am meisten verbreitete Buch der deutschen Kulturgeschichte – die Erstausgabe der "Kinder- und Hausmärchen" der Begründer der Germanistik, Wilhelm und Jakob Grimm, die bis zu dem heutigen Tag in 160 Sprachen übersetzt wurde.
Quelle: [...]
Daten zu den Brüdern:
=================
Jacob Grimm (* 4. Januar 1785 in Hanau, † 20. September 1863 in Berlin)
Wilhelm Grimm (* 24. Februar 1786 in Hanau, † 16. Dezember 1859 in Berlin)
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.
Quelle: wikipedia
Grimms Märchen: Mit den Illustrationen von Ruth Koser-Michaëls

Inhalt und Gliederung:
================
Das Buch enthält 84 der schönsten und auch bekanntesten, aber auch weniger bekannte der Märchen der Brüder Grimm.

z. B. Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich, Daumesdick, Der Mond, Der Gevatter Tod, Tischchen deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack, Die Sterntaler, Frau Holle ….

Illustrationen:
==========
Im Buch sind 100 Aquarelle zu sehen, die von Ruth Koser-Michaels gemalt wurden. Sie sind teilweise ganzseitig, aber auch zwischen den Texten befindlich auflockernd zu betrachten. Diese Illustrationen sind allerliebst. Sie zeigen wunderschön die Figuren und Szenen der Menschen und geben diese bildhaft und aussagekräftig wider.

TIPP:

In gleicher Ausstattung sind Andersens Märchen und Märchen aus 1001 Nacht erschienen – ebenfalls illustriert von Ruth Koser-Michaels. Bei den Märchen aus 1001 Nacht hat auch Martin Koser-Michaels mitgewirkt.

Das Buch war in anderer (ähnlicher) Ausstattung schon einmal im Jahr 2003 veröffentlicht worden.

Zum Buch und meiner Meinung:
========================

Das Buch ist ein gebundenes Buch und sehr stabil, so dass es auch vielfache Nutzung unbeschadet übersteht. Das Außencover ist sehr ansprechend und die Illustrationen zu den Texten haben mich persönlich überzeugt, dieses Buch zu erwerben. Bezüglich des Außencovers gibt es zu sagen, dass rundherum um die Titelschrift 11 hübsche Illustrationen aus den Märchen zu sehen sind, die grün unterlegt sind. Bei den beiden anderen Büchern der Reihe sind diese jeweils gelb und blau unterlegt. Auf der Rückseite sieht man eine ganzseitige Illustration aus einem der Märchen.

Schön ist, dass die beiden o.g. anderen Märchenbücher in gleicher Ausstattung und Größe erschienen sind, so dass man diese schön zusammen im Regal aufstellen kann.

Die Märchen eigenen sich zum gemeinsamen Lesen von Kindern und Eltern, aber auch zum Lesen von Erwachsenen. Die Auswahl der Märchen ist abwechslungsreich. Hier wird die Vielfalt gezeigt, die das Genre Märchen ausmacht.

Aber jedes Märchen für sich ist in seinem Inhalt einerseits lehrreich, aber auch spannend und mitreißend. Die Länge der Märchen ist auch nur immer so über einige Seiten manchmal auch weniger, so dass sie sich sehr gut auch lesen lassen, wenn man weniger Zeit hat – oder man nutzt sie zum Vorlesen beim Einschlafen des Kindes. Das gemeinsame Betrachten der Illustrationen und das Erzählen darüber macht auch große Freude, weil man so viel in diesen Abbildungen entdecken kann, die übrigens recht farbenfroh sind.

Das Buch ist mit einem Lesebändchen versehen.

Mit diesem Märchenbuch hat man eine preiswerte und doch edle umfassende Grimms-Märchen-Sammlung, die von der Ausstattung her besticht.

Empfehlung !!!!
22 Kommentare|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2013
Ein sehr schöner, authentischer Nachdruck des legendären Märchenbuchs, das von Generationen im Kindesalter mit Freude gelesen oder jedenfalls angeschaut haben. Das Buch ist seinen Preis unbedingt wert.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2013
Da ich öfter auf meinen Neffen aufpassen muss, wollte ich mir auch ein paar klassische Märchen zulegen, um ihm diese vorzulesen.
Er hört gespannt zu...ich bin der Meinung jedes Kind bzw. Erwachsene sollte zumindest ein paas Grimms Märchen kennen !
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Klassiker, mit wunderbaren Illustrationen aus den 20er oder 30er Jahren.
Eine Jugenderinnerung, die aufgefrischt werden konnte. Die Märchen sind
ein wahrer Schatz deutscher Volksdichtung, aus einer Zeit, in der noch nicht
nur Englisch gesprochen werden durfte und Termine noch abgesagt und nicht
gecancelled wurden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2013
Das Buch ist gut gestaltet und enthält alle bekannten und auch etliche unbekanntere Märchen der Gebrüder Grimm.
Es eignet sich gut zum Vorlesen.Meine Tochter hat sich ein Märchenbuch gewünscht und ist voll und ganz zufrieden.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Auf der Suche nach einem kompakten Märchenbuch der Gebrüder Grimm mit "schönen Bildern" (traditionell und doch nicht "verkitscht") habe ich auch dieses schöne Buch entdeckt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden