Grillchef by Landmann Lav... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 96,39
+ EUR 3,90 Versandkosten
Verkauft von: edinger Lampertheim
In den Einkaufswagen
EUR 107,64
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kleinemaeuse
In den Einkaufswagen
EUR 110,68
+ EUR 7,90 Versandkosten
Verkauft von: Thermobrixx GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Grillchef by Landmann Lavastein Gasgrill, Schwarz, 93 x 49 x 99,5 cm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Grillchef by Landmann Lavastein Gasgrill, Schwarz, 93 x 49 x 99,5 cm

von Landmann

Preis: EUR 91,19 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 91,19
  • 1 stufenlos regelbarer, aluminierter
  • Stahlbrenner ( Leistung: 5.5 KW )
  • zweifach regelbare Gaszufuhr
Ratgeber Grills
Ratgeber Grills
Sie interessieren sich für Grills? Tipps und Hinweise für die richtige Produktauswahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Wird oft zusammen gekauft

Grillchef by Landmann Lavastein Gasgrill, Schwarz, 93 x 49 x 99,5 cm + Landmann Lavasteine, Schwarz, 3 kg + Landmann 0276 Grill-Abdeckhaube
Preis für alle drei: EUR 113,65

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

Sehen Sie sich die Montage- und Betriebsanleitung an. [2.07mb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 93 x 49 x 99,5 cm ; 15 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 16 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland, Österreich
  • Modellnummer: 12375
  • ASIN: B003AU88II
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. März 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.456 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)

Produktbeschreibungen

Lavastein-Gasgrill ausgestattet mit verchromtem Grill- und Lavasteinrost

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ursula Bauer am 21. Oktober 2011
Der Grill war einfach und leicht aufzubauen. Er wird sehr heiß und das Garen geht schnell.
Manko: die Lavagrillsteine. Steine mit Sand (Abrieb). Sie sind zum Teil zu klein und fallen durch den Rost. Außerdem brennen und verbrennen sie sehr schnell und stinken. Das war kein Spaß. Wir haben sie entfernt und grillen jetzt vorzüglich. Deshalb nur 3 Sterne.
Ich könnte mir vorstellen, dass man statt dem "Lavablähton" andere Steine (in geeigneter Größe) verwenden kann. Sowas wie Bruchstücke von Grillsteinen. Die halten dann noch die Hitze.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Barrett am 3. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Positiv:
- Aufbau ca. 40 min., Anleitung ist erstklassig.
- Alle Montageteile vorhanden.
- Bohrungen und Schraubgewinde an der richtigen Stelle und korrekt. Kein Nachbohren nötig.

Negativ:
- Wanne, Deckel und Streben weisen Dellen auf, jedoch per Hand 'umformbar'.
- Ärgerlich: die beiden Holzablagen haben völlig versch. Farbtöne, eine davon ist durch Bohrung gerissen. Die Ablagen sind nicht waagerecht und hängen leicht durch.

Generell macht der Grill einen wackeligen und wenig soliden Eindruck, bei dem Preis wohl aber OK.
Aber die Teile passen zusammen, der Grill steht stabil und konnte auch direkt nach Aufbau zünden.
Ein Druckminderer ist im Lieferumfang enthalten, beide Brenner zünden sauber, die Regler arbeiten präzise, das Thermometer ebenfalls.

Die Heizleistung reicht selbst für Höllentemperaturen aus. Leider tropft das Fett zuerst auf die Lavasteine, die dadurch anfangen zu brennen, was dem Grillgut nicht gut tut. Ich habe sie entsorgt, seitdem sehr gute Ergebnisse (1kg Lammkeule ~ 40 Min, sehr lecker).

Fazit: Der Profi wird schaudern. Für den Gelegenheitsgriller jedoch eine günstige und gute Lösung. Ich würde ihn wieder kaufen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CundU am 8. August 2011
Die Lieferung des Grills erfolgte innerhalb von 3 Tagen. Der Zusammenbau bereitete keine
wesentlichen Probleme. Die Grillleistung ist gut, wenn man das Grillgut regelmäßig wendet.
Ansonsten kann es infolge von Heißluftströmen zwischen den Lavasteinen zu Verkohlungen
am Grillgut kommen.
Die gesamte Grillkammer ist aus ziemlich dünnem Material hergestellt (verglichen mit dem
von uns vorher benutzten Gasgrill, der immerhin mehr als 15 Jahre im Einsatz war). Ich kann
mir nicht vorstellen, dass der neue Grill so lange hält. Als Gasflasche sollen solche mit 3, 5
und 11 kg Füllgewicht verwendbar sein. Wenn man versucht, eine 11 kg Flasche auf die
untere Ablage des Grills zu stellen, so muss man festellen, dass dies nicht möglich ist, da die
zur Verfügung stehende Höhe nicht ausreicht. Nach Rückfrage beim Lieferanten erhielt ich
die Auskunft, dass die Gasflasche nicht auf die untere Ablage gestellt werden dürfe, sondern
neben dem Grill zu platzieren sei (stehe aus S. 18 der Montage- und Bedienungsanleitung.).
Wenn die Gasflasche sowieso neben den Grill gestellt werden muss und nicht auf die untere Ablage gestellt werden darf (für was ist die denn da?), verstehe ich die Angabe zur verwend-
baren Flaschengröße nicht. Wir haben den Grill wegen seiner ansprechenden Optik und
wegen des günstigen Preises dennoch behalten und nehmen die Unannehmlichkeiten mit
dem Standort der Gasflasche in Kauf.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wijnand Gaanderse am 25. März 2012
Diesen Gasgrill gibt es in den verschiedensten Läden zu sehr unterschiedlichen Preisen von 30,- bis 100,- aufwärts.
Meinen habe ich von einer großen Diskont-Supermarktkette für knappe 40€ erstanden.

Die Verarbeitung ist für die 40€, die ich bezahlt habe relativ ernüchternd. Und damit meine ich, dass es recht wackelig und billig verarbeitet ist!
Die Montageanleitung lässt auch zu wünschen übrig.

Im Inneren ist mittig nur ein einziger, auf zwei Zuleitungen geteilter Aluminium-Brenner.
Von gleichmäßiger Hitzeverteilung fehlt also jede Spur. Das Grillgut verbrennt in der Mitte des Grills und außen bleibt es fast Roh!
Auch lässt sich die Flamme nur sehr ungenau einstellen, da die Regler sehr viel Spiel haben.

Wer also wenig Geld für ein Gasgrill ausgeben will um mal schnell ein paar Würstchen zu grillen,
könnte u.U. mit diesem Grill schon bedient sein. (Wobei eine Grillpfanne wahrscheinlich schon fast bessere Ergebnisse erzielen würde...)
Allerdings nicht zu dem hier gebotenen - völlig absurden - Preis von über 100,-€!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernhard am 31. Juli 2012
Die arg umständliche Aufbauanleitung funktioniert, wenn man sich genau daran hält. Nicht alles ist genau erklärt, aber nach einer Weile kommt man drauf. Wichtig - die Kleinteile vorher sortieren. Und genau prüfen, was mit "kleinen Bohrungen" gemeint ist. Die kürzeren Stangen sind für die Räder. Dafür gibt es einen Punkt Abzug. Der Preis, im Verhältnis zu anderen GAsgrills, ist ok - allerdings sollte man unter 100 EUR nur ausgeben, denn man muss den Druckminderer noch dazu kaufen, (ca. 10-14 EUR) denn der ist nicht dabei. Und natürlich ist alles etwas gackelig, aber wenn man die Schrauben fest anzieht und das Gerät pfleglich behandelt, hat man hier einen relativ günstigen und gut funktionierenden Gasgrill mit Sichtfenster, der perfekte Ergebnisse liefert.

Gut vorheizen, dann ist auch die Hitzeverteilung richtig - dann etwas runterdrehen, aussen knusprg, innen zart. Die eine Seite kann man dann auch gut zum Warmhalten verwenden; bei mir gehen beide Seiten gleich gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen