Grenzenlos ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Grenzenlos
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Grenzenlos


Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
15 neu ab EUR 13,73 2 gebraucht ab EUR 12,00

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Grenzenlos + Dream on + Circle
Preis für alle drei: EUR 57,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (20. Mai 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Wall of Sound (rough trade)
  • ASIN: B004UUACAE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 68.753 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Hungriges HerzScala & The Kolacny Brothers 3:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Du Trägst Keine Liebe In DirScala & The Kolacny Brothers 4:11EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. MenschScala & The Kolacny Brothers 4:19EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Ein KomplimentScala & The Kolacny Brothers 2:23EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. MutterScala & The Kolacny Brothers 3:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Perfekte WelleScala & The Kolacny Brothers 2:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Ohne DichScala & The Kolacny Brothers 4:22EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Hier Kommt AlexScala & The Kolacny Brothers 4:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. DenkmalScala & The Kolacny Brothers 3:14EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Tausend Tränen TiefScala & The Kolacny Brothers 4:28EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Das ModellScala & The Kolacny Brothers 3:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. JunimondScala & The Kolacny Brothers 2:51EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

An den Liedern des belgischen Chors kam letztes Jahr wirklich niemand vorbei. Mit bezaubernden Versionen von „Engel“ (RAMMSTEIN), „Kein Zurück“ (WOLFSHEIM) und vor allem der kontrovers diskutierten Version von „Schrei Nach Liebe“ (DIE ÄRZTE) stürmten die Belgier in die Herzen der Musik-Fans und mittels gut 100.000 verkaufter Einheiten in Deutschland folglich auch die Verkaufscharts. Im Oktober wird endlich das brandneue Album „Grenzenlos“ mit ausschließlich deutschsprachigen Titeln veröffentlicht und wieder für Diskussionen sorgen. Bei den 12 Songs handelt es sich um Coverversionen neuer und klassischer deutscher Popsongs wie etwa „Denkmal“ von WIR SIND HELDEN, „Das Kompliment“ von SPORTFREUNDE STILLER, “Hier Kommt Alex“ von DIE TOTEN HOSEN oder „Tausend Tränen Tief“ von BLUMFELD.

Die beiden dirigierenden Brüder Steven und Stijn Kolacny sezieren die zeitgenössischen Pop-Hymnen, schaffen eine Zähigkeit, von der zum Schluss die Fragilität der Komposition übrig bleibt. Scala schaffen eine Art musikalische Entschleunigung und treffen damit den Nerv einer Zeit, die sich marketingstrategischen Musikschnellfeuerprodukten entsagt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Aus der Amazon.de-Redaktion

Mia und Blumfeld, Die Toten Hosen und Rammstein, Kraftwerk und Selig, Echt und Rio Reiser auf einer CD, geht das? Scala & Kolacny Brothers beweisen, dass es geht. Grenzenlos nennt der gemischte Jugendchor aus dem belgischen Aarschot sein viertes Album programmatisch. Was haben die beiden Brüder Steven und Stijn Kolacny als Arrangeure / Dirigenten schon mit Animositäten zu tun, die unter einigen der ausgewählten Bands oder deren Anhängerschar herrschen. Ihnen ging es alleine darum, wie interpretationsfähig Songs sind, wie sie zu Piano- und Geigenspiel und mit Chorgesang funktionieren. Eine erste Liste musste genau deshalb überarbeitet werden, eben weil die Tracks sich nicht in gewünschte Bahnen lenken ließen. Das letztendlich ausgewählte Material auf Grenzenlos wurde dann erst einmal ordentlich von Rock, Pop, Elektronik oder Punk entkernt, bis nur noch ein Gerüst aus Text und Melodie bestand. Die Kunst von Scala ist es trotz des kontroversen Diskussionspotentials, dass das Auswahlverfahren bietet, dass sie den Originalen nicht die Seele, Tiefe und Gefühl nehmen. Was umso erstaunlicher ist, das die Belgier weder in ihrer eigenen Sprache singen, die Tracks teilweise vorher gar nicht kannten. Zugegeben, den einen oder anderen wird es bei diesen tendenziell sentimentalen Interpretationen des Fan-Spaltmaterials kräftig durchschütteln, anderen vielleicht eine Träne entlocken. Aber ist es nicht so oder so bewundernswert, wie unbedarft hier Grenzen ignoriert werden und Oma und Opa zu den Toten Hosen schunkeln? Dass sie erfahren, dass aus einem Kraftwerk nicht nur Qualm oder Strom kommen? --Sven Niechziol -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. Oktober 2005
Format: Audio CD
Nun habe ich die CD 3 Tage und weiss immer noch nicht ganz, ob ich mich freuen, oder den Kauf bereuen soll.
Gekauft habe ich sie aufgrund des ersten Titels ("Hungriges Herz (originally performed by Mia.") Dieser lief kürzlich in einem Fernsehbericht und da mir das Original gefällt, habe ich auch hier zugegriffen. Was diesen Titel angeht: einfach schön!
Es stimmt, die Mädels/Frauen singen wunderbar und die Interpretation der Titel mit Gesang und Klavier ist oftmals sehr schön. Doch da alle Titel eben in dieser hohen Stimmlage ohne "extreme" Variationen gesungen werden, überlegt man schon nach dem 3. oder 4. Titel, die Scheibe wieder aus dem Player zu werfen.
Ich möchte nichts über die Qualität des Gesanges sagen, den ich als Laie nicht beurteilen kann, der mir aber gefällt. Jedoch stellt sich nach kurzer Zeit eine Monotonie ein und oftmals versteht man den Gesang auch nur dann, wenn man das Original kennt.
Nichts desto trotz: Da mir einige der Originale sehr gut gefallen haben, höre ich bestimmte Lieder der CD sehr gerne und hatte dank 1000 km Autofahrt am Wochenende reichlich Zeit, die CD enige Male zu hören. Aber zwischendurch muss man sich immer mal wieder eine "Auszeit" von der CD gönnen.
Wenn auch Ihr unter den Titeln einige "Lieblinge" habt, werdet Ihr einen Kauf der CD eher nicht bereuen. Solltet Ihr aber gerade auch nur am ersten Titel interessiert sein, tut es durchaus auch die Maxi-CD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 28. August 2006
Format: Audio CD
Man muss diesen Chor nicht mögen und sicherlich ist ein reiner Mädchenchor auch vom Klangkörper her beschränkt. Aber Scala hat schon etwas, vor allem LIVE. Positiv an dem Konzept ist, dass die Kolacny Brüder bisher ein gutes Händchen in der Songauswahl hatten und wunderschöne Arrangements gerade aus Independent-Songs heraus arbeiten (Radiohead).

Das alles gilt aber nicht so sehr für "Grenzenlos". Wahrscheinlich sollte der große Erfolg bei Konzerten in Deutschland schnell mit einem deutschsprachigen Album bekräftigt werden. Das gute Händchen fehlt aber hier oft. Entstanden ist auf jeden Fall eine gute CD in solider Scala-Tradition, vielleicht aber doch eher etwas für die Fans. Die Hälfte der Cover sind doch eher unergiebig ( Echt, Sportfreunde Stiller, Kraftwerk, Juli), Rammsteins "Mutter" fällt gegen "Engel" ziemlich ab und "Junimond"... naja, Rio Reiser Cover sind schon echt schwierig. "Hungiges Herz" ist der Song, der schnell gefällt und auch besser ist als das(schreckliche) Original von Mia. Positiv auch: "Denkmal"/Wir sind Helden, "1000 Tränen Tief"/Blumfeld.

Die Mädchen haben manchmal etwas Mühe mit der deutschen Intonation, so dass insgesamt eine CD vorliegt, die den Erwartungen nicht so ganz gerecht wird. "Dream on" und "On the Rocks" bleiben die bessere Wahl. Tip: "Respire", das französische Album, lohnt sich wirklich und ist auch aufregender als "Grenzenlos".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "wslembrouck" am 24. Oktober 2005
Format: Audio CD
Ich finde, dass die neue CD ein absoluter Höhepunkt der Scala Karriere ist! Die Auswahl der Songs ist absolut auf deutsche Ohren zugeschnitten und lässt keine Wünsche offen. Ich persönlich bin kein großer Fan der neuen deutschen Welle, sprich: Wir sind Helden, Juli und Mia sind für mich Gründe, das Radio abzuschalten. Als ich vor der Veröffentlichung die Titel las, war ich überhaupt nicht begeistert, war eher enttäuscht, dass die Auswahl nicht besser gelungen ist. ABER: Die Arrangements von Steven Kolacny sind einfach der absolute Hammer! Ich hätte nie geglaubt, dass ich mal tagelang mit nem Ohrwurm von Mia herumlaufen würde!!! Jede bekannte Coverversion ist ein Abklatsch vom Original, ohne jede hörbare Veränderung. Das machen die Scala Mädchen anders. Auch wenn mir von "Junimond" die originale spritzige Version besser gefällt, so kann ich es von keinem anderen Titel auf dieser CD behaupten. "Hier kommt Alex" sollte wohl jedem besser gefallen als das Original.
Mein Fazit: Diese CD lohnt sich auf jeden Fall!!! Wer noch unsicher ist, kann gern Kontakt mit mir aufnehmen.
Und noch eine gute Sache für alle die es noch nie erlebt haben: Besucht so schnell wie möglich mal ein Scala Konzert! Ihr werdet vom Hocker fallen! Ende Dezember gibt es übrigens einige Konzerte in Deutschland.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Schirmer VINE-PRODUKTTESTER am 6. Juli 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich war auf der Suche nach dem Song,der in der Werbung lief.Ich kannte nur den Titel "Hungriges Herz".Alsich es ergoogelt hatte,war ich überrascht,weil er mir als erstes Mia angeboten hatte.Nach einigem Suchen kam ich auf diese CD und war echt platt.Ein belgisches Duo,was mit einem Kinderchor zusammen deutsche Poplieder nachsingt.Ich finde manche Songs der Kolasny Brothers teilweise besser als das Original,was eigentlich immer sehr selten vorkam.
Ich höre diese CD meist im Auto und sie hilft mir sehr beim Versuch entspannt zu fahren.
Der Mädchenchor hört sich sehr schön an.Es ist ein Genuss....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Britta am 21. Oktober 2005
Format: Audio CD
Ein "Einzig"artiges Zusammenspiel...
Die leichten Stimmen der Mädels verschaffen dem doch breiten Spektrum der mehr oder weniger im Original gut klingenden Liedern neue Dimensionen!
Die Besonderheit im rein deutschen Album liegt in dem Akzent der Belgierinnen. Wenn ich auch machnmal das Gefühl hatte, daß sie den Inhalt nicht gelebt sondern nur gesungen haben-sehr schön anzuhören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden