Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,75 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme? [Blu-ray]


Preis: EUR 7,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
33 neu ab EUR 5,98 1 gebraucht ab EUR 7,89

Amazon Instant Video

Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme? sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar


Entdecken Sie jetzt im Family & Kids-Shop Filmspaß für die ganze Familie.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme? [Blu-ray] + Gregs Tagebuch 3 - Ich war's nicht! [Blu-ray] + Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt! [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 23,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Zachary Gordon, Devon Bostick, Rachel Harris, Robert Capron, Steve Zahn
  • Regisseur(e): David Bowers
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS 5.1), Spanisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Spanisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 30. September 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005749FZA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.734 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der naseweise Greg Heffley ist ein Jahr älter und kommt in die siebte Klasse. Doch sonst bleibt alles beim Gleichen. Wie im Vorjahr ist er Zielscheibe von Schikanen der Schulhofrüpel und seinem Bruder Roderick. Da hilft es wenig, dass ihre Mutter eine Belohnung dafür aussetzt, wenn er und Roderick gut miteinander auskommen. Dann ist da auch noch die neue Schülerin Holly. Greg hat sich in sie verguckt, doch sie würdigt ihn keines Blickes.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

VideoMarkt

Der naseweise Greg Heffley ist ein Jahr älter und kommt in die siebte Klasse. Doch sonst bleibt alles beim Gleichen. Wie im Vorjahr ist er Zielscheibe von Schikanen der Schulhofrüpel und seinem Bruder Roderick. Da hilft es wenig, dass ihre Mutter eine Belohnung dafür aussetzt, wenn er und Roderick gut miteinander auskommen. Dann ist da auch noch die neue Schülerin Holly. Greg hat sich in sie verguckt, doch sie würdigt ihn keines Blickes. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dodo HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. November 2011
Format: DVD
Vorweg: man muss den ersten Teil nicht kennen, um den zweiten Film sehen zu können. Die Handlung setzt mit Gregs zweitem Jahr auf der Junior High nochmal ganz neu an.
Die Jungs sind älter geworden und so ist auch der Witz im zweiten Teil "schwärzer" und ironischer, doch auch für jüngere Kinder gibt es genug harmlose Slapstickkomik.
Gregs großer Bruder Rodrick spielt hier (wie der OT "Rodrick rules" schon sagt) eine weitaus größere Rolle als im Erstling, was der Story mehr Vielseitigkeit gibt. Außerdem wird mit Rodrick endlich mal ein ganz normaler Teenager gezeigt, der sich mit Eltern und Geschwistern rumzofft, kein obercooler, durchgestylter Beverly Hills Typ.
Das Grundthema des Films ist, wie Rodrick und Greg auf Wunsch der Eltern versuchen, irgendwie miteinander klar zu kommen, was immer wieder zu Konflikten, aber auch für die beiden überraschend guten Momenten führt.

Teil 2 ist noch weniger eine direkte Buchverfilmung als Teil 1, es wurden nur einzelne Elemente aus dem Comicroman übernommen und zu einer neuen, durchgehenden Handlung mit vielen neuen Situationen ergänzt.
Es ist einfach prima, dass solche "kleinen" Filme für Kinder noch produziert werden, denn ein "all ages"-Blockbuster wie die Harry-Potter-Reihe kann man aus Gregs Geschichten nicht machen.
Ein empfehlenswertes Weihnachtsgeschenk für Kinder ab ca. 8 Jahre (der Film ist ab 6 Jahren frei, aber 1. und 2. Klässler haben vermutlich doch noch einen anderen Filmgeschmack als etwas ältere Kinder).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Knackstedt am 13. Januar 2012
Format: DVD
Es braucht allerdings den ganzen Film, bis Greg(Zachary Gordon) das stolz behaupten kann. Bis es soweit ist, zeigen Greg und sein großer Bruder Rodrick(Devon Bostick), wie man sich das Teenieleben so richtig zur Hölle machen kann. Klar, dass der kleine Greg dabei oft den Kürzeren zieht.

Das neue Schuljahr auf der Westmoreschool beginnt. Greg und sein Freund Rupert(Robert Capron) sind froh, nicht mehr zu den "Kleinen" zu gehören. Aber da sind noch immer ihre schrägen Mitschüler Fregley(Grayson Russell) und Chirag(Karan Brar). Die neue Mitschülerin Holly(Peyton List) hat es Greg besonders angetan. Aber da ist er nicht der einzige. Natürlich funkt ihm Rodrick dazwischen, als er Holly ansprechen will. Auch spätere Kontaktversuche scheitern kläglich. Da passt es sich gut, dass Gregs Eltern Frank(Steve Zahn) und Susan(Rachael Harris) ein Wochenende im Wasserzauberland verbringen wollen; ohne Greg und Rodrick, die haben Stubenarrest. Als die Eltern weg sind, lädt Rodrick zur Party und Greg überlegt, wie er Holly beeindrucken kann. Natürlich läuft das letztendlich alles ganz anders als gedacht...

Regisseur David Bowers lädt uns zur Familie Heffley ein. Die Figuren aus Jeff Kinneys Erfolgsbüchern sind warm und herzlich ins Filmfach übergewechselt. Das war schon bei Teil 1 der Fall und auch der Nachfolger läuft in dieser angenehmen Erfolgsspur weiter. Bowers schafft es geschickt, Zeichentrick und Realfilmelemente zu mischen. Wenn Greg dann noch eine Ansage für die Zuschauer macht, kann nicht mehr viel schiefgehen. Egal ob Greg und Rupert beim Anschauen eines Gruselfilms versagen, oder Mutter Susan einen genialen Youtube Auftritt hinlegt, die Gags bei -Gregs Tagebuch 2- zünden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Scarlett TOP 1000 REZENSENT am 29. September 2011
Format: DVD
Wir waren zu viert, mein Mann und ich und unsere beiden Töchter 14 und 10, im Kino. Kurzum: wir fanden den Film alle vier unterhaltsam und lustig. Die Schauspieler sind wirklich prima ausgewählt, besonders der große Bruder, dem im zweiten Teil ein größer Part zukommt, ist gut gewählt. Die Bücher fanden meine Töchter klasse, umso erstaunlicher das die Verfilmung so gut gelungen ist. Wir haben uns den ersten Teil gekauft und werden auch den 2. Teil in unsere Sammlung aufnehmen, denn die "pubertären Probleme" bringen einen sicher noch öfter einmal zum Lachen.
DIESE REZENSION BEZIEHT SICH AUF DEN INHALT, DVD NOCH NICHT ERSCHIENEN UND VON TECHNIK SOWIESO KEINE AHNUNG, SORRY DAFÜR.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pongratzius am 16. Januar 2012
Format: DVD
Ich kann Gregs Tagebücher incl. der Hör-CD's nur empfehlen. Mein Sohn ist 10 Jahre alt und hat alle Bände zuerst gelesen, erst dann hat er die Hör-CD`s erhalten. Mein Sohn hat sich durch Greg zur "Leseratte" entwickelt und das freut mich !
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pia Vogel am 30. Dezember 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auch diese DVD gabs zu Weihnachten. Ich findes es ist ein schöner Kinderfilm. Meine Töchter lieben die Bücher und die Strichmännlein dann als menschliche Figuren zu sehen ist ganz witzig. Für mich als Mutter fand ich es etwas amerikanisch übertrieben....aber naja ich bin ansonsten auch nicht sehr angetan von irgendwelchen Sitcoms im Fersehen. Daher leiber auf die Kids hören ob sie Greg mögen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Purzel am 6. Mai 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wir hatten schon den ersten Teil davon gesehen und dieser ist auch wieder total lustig.
Als Erwachsene hatte ich auch sehr viel zu lachen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Andrea Koloczek am 31. März 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
war ein geburtstagsgeschenk was sich ein 10 jähriges mädchen gewünscht hat sie hat auch alle anderen teile gelesen und war glücklich
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Bettina Schulz am 14. März 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film fand mein Sohn richtig super er hat sich ihn schon mehr mals angeschaut kann ich nur weiter endpfehlen schnelle lieferung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen