12 Angebote ab EUR 6,18

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Greatest Hits Live


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 11,90 9 gebraucht ab EUR 6,18 1 Sammlerstück(e) ab EUR 29,90

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Journey-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Journey

Fotos

Abbildung von Journey
Besuchen Sie den Journey-Shop bei Amazon.de
mit 125 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (25. März 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Col (Sony Music)
  • ASIN: B000024Z0G
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 128.162 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Don't Stop Believin'
2. Separate Ways (Worlds Apart)
3. After The Fall
4. Lovin',Touchin',Squeezin'
5. Faithfully
6. Who's Crying Now
7. Any Way You Want It
8. Lights
9. Stay Awhile
10. Open Arms
11. Send Her My Love
12. Still They Ride
13. Stone In Love
14. Escape
15. Line Of Fire
16. Wheel In The Sky
17. No Title

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Wie bei anderen erfolgreichen Bands der 70er und 80er Jahre basierte Journeys Sound auf dem hohen Bereich der Stimme des Sängers Steve Perry und auf dem melodischen Solospiel des Gitarristen Neal Schon. Die Band nutzte ebenso reiche Harmonien um die sonst eher kantige Musik zu verschönern. Greatest Hits zeigt, daß Journey wußte, wie man einen Popsong mit leicht zu merkenden Melodien erarbeitet, wie zum Beispiel "Anyway You Want It" und "Don't Stop Believin'". "Wheel in the Sky" war eine der kunstvolleren Singles dieser Band, während "Lovin', Touchin', Squeezin'" auf einem simplen Vierteltakt-Blues-Muster beruhte -- mit Perry's Stimme in ihrer Glanzzeit. Die Power-Balladen dieser Band brachten ihr den größten Erfolg und sind hier respektvoll präsentiert: "Faithfully", "Open Arms" und "Send Her My Love". Ein weiterer unerwarteter Gesichtspunkt sicherte der Band ihren Erfolg: Man konnte tatsächlich zu einigen von ihren Erzeugnissen tanzen, besonders zu "Anyway You Want It". --Steve Gulda

Rezension

Neues Altes von den Mainstream-Spezialisten um Goldkehle Steve Perry und Gitarren-As Neil Schon; Sonny hat Mitschnittte der Jahre 1981 bis 1983 ausgegraben und digital remastert. Elf der 16 Titel gab es bislang nicht als Live-Tracks. Der remasterte Live-Klassiker "Captured" (Sony 486 661 2) von 1981 bleibt wegen der souveräneren Versionen von "Wheel In The Sky" und "Lights" erste Wahl. Als Repertoire-Erweiterung mit viel Bühnen-Flair ist die Neue zu empfehlen: Sie kommt ohne Overdubs aus und legt besonders im Baßbereich klar zu. ** Musik: 03-04

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gpct1 am 18. März 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein oder zwei Live-Auftritte von Journey muss man auf jeden Fall im Schrank stehen haben! Und da es hier neben den Top-Hits auch eine durchaus für ein Live-Concert klanglich gute Wiedergabe gibt, kann man sich diese CD ohne wenn und aber zulegen. Die Band rockt mit erkennbar viel Spaß und Freude durch ihre "Gassenhauer" und das Publikum lässt sich nicht lange bitten und feiert erkennbar in bester Stimmung mit. Also: Wer hier zugreift, noch dazu zu diesem Preis, der macht garantiert nichts falsch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 5. April 2011
Format: Audio CD
1996 wurden diese Tapes in den Archiven von Sony entdeckt und laut den liner notes mußten die in einem Ofen gebacken wurden, um eine einmalige Überspielung überhaupt erst zu ermöglichen. Gelohnt hat sich das allemal und das mastering wurde sehr sorgfältig gemacht und so blieb der Nachwelt ein tolles Live Dokument DER arena Rock Band der späten 70er frühen 80er Jahre erhalten. Die Aufnahmen stammen aus Journey's erfolgreichster Zeit zwischen 1981 und 1983 in den USA und Japan mitgeschnitten.

Das Besondere daran - es wurden keine overdubs hinzugefügt und man hört welch' toller Live act die Gruppe damals war. Die setlist entspricht dem Titel - keiner der großen Hits fehlt und von keinem ist man in diesen Versionen enttäuscht. Viel Raum für Improvisation war im Arena Rock ja nie, und so hält sich die Band bei all diesen Performances fast 1:1 an die Studio Versionen. Das tut Sie aber mit sehr viel Power und musikalisch auf ganz hohem Niveau. Perry und Gitarrist Neal Schon sind natürlich die Stars, und beeindrucken mit ihrem Einsatz und Können, aber auch der Rest der Band ist in Höchstform. Und auch wenn das eine kompilierte Live CD ist, so ist es dennoch eines der besten Live Alben, das es in diesem Genre gibt.
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. April 2001
Format: Audio CD
Tja , nach Trial by Fire eine weitere Live-Platte von den Mannen um Steve Perry und Neil Schon.Das sie remastered ist merkt man , schließlich sind die Aufnahmen fast 20 Jahre alt.Doch die Stimme von Steve Perry kommt ebenso klar und genau rüber wie das Gitarrenspiel von Neil Schon . Leider hatte ich nie die Möglichkeit die Gruppe live zu sehen,doch die CD zeigt einem klar und deutlich die Spielfertigkeit von Journey . Manche Lieder , wie Wheel in the Sky kommen zwar auf der Captured-CD etwas besser rüber , dafür sind die übrigen Lieder gut geraten.Alles in allem für Fans von Journey eine CD zum Kaufen !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 15. November 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein muß für alle Fans. Man fühlt sich in seine jugend zurück versetzt. Wie geschrieben einfach Super dieses geile Konzert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden