Grave Encounters 2010 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Grave Encounters sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Jetzt 30 Tage testen

(158)
LOVEFiLM DVD Verleih

Lance Preston ist das Gesicht von "Grave Encounters", der erfolgreichsten Show über sogenannte paranormale Phänomene im amerikanischen Fernsehen. Für die neuste Ausgabe begeben sich er und seine vierköpfige Crew hinter die unheilverheißenden Mauern einer mittlerweile stillgelegten Klinik für Geisteskranke in der Provinz, wo es, wie die lokale Legende weiß, zuweilen recht lebhaft spuken soll. Letzteres könnte mit einem Arzt zusammen hängen, der dort unethische Experimente trieb, bis ihn seine eigenen Patienten killten.

Darsteller:
Arthur Corber, Juan Riedinger
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Grave Encounters

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 30 Minuten
Darsteller Arthur Corber, Juan Riedinger, Ashleigh Gryzko, Sean Rogerson, Mackenzie Gray
Regisseur The Vicious Brothers
Genres Horror
Studio Falcom
Veröffentlichungsdatum 3. September 2012
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 30 Minuten
Darsteller Arthur Corber, Juan Riedinger, Ashleigh Gryzko, Sean Rogerson, Mackenzie Gray
Regisseur The Vicious Brothers
Genres Horror
Studio Falcom
Veröffentlichungsdatum 3. September 2012
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jake Hays am 4. Mai 2013
Format: Blu-ray
Ich hatte im Vorfeld schon viel gehört, dass dieser Film zu den besseren Found Footage Filmen
gehören sollte. Auch der Trailer war schon sehr vielsagend und gefiel mir schon von Anfang an.
Und ich muss sagen, ich stimme vollends zu, dass er zu den besseren gehört.
Die Story wurde ja schon beschrieben. Schon deshalb war es dann auch noch ein Grund mir
den Film zu holen.
Ich liebe ja solche Filme, wie Rec und Paranormal Activity und muss sagen, dass sich
Grave Encounters zu diesen Filmen gesellt. Nur die Schauspieler fand ich zum Teil nervig.
Doch was den Film ausmacht, ist diese düstere und spannende Atmosphäre in der Anstalt,
die sich von Sekunde zu Sekunde aufbaut. Und dann auch noch die Cams, die alles übernatürliche
aufnehmen.
Nicht zuletzt der Ton und das Bild waren hervorragend und machten den Film wirklich gruselig.
Mir hat der Film auf jeden Fall gefallen und ist neben Rec oder PA wirklich genial geworden.
Wer auf Filme wie Rec oder Paranormal Acitvity steht, ist mit diesem Film auf jeden Fall bedient.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kai01 am 23. September 2012
Format: DVD
Nach den vielen positiven Rezensionen und als großer Fan von Paranormal Acitvity 1-3 und Blair Witch Project entschloss ich mich, mir den Film so schnell wie möglich anzusehen. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Natürlich hat man vieles schon einmal oder so ähnlich gesehen aber vieles eben auch noch nicht! Der Film bringt eine derartig beklemmende Athmosphäre rüber, strotzt nur so von guten Ideen und Überraschungen (etwas besser und krasser als beim schon guten Paranormal Activity) und er zieht einen total in den Bann.

Die Schauspieler machen ihre Sache sehr ordentlich. Man kauft Ihnen die Angst und die Ohnmacht angesichts der Situation jederzeit ab. Der Terror, dem sie ausgesetzt sind spürt man richtig.

Naja, ich will hier jetzt nicht zu viel verraten. Je weniger man weiß, desto besser ist es.

Der Film ist definitiv nichts für Fans von Splatterfilmen, aber auch denen wird der Film vielleicht einen Schauer über den Rücken jagen. Allen Fans von Paranormal Activity ist er uneingeschränkt zu empfehlen!
Ich hatte beim schauen jedenfalls ein mulmiges, manchmal auch ein richtig schlechtes Gefühl, und das ist es doch was ein Horrorfilm bewirken soll, oder?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Morgoth am 15. September 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Gut das Amazon die Geschmäcker seiner Kunden durchleuchtet, denn sonst hätte ich niemals diese Empfehlung erhalten und diesen Film wo ich mich schon auf den Teil 2 freue niemals kennen gelernt.
Für mich ein sehr toller Film der Schockeffekte liefert,ne gute Story und den man als zeitgemäß bezeichnen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marc Jozefiak TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 10. Oktober 2012
Format: DVD
Einmal mehr muss eine fiktive Dokumentation im Found-Footage Stil dafür herhalten, damit dem geneigten Genre-Fan das Fürchten gelehrt werden soll. Dabei fährt die erste Regiearbeit der Vicious Brothers auf einer ähnlichen Schiene wie die "Paranormal Activity-Filme" und versucht mit ziemlich geringen Mitteln eine maximale Wirkung zu erzielen. Dienen Werke wie "PA" jedoch meiner persönlichen Meinung nach lediglich als etwas bessere Einschlafhilfe, so kann vorliegende Geschichte zumindest in der zweiten Filmhälfte absolut überzeugen und offenbart stellenweise herrliche Gruselkost. Die ersten gut 30 Minuten kann man im Prinzip vernachlässigen, jedoch sind sie für das Gesamtbild nicht gerade unerheblich. Hier bekommt man nämlich einen recht sarkastischen Einblick in das sogenannte Reality-TV, der mit einigen wunderbaren Spitzen garniert ist. Es kristallisiert sich nämlich ziemlich schnell heraus, das eigentlich keiner aus dem "Grave Encounters-Team" wirklich an paranormale Aktivitäten glaubt und das es lediglich darum geht, für möglichst hohe Einschaltquoten zu sorgen. Um diese zu erreichen ist im Prinzip jedes Mittel recht und so werden auch gern einmal ein Gärtner mit Geld dazu gebracht, eine angebliche Geistererscheinung zu beschreiben die er nie gesehen hat, oder es wird ein angebliches Medium in das Team eingefügt, das nichts anderes ist als ein schlecht bezahlter Schauspieler.

So gestaltet sich die Einführung in die Ereignisse recht bissig und unterhaltsam, wobei die daraufhin folgenden Geschehnisse so gar nichts mehr Witziges an sich haben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von David Geister am 25. August 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Absolut super Gruselfilm ,tolle Handlung super Story sehr gut umgesetzt
Ein guter Film für einen schönen Gruselabend ,viel Spass beim schauen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bastian Linke am 29. Juli 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Einiges kommt einem doch etwas bekannt vor, aber der Film hält was er verspricht und genug Abwechslung hat man alle mal.
Es sind wirklich gute "wow" Effekte dabei wo man nicht weiß ob man staunen oder schaudern soll.
Schreckmomente sind zwar nicht übermäßig viele vorhanden, jedoch steht man immerzu unter Spannung und Druck und kann das dadurch gut verschmerzen.
Natürlich lässt sich über Geschmack streiten aber wenn man ein Fan von dieser Richtung Film ist kommt man voll auf seine Kosten!
Alles in allem ein guter Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen