oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gras unter meinen Füßen: Eine ungewöhnliche Einführung in die Gestalttherapie [Taschenbuch]

Bruno-Paul de Roeck , Helmi Raatschen
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 2. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

7. November 1985
Bei der Gestaltungstherapie geht es "um dich und mich und um unsere Erfahrung hier und jetzt" sagt Bruno-Paul de Roeck. "Um Wachstum: spontaner, lebendiger und glücklicher sein. Deinen eigenen Kern mehr wertschätzen. Neue Schritte riskieren. Von der Psychotherapie erwartet man, dass sie "Menschen anpasst und sie wieder in das gesellschaftliche Joch einspannt". Gestalt versucht, angepasste Menschen, die in ihrem Joch nicht glücklich sind, wieder auf eigene Füße zu stellen."

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Gras unter meinen Füßen: Eine ungewöhnliche Einführung in die Gestalttherapie + Die Seele berühren: Erzählte Gestalttherapie + Einladung zur Gestalttherapie: Eine Einführung mit Beispielen. Ungekürzte Taschenbuch-Sonderausgabe
Preis für alle drei: EUR 16,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 96 Seiten
  • Verlag: rororo; Auflage: 22 (7. November 1985)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 349917944X
  • ISBN-13: 978-3499179440
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,4 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.912 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Gestalttherapeut Bruno-Paul de Roeck war siebzehn Jahre Mönch in einem kontemplativen Orden. Darauf folgten acht Jahre Mitarbeit in einem Kommunikations- und Diskussionszentrum der politischen und religiösen Bildungsarbeit. Heute arbeitet er als Dozent in der Fortbildung von Sozialarbeitern und bildet daneben im Umgang mit Gestalttherapie aus.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
46 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von trufo
Format:Taschenbuch
In der Tat: wie schon in anderen Rezensionen beschrieben: auf 90 Seiten so viel unterzubringen, ist ein grosses Lob wert!
Eingeführt wird in die Kunst der Gestalttherapie und zwar versehen mit vielen praktischen, lebendigen Beispielen aus dem "ganz normalen" Alltag.
Themen des Buches (Auswahl):
- Wachstum: Therapie bedeutet auf eigenen Füßen zu stehen, nicht bewältigte Dinge müssen verarbeitet werden, um weiterzuleben.
- Gesund ist ein Mensch mit gutem Kontakt zur Realität, zur kleinen und großen Welt um sich herum.
- das Leben des Menschen auf verschiedenen Ebenen: Realität (Berührung) und "intellektuelle Ebene" (wo wir "schummeln" können).
- das Leben im "Hier und Jetzt"
- der Mensch als Einheit aus Körper/Geist/Seele - der Organismus, der für sich selbst sorgen kann.
- die verschiedenen Abwehrmechanismen: das, was uns an wirklichem Kontakt, Leben hindert: Übertragungen, Projektionen, etc. (viele Beispiele!!!)
- der Wachstumsprozess: kein Vertrauen haben, seine Rollen spielen, kein Risiko eingehen, seine Umwelt manipulieren, nicht mehr ein und aus wissen, innerlich festgeklemmt sein, Ausweglosigkeit, Ängste, Spüren von echten Gefühlen
- Bewusstwerdung ("awareness") der eigenen Lebenssituation. Diese braucht etwa die Hälfte der Therapiezeit.
- eigene Bedürfnisse entdecken, artikulieren
- die eigenen blinden Flecken und der Umgang damit.
- Frustrationen (nicht nur in der Therapie)
- Traumarbeit in der Gestalttherapie
(etc.)

Die Sprache: etwas altertümlich, gewöhnungsbedürftig und doch modern, sehr nah, als Leser ist man im Geschehen drinnen, authentisch.

Auch mir geht es so, dass ich immer wieder dieses Buch lese und Neues darin entdecke, unglaublich.
Empfehlenswert!
Das Preis-Leistungsverhältnis ist phänomenologisch phänomenal! :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
56 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was ist unter Gestalttherapie zu verstehen? 27. November 2005
Von "henidan"
Format:Taschenbuch
Dieser Frage geht der Autor Bruno-Paul de Roeck mit einfachen Worten und praktischen Beispielen aus dem alltäglichen Leben nach. Der Leser wird, durch die beschriebenen Situationen des Lebens, der menschlichen Beziehungen untereinander und dem Umgang mit der eigenen Person, behutsam mit sich selbst und dem was Gestalttherapie bewirken soll, konfrontiert. Der Autor versteht es, dem Leser ohne Vorerfahrungen die Gestalttherapie nahezubringen und das Verständnis bei ihm zu entwickeln, dass es sich hierbei nicht nur um Therapie,sondern auch um eine Lebensanschauung handelt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
31 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen leicht lesbar, aber sehr tiefgründig im Inhalt 17. Juli 2007
Von Isabell TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Dass da von einem Therapieansatz die Rede ist, erfährt man nur im Untertitel. Der Autor findet auch, dass Wachstum das richtigere Wort statt Therapie ist. Und er will "ein ganz einfaches Büchlein" schreiben - diesem Anspruch wird es alle auf alle Fälle gerecht. Dass man auf 90 Seiten so viel Lebensweisheit verpacken kann, erstaunt mich immer wieder. Ja, ich lese darin immer wieder. Immer dann, wenn eine "Gestalt" auftaucht, die ich nicht einordnen kann. Z.B. "Gefühle, die nicht offen und ehrlich heraus dürfen, schmuggeln sich verhüllt durch die Hintertür (z.B. über Projektionen) heraus, um sich Geltung zu verschaffen."

Der Inhalt ist in folgende Kapitel unterteilt:
Ausgangspunkte
Wir Neurotiker
Der Wachstumsprozess
Gestaltanschauung

Das Preis-Leistungsverhältnis kann gar nicht besser, wenn man eine Einführung in die Gestalttherapie sucht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach ein tolles Buch!!! 17. November 2009
Format:Taschenbuch
Mir wurde das Buch empfohlen und ausgeliehen. Ich habe es nicht mehr aus der Hand legen können. Bzw. ich konnte das Buch so flüssig lesen, dass ich erstaunlich schnell am Ende angelangt war. Der Autor schreibt unglaublich verständlich, auch ohne Vorkenntnisse versteht man was die Gestalttherapie ausmacht.

Was mir in diesem Buch besonders klar geworden ist, ist dass Bewusstwerden extrem wichtig ist. Bewusst werden was in einem vorgeht, was passiert und was man dabei empfindet. De Roeck beschreibt alles einfach sehr lebendig und vor allem kurz und trotzdem präzise. Man muss sich nicht ständige, langatmige Wiederholungen durchlesen sondern bekommt alles anhand von Beispielen aus dem Alltag beschrieben.

Ich habe mir das Buch dann noch mal selbst gekauft, damit ich es immer zu Hause habe und nun lese ich immer mal wieder darin.

Eine klare Kaufempfehlung!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Kankin Gawain TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Gestalttherapie kann man nicht auf zweiter Ebene intellektuell vermitteln. Sie wirkt auf erster Ebene, in der direkten Wechselwirkung des Therapeuten mit seinem Klienten. Auch dieses Buch versucht, auf erster Ebene, jener der direkten Erfahrung mit dem Leser in Berührung zu kommen. Die Worte de Roecks, oft poetisch, manchmal in Gleichnissen sprechend, wirken direkt auf uns ein und geben uns eine Ahnung davon, was in einer "Sitzung" mit einem Gestalttherapeuten geschehen könnte.
Es geht um "Sein", nicht um Haben, um einen "Fluß (nicht "Dinge") des Erlebens", es geht darum, durch Achtsamkeit, der zu sein, der man "hier" und "jetzt" ist, um von dort aus eben wieder ein anderer zu werden, in eigener Verantwortung.
Das Buch hat mir einige Impulse für mein eigenes Leben (wie es sich zur Zeit darstellt) gegeben. De Roeck scheint ein authentischer Mensch mit seelischem Reichtum zu sein. Schön, wieder einmal zu erfahren, wieviel Inspirierendes die westliche Psychologie hervorgebracht hat, neben z.B. Fromms Schriften oder der großen, sich immer noch entwickelnden Schule der Humanistischen Psychologie.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Gute Einführung in die Gestalt
Dieses Buch hat mich zur Gestalttherapie geführt. Es gibt eine super Einführung in diese Therapieform und überzeugt durch seinen simplen, direkten, einfachen und... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von Christina Posseik veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen immer wieder gut
Ich verschenke das Buch regelmässig, weil es eine einfache und direkte Zusammenfassung der Gestalttherapie ist. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Andreas veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr sehr schnell
sehr schnell, zuverlaessig, hab mich sehr gefreud ueber die gute zusammenarbeit, gab nichts zu beanstanden, deshalb bin ich sehr zufrieden, vielen dank
Vor 11 Monaten von w. sorgen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super Buch ,,
kannte das Buch, kam mir aber leider abhanden - bin froh es wieder zu haben. Es lohnt sich mehrmals zu lesen.
Vor 15 Monaten von Wolf veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gras unter meinen Fßen: Eine ungewöhnliche Einführung...
Ein empfehlenswertes Buch, für alle die neugierig sind und an sich selbst arbeiten wollen! Viel Spaß beim lesen und lernen.
Vor 18 Monaten von Ruth Reykers veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Leicht lesbare Einführung in die Gestalttherapie
Dieses Werk bietet eine zügig lesbare Einführung in die Gestalttherapie, die einen Überblick über Grundgedanken und Grundbegriffe darstellt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Januar 2009 von Andrea Philosophia
5.0 von 5 Sternen leicht verständlich, gut zu lesen aber schwierig zu verdauen
Diese Buch führt in der Tat sehr ungewöhnlich ein. Scheinbar wird jede Möglichkeit der Auslegung aus Sicht eines Betroffenen teilweise in der Ich-Form beschrieben. Lesen Sie weiter...
Am 5. Dezember 2000 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar