Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 12,99

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Grande École - Sex ist eine Welt für sich

Gregori Baquet , Jocelyn Quivrin    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gregori Baquet, Jocelyn Quivrin, Arthur Jugnot, Alice Taglioni, Élodie Navarre
  • Komponist: Éric Neveux
  • Künstler: Georges Prat, Emmanuel Soyer, Robert Salis, Arnaud Roth, Humbert Balsan, Catherine Schwartz, Dominique Borg, Emmanuel Legall, Patrice Grisolet
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Pro-Fun Media
  • Erscheinungstermin: 9. August 2006
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 108 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000F9T052
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.642 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

GRANDE ÉCOLE - Sex ist eine Welt für sich erhalten Sie in Verbindung mit weiteren tollen Filmen zum Vorteilspreis auch im FRANKOPHIL - GAY DVD-Paket (3DVD) [ASIN: B0064KJMR2]

Paul, das erste Jahr an einer Elite-Uni, teilt ein Zimmer mit dem äußerst attraktiven Louis-Arnault, der seinen Körper durch Wasserpolo und Sex stählt, und lernt noch dazu Mecir (Salim Kechiouche aus "Brüderliebe - Le Clan", "Full Speed - A Toute Vitesse") kennen, einen jungen arabischen Hilfsarbeiter, der dem verwirrten blonden Erstsemestler eindeutige Avancen macht.

Bevor Paul jedoch seine geheimen Sehnsüchte überhaupt begreift, hat seine clevere Verlobte Agnes einen Deal vor: Landet er zuerst im Bett mit Louis-Arnault, wird sie ohne Zögern das Feld räumen; gelingt es ihr aber, den Casanova schneller zu erobern, muss Paul seinen homoerotischen Neigungen auf immer Adieu sagen.

Ein freches Ränkespiel beginnt, das konsequent auf einen explosiven Höhepunkt zusteuert.

MAURICE trifft GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN in diesem äußerst freizügigen, hoch erotisierten Drama voller schöner Menschen. Sexuelle Identitätssuche und Grenzerfahrungen werden dabei in dem ungewöhnlichen Regiedebüt ebenso beleuchtet wie der Zusammenprall gesellschaftlicher und ethischer Konventionen.

Festivalteilnahmen / Auszeichnungen (Auswahl):

Offizielle Auswahl - Internationale Filmfestivals New York, Turin, Tokio & Rotterdam

VideoMarkt

Paul und Bernard beginnen gemeinsam ihr Studium an der elitärsten Privatschule von Paris, und Pauls Freundin Agnes ist wenig erbaut, dass Paul lieber ins Verbindungsheim unter Männer als in eine gemeinsame Wohnung mit ihr zieht. Schon bald vermutet sie völlig zu Recht eine keimende Affäre zwischen Paul und seinem Mentor Louis-Anault. Sie bietet Paul eine Wette an: Wer Louis-Anault zuerst bekommt, gewinnt. Vielleicht hat Paul aber schon längst mehr Augen für Mecir, den proletarischen Fensterputzer.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eliten und Außenseiter 9. Januar 2010
Von NJustice
Format:DVD
Vordergründig ist Grande école ein Film über einen zwischen seiner attraktiven Verlobten und den Reizen der Männer hin- und hergerissenen Studenten. Tatsächlich ist der Film jedoch sehr facettenreich und letztlich vor allem eine Kritik der französischen Gesellschaft und ihren elitären Ansprüchen, der mit vielen subtilen Bildern überzeugt.

Erzählt wird die Geschichte Pauls, des Sohnes aus bestem Carcassonner Hause, dem sein Vater schon früh beigebracht hat, dass man sich nicht mit Arbeitern bzw. Arbeiterkindern abgibt. Seine Zukunft liegt selbstverständlich an der Spitze der Gesellschaft und dorthin führt in Frankreich naturgemäß das Studium an einer der Grandes Écoles. Dieser behütete Jüngling gerät nun an einen äußerst attraktiven Mitbewohner, der nicht nur unkonventionell denkt und ihn in die Welt der Philosophie einführt, sondern ihn auch mit seinen körperlichen Reizen verführt. Die erwachenden homosexuellen Sehnsüchte erfüllt ihm jedoch der maghrebinische Hausmeistergehilfe, mit dem abzugeben selbstverständlich den gesellschaftlichen Tod bedeuten würde. Schafft Paul es schließlich, sich aus den Zwängen zu befreien?

Neben einiger nackter Haut reizen beim dritten und vierten Sehen des Filmes auch die kleinen Spitzen, wie etwa die Bauarbeiterkolonne, die an den Fenstern des Hörsaales vorbeimarschiert, in der der Schulleiter das neue Semester begrüßt, untermalt von der "Internationale" als Filmmusik.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
33 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein toller Film! 29. November 2006
Format:DVD
Ich bin ein echter Fan von Grande Ecole, seit ich den Film letztes Jahr in Frankreich im Kino gesehen habe. Wollte mir den Film schon von dort bestellen, aber mit der zusätzlichen deutschen Synchro ist die DVD jetzt perfekt! Grande Ecole ist schlichtweg grossartig - spannend, unterhaltsam und mit einem überraschenden Finale...

Für Schwule sowieso, aber auch für alle offenen Heteros wärmstens zu empfehlen - mein TIPP: KAUFEN!

... und Fab3000 schaut lieber Mainstream, wenn er kein Gespühr für unsere 'schwule Seele' hat!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Bewertung 18. März 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
das Thema hat mir gut gefallen wenn auch das Ende viele fragen offen lässt wie bei den meisten Queer Filmen
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar