oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
online-shop In den Einkaufswagen
EUR 13,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Ihr-Heimkino- In den Einkaufswagen
EUR 27,50 + kostenlose Lieferung.
KoSmik In den Einkaufswagen
EUR 24,50 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Grand Theft Auto: Vice City

von Rockstar Games
 USK ab 16 freigegeben
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (117 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PC
Version: Standard
Auf Lager.
Verkauf durch thatsjustfor.me und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 18. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

Grand Theft Auto: Vice City + Grand Theft Auto: San Andreas (DVD-ROM) + GTA 3
Preis für alle drei: EUR 47,76

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Grand Theft Auto: San Andreas (DVD-ROM) EUR 11,99
  • GTA 3 EUR 20,78

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B000095560
  • Größe und/oder Gewicht: 19,5 x 14,7 x 2,4 cm ; 263 g
  • Erscheinungsdatum: 3. September 2003
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (117 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.384 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Amazon.de

Auf der PlayStation.2 genießt GTA: Vice City, der vierte Teil der legendären Grand Theft Auto-Reihe, einen legendären Ruf. Kein Wunder, dass es auch auf dem PC zu den besten Spielen überhaupt zählt und so viel Spaß macht, dass es locker für ein halbes Dutzend anderer Titel gereicht hätte!

Verschlug es Sie im letzten Teil in die düstere Millionenstadt Liberty City der Gegenwart, erwartet Sie nun das sonnendurchflutete Vice City der 1980er-Jahre. Das bedeutet: Discolook, Goldkettchen und bunte Hawaiihemden. Sie schlüpfen in die Rolle des Gauners Tommy Vercetti, der nicht gerade zu den Leuten gehört, denen die Dinge in den Schoß fallen: Drogenbaron Sonny Forelli ist nach einem verpatzten Deal mächtig sauer auf Tommy und will, dass Sie ihm sein Geld und sein Koks wiederbeschaffen -- und das am besten gestern. Also machen Sie sich auf die Suche nach den Typen, die Sie gelinkt haben.

In den knapp 60 Hauptmissionen von GTA: Vice City geht es nicht minder abwechslungsreich zu als im Vorgänger. Mal sollen Geschworene eingeschüchtert, mal Kontrahenten aus dem Weg geschafft werden. Oder Sie müssen ein Schnellboot stehlen, illegale Autorennen gewinnen, Gebäude in die Luft jagen oder Mafiosi aus dem örtlichen Gefängnis befreien.

Ihre Spielwiese, Vice City, ist dreimal so groß wie Liberty City im letzten Teil und noch lebendiger als zuvor: Auf den Straßen tummeln sich jede Menge Vehikel (vom Bus bis zum Motorroller), auf dem Gehweg sind Fußgänger und Skater unterwegs, Cops fahren Streife, und auf dem Flughafen landen regelmäßig Linienmaschinen -- und das alles in einer Grafikpracht, die den technischen Fähigkeiten des PCs angemessen ist: 32 Bit Farbtiefe, überarbeitete Texturen und Bildschirmauflösungen jenseits von 1.600 x 1.200 Pixel machen Vice City zu einer der faszinierendsten Spielwelten überhaupt.

Auch die Zwischensequenzen, die nach jedem absolvierten Auftrag die Story von Vice City weiterspinnen, sprühen förmlich vor Dynamik. Die vielen unterschiedlichen Charaktere, auf die Sie im Verlauf Ihrer Abenteuer treffen werden, können auf ganzer Linie überzeugen. Kein Wunder, denn immerhin werden sämtliche Hauptfiguren von bekannten Schauspielern wie Dennis Hopper, Burt Reynolds und Ray Liotta oder dem Pornostar Jenna Jameson gesprochen. Ebenfall positiv: Ihre Spielfigur, die im Vorgänger stumm wie ein Fisch war, besitzt jetzt weit mehr Persönlichkeit.

Zu dem riesigen, 120 verschiedene Fahrzeuge umfassenden Fuhrpark von Vice City gehören neben jeder Menge unterschiedlichster Autos nun ebenfalls wieder die aus Teil eins und zwei bekannten Motorräder. Außerdem ist es möglich, sich mit einem Helikopter in die Lüfte zu erheben. Gibt es Ärger mit anderen Gangstern, steht Ihnen ein umfangreiches Waffenarsenal zur Verfügung -- darunter MPs, Pistolen, Gewehre, aber auch Nahkampfwaffen wie Kettensägen, Schraubenschlüssel und Golfschläger.

In vielerlei Hinsicht ähneln sich Vice City und GTA 3 auf den ersten Blick sehr. Doch wenn man genauer hinsieht, erkennt man jede Menge kleine, aber feine Unterschiede. Dazu gehören neben optischen Verbesserungen, wie der vergrößerten Sichtweite vor allem spielerische Feinheiten. Neu ist beispielsweise, dass Tommy sich in brenzligen Situationen wie ein Stuntman aus dem Wagen werfen kann, um so größerem Schaden zu entgehen. Auch sind die Gebäude jetzt keine bloßen Fassaden mehr, sondern können teilweise betreten werden. Das sorgt für jede Menge Abwechslung, zumal Sie einige Häuser wie z. B. eine Bar oder ein Striplokal später sogar kaufen und sich an den Mieteinnahmen erfreuen dürfen.

Haben Sie mal keinen Auftrag für einen der vielen rivalisierenden Gangster in der Stadt zu erledigen, können Sie sich in Vice City völlig frei bewegen. Es gibt sogar die Möglichkeit, sich Geld als Pizzabote oder Taxifahrer zu verdienen, sollte Ihnen der Sinn mehr nach ehrlicher Arbeit stehen.

Wie bei der GTA-Reihe üblich, bekommen auch die Ohren wieder einiges geboten. Vice City wartet mit über sieben Stunden Musik aus den Achtzigern auf, die je nach gewähltem Radiosender von Pop über Rock bis zu Heavy Metal und Reggae reicht. Übrigens: Der geniale, sieben CDs umfassende Soundtrack ist ebenfalls erhältlich!

Fazit: Vice City begeistert durch eine lebendige Spielwelt, klasse Grafik, tollen Sound, abwechslungsreiche Missionen, enorme spielerische Freiheit und etliche Stunden Spielspaß pur. So und nicht anders müssen Computerspiele heute aussehen! --Andreas Kasprzak

Pro:

  • Spektakuläre Grafik
  • Riesige, lebendige Spielwelt
  • Über 100 verschiedene Fahrzeuge
  • Begehbare Gebäude
  • Enorm abwechslungsreich
  • Genialer Soundtrack mit sieben Stunden Musik
  • Große spielerische Freiheit
  • 60 spannende Missionen
Kontra:
  • Relativ hohe Hardware-Anforderungen
  • Kein Mehrspielermodus

Produktbeschreibungen

Doch gleich nach seiner Ankunft tappt Tommy in eine Falle und verliert alles. Sonny will sein Geld wieder, aber Biker-Gangs, kubanische Mobster und korrupte Politiker haben etwas dagegen. Die Ganze Stadt scheint Tommy ans Leder zu wollen. Er hat nur eine Chance: Er muss den Kampf aufnehmen und Herr über Vice City werden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Urlaub mit Palmen und Raketenwerfer!! 13. Mai 2003
Von Stupsel
Edition:Standard|Plattform:PC
Vice City, der neueste Teil der GTA-Serie endlich für den PC! Diesmal begehen Sie eine Zeitreise, zurück in die schrillen achtziger Jahre, mitten in eine Karibik-Partymetropole im Miami-Style, voller Urlauber und Gangsterbossen.
Sie spielen Tommy, der nach einem langen Gefängnissaufenthalt von seinem Boss nach Vice City geschickt wird. Gleich sein erster Deal in der neuen Stadt platzt, und Tommy muss sich aufmachen, das verlorene Geld seines Bosses wiederzubeschaffen, bevor dieser selber in die Stadt reist und ihn für sein Versagen zur Rechenschafft zieht.
Auf Ihrer Jagd werden Sie durch rund 60 Missionen geführt. Waren die Aufträge in GTA3 schon recht Abwechslungsreich, strotzt hier geradezu der Erfindungsreichtum der Entwickler.
Heiße Verfolgungsjagden mit Autos, Motorrädern, aber auch mit Golfwagen(!), Schießereien in Gebäuden, auf Schiffen und aus Hubschraubern heraus, sorgen für genügend Motivation stundenlang am Stück zu spielen. Auch ungewöhnliche Aufträge, in denen Sie z.B. mit einem ferngesteuerten Mini-Helikopter Sprengstoff in ein Hochhaus transportieren, fehlen nicht. Vor jeder Mission werden Sie zudem durch teilweise genial witzig gemachte Sequenzen in Spielgrafik in den Job eingewiesen. Und endlich spricht die Hauptfigur selber und ist nicht stumm wie noch in GTA3.
Wer einmal nicht gleich zum nächsten Auftrag weiter möchte, findet in Vice City genug Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Neben den bekannten Stunts und Taximissionen, können Sie auch Pizza austragen, im Stadion unter anderem an Crash-Rennen teilnehmen, oder am Strand eine Runde Motorcross fahren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Werden sie der Boss in Vice City 24. Juli 2003
Edition:Standard|Plattform:PC
GTA Vice City ist der heiß erwartete Nachfolger von GTA 3 und es wird zweifellos allen Erwartungen gerecht. Wie auch im Vorgänger befinden sie sich als Tommy Vercetty in einer Großstadt, in der sie tun und lassen können was sie wollen.
Nachdem Tommy nach 15 Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird will er sich in Vice City eine neue Identität aufbauen. Natürlich kommt er da um kriminelle Angelegenheiten nicht herum und so muss er einen Drogendeal für Gangsterboss Sonny abwickeln und der läuft gleich mächtig schief. Ohne Sonnys Geld und seine Drogen, gerade noch mit dem Leben kehrt Tommy zurück.
Ab jetzt steuern sie den Protagonisten und versuchen das verlorene Geld aus dem verpatzen Deal irgendwie wiederzubeschaffen. Sie starten als Kleinkrimineller und müssen erst mal Beziehungen zu den "wichtigen" Leuten von Vice City knüpfen. Die ersten Aufträge beschränken sich auf das herumfahren durch die Stadt, aber schon bald werden die Missionen actiongeladener und später müssen sie sogar eine Bank überfallen. Neue Aufträgen erhalten sie indem sie zu bestimmten Personen fahren, am Anfang ist dies nur Ken Rosenberg, der genauso wie Tommy jede Menge ärger durch den schiefgegangenen Deal hat. Nach und nach lernen sie aber immer mehr Personen kennen wodurch sich jede Menge Aufträge ergeben die, die Story voranbringen. Zusätzlich gibt es ein schier unendliche Anzahl an Dingen, die Tommy noch erledigen kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Mr.
Edition:Standard|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
ALLGEMEIN:

Dieses Spiel ist für Fans der 80er (Musik, Mode, Fahrzeuge) ein absolutes Muss. Wie ich bereits in meiner Überschrift erwähnte, fühlt man sich tatsächlich in eine Folge der 80er-Kultserie "Miami Vice" versetzt. Allerdings ist die Hauptperson dieses Spiels eher auf der dunklen Seite der Gesellschaft. Tommy Vercetti, kommt gerade aus dem Knast und schon gerät er an dubiose Typen für die er Aufträge erledigen soll. Nun sind Sie an der Reihe!

Je mehr man sich auf dieses Spiel einlässt umso größer wird das Suchtpotenzial. Auch wenn einige meiner Vorredner Recht damit haben, das Personen und Gebäude ziemlich eckig rüberkommen, so ist es doch letztlich Egal wenn man sich mit seinem Ferrari an den Strand stellt und die untergehende Sonne beobachtet. Fantastische Lichteffekte, bunter Neonlook und dazu ein Radioprogramm das sich gewaschen hat. Nein, nicht irgendwelche billigen Liedchen die man eigens für das Spiel gemacht hat sondern 100% originale 80er Hits von Bands wie Foreigner, Blondie, Frankie Goes To Hollywood oder auch Michael Jackson. Hinzu kommt ein riesiges Gebiet das es zu erkunden gilt. Schießwütige Banden lungern in den berüchtigten Gegenden herum und eröffnen teilweise das Feuer. Polizisten jagen dich zur Not in Begleitung von FBI und Armee durch die Strassen von Vice City.

FAZIT:

Ich habe schon einige Spiele gespielt und auch das legendäre "Mafia" habe ich geliebt. Doch trotz der grafisch, schlechter aussehenden Gebäude und Personen hat "Vice City" bei mir die Nase vorn. Die Story ist spannend gemacht, hat dazu herausragende Sprecher (Lee Majors, Philip Michael Thomas...) und hat einen Flair, den ich so noch nicht erlebt habe.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Alt aber der Wahnsinn !
Ich habe dieses Spiel mit 14 Jahren zum ersten mal gespielt und 11 Jahre später , nach dem durchspielen von GTA V packte mich mal wieder die Lust. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Dieter Menzel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen geistes Spiel aller Zeiten.
Habe dieses Spiel schon gespielt als ich noch jünger war und hatte irgendwie sehnsucht danach :D

habe mir es bestellt und als ich es bekommen habe, habe ich es... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von sepp veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen GTA: Vice City
''GTA: Vice City'' erschien 2003 für den PC und ist bis heute einer der besten Teile der Serie. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von DES veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen 1986: Ein Gangster in Miami
"Grand Theft Auto: Vice City" ist ein 3. Person Shooter/Open World-Game aus dem Jahr 2002. Man spielt Tommy Vercetti, einen italo-amerikanischen Gangster der gerade aus dem... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Drive-by veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spiel top, läuft allerdings nicht unter Windows 8
Zum Spiel muss ich wohl nicht mehr viel sagen - einfach ein Klassiker!

Nur eine kurze Warnung: Unter Windows 8 scheint das Spiel nicht zu laufen, und wenn, dann unter... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von P. Husfeldt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolute Klasse auf dem Spiele-Thron
Ich als 98er Kind konnte zum Herauskommen des Spiels aufgrund meines niedrigen Alters noch kein GTA Vice City spielen. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Babou San Andreas veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nichts von der Magie eingebüßt
Inzwischen ist es 2012, das Spiel hat ca. neun Jahre auf dem Buckel. Zum ersten Mal spielte ich es vor vielen, vielen Jahren. Jetzt - 2012 - habe ich es wiedergespielt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. September 2012 von Chemiestudent
5.0 von 5 Sternen GTA Vice City MUST HAVE
GTA Vice City für jeden GTA Liebhaber ein muss. Einer der bestern GTA Titel mit einer klasse Story und einem sehr Spassigen Gameplay und einem ausgezeicheneten Soundtrack.
Veröffentlicht am 23. Februar 2012 von TjCro
5.0 von 5 Sternen Vice Vice Baby!
"GTA Vice City" überrascht mich heutzutage immer noch. Der Vorgänger von "GTA San Andreas" war zu seiner Zeit eines der besten und umfangreichsten Spiele; doch dies... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Dezember 2011 von Mesut Saglam
5.0 von 5 Sternen Vice City ist ohne Zweifel eins der Besten der GTA-Reihe!
Diese Rezension war eigentlich als Antwort/Kommentar zu einer Rezension gedacht, die das Spiel mit einem Stern bewertet hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. April 2011 von Tiago Teixeira
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard