Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Grand Theft Auto: Chinatown Wars

Plattform : Sony PSP
Alterseinstufung: USK ab 18
4.5 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,49
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch pb ReCommerce GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
Sony PSP
  • 114mm x 177mm x 15mm
10 neu ab EUR 14,50 13 gebraucht ab EUR 6,49

Wird oft zusammen gekauft

  • Grand Theft Auto: Chinatown Wars
  • +
  • Grand Theft Auto: Liberty City Stories [Platinum] - [Sony PSP]
Gesamtpreis: EUR 49,50
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Sony PSP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Sony PSP
  • ASIN: B002LM3HLE
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 10,4 x 1,4 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 23. Oktober 2009
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.345 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: Sony PSP

In der schlimmsten Stadt Amerikas dem Schicksal überlassen

Nach der Ermordung seines Vaters hat Huang Lee einen einfachen Auftrag: Ein uraltes Schwert zu seinem Onkel Kenny bringen. Denn nur mit diesem Schwert kann seine Familie die Vormachtstellung über die Triaden-Gangs in Liberty City sicherstellen. Als verwöhnter Sohn reicher Eltern erwartet Huang, dass alles glatt läuft, doch seine Reise verläuft nicht ganz so wie geplant. Ausgeraubt und schwer verletzt seinem Schicksal überlassen, muss er in der gefährlichsten und moralisch verkommensten Stadt der Welt Reichtum und Gerechtigkeit suchen, um seine Ehre zu retten.

Grand Theft Auto: Chinatown Wars wurde von Rockstar Leeds, einem der weltweit führenden Entwicklungsstudios im Handheld-Bereich, speziell überarbeitet, um erneut ein preisgekröntes und innovatives „Grand Theft Auto“-Erlebnis für PSP® (PlayStation®Portable) und PSP® go präsentieren zu können.

Mit allen Features, die das Original zum bestbewerteten Handheld-Titel aller Zeiten gemacht haben: Originelles Gameplay, eine riesige Spielwelt zur freien Erkundung, spannende Nebenaktivitäten, Online-Statistiken und Multiplayer-Modi, ein einzigartiges PDA-Interface und vieles mehr...
Features:
  • Neue fantastische Gameplay-Elemente: Exklusive neue Story-Missionen, zusätzliche Nebenaktivitäten und noch mehr einzigartige Stuntsprünge, die alle speziell für das Spielen unterwegs konzipiert wurden.
  • Verbesserte, hochauflösende Grafik: Verbesserte Licht- und Partikeleffekte schöpfen die Vorteile des hochauflösenden Breitbild-Displays voll aus und sorgen für atemberaubende Tag-Nacht-Wechsel und spektakuläre Explosionen und Unfälle.
  • Mehr umwerfende Details: Hochauflösende Texturen, effektvolle Reflektionen, erhöhte Polygonzahlen für Fahrzeuge und Gebäude und überarbeitete Zwischensequenzen lassen Liberty City in einer unglaublichen Detailfülle erstrahlen.
  • Erweiterter Soundtrack: Sieben neue Radiosender mit über 100 Minuten neuer, exklusiver Musik.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Plattform: Sony PSP
Natürlich war ich auch gespannt auf die PSP-Portierung des NDS-GTAs.

Was einem natürlich sofort ins Auge springt, ist die Vogelpespektive und die eigentlich sehr filigrane Optik, die Rockstar Games sehr gut gelungen ist, wenn man's halt von weit weg sieht. Man sieht den 2-D Menschen an, dass hier versucht wurde, ein Comic-Look anzubringen, was ich zumindest aber nicht so wahrnehme. Allerdings kann die Grafikengine nichts Detailgetreues aus der Nähe darstellen, außerdem werden hohe Gebäude sehr verniedrigt, da die Kamera ja sehr hoch zoomen müsste, um sie ganz zu zeigen. Schon lustig, wie dann die Freiheitsstatue aussieht...

Die Radiostationen sind wirklich großer Mist, wie in GTA 2, wenn man da überhaupt von welchen sprechen kann. In Chinatown Wars sind diese zwar zahlreich vorhanden, allerdings fehlen Moderatorsprüche, satirische Werbeblöcke oder sonstige lustige Einlagen. Die Musik ist auch furchtbar, nämlich dröge Instrumentalmusik ohne irgendwelche menschlichen Stimmen. Ich sehe es wirklich mit Entsetzen, was Rockstar hier aus dem alten Hauptmerkmal der GTA-Serie (ab GTA3) gemacht hat.

Sehr gut finde ich, und das wurde von GTA 4 übernommen, dass man Missionen per Tastendruck direkt neustarten kann. Außerdem darf man ein Taxi nehmen, und so lästige Fahrten übersringen. Die Gesundheit wird auch bei Missionsbeginn ganz aufgefüllt. Blöd ist aber, dass der Held beim automatischen Anvisieren oft daneben schießt, aber manuell geht bei der Vogelperspektive nicht. Das gilt nicht bei den Drive-Bys, die hat Rockstar Games wirklich sehr gut hingekriegt.

Sehr charakteristisch für Chinatown sind die vielen Minispiele, die man zB.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 13 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Sony PSP
Liberty City hat Potential! Nicht nur, dass GTA IV das altbekannte Pflaster eines parodierten New Yorks wiederaufleben hat lassen, Rockstar hat es sich nicht nehmen lassen auch den PSP- (bzw. vormals DS-)-Ableger hier anzusiedeln.

Grafisch für Handheld-Konsolen-Verhältnisse ein absoluter Leckerbissen, was auf der "Highend-Konsole" PSP in diesem Segment auch nicht anders zu erwarten war. Und auch im kleineren Maßstab hat Liberty City nichts von dem Charme des großen Bruders auf der Playstation 3 verloren. Die Entwickler haben es wieder geschafft eine lebendige, pulsierende Stadt voller Geheimnisse und ironischen Charakteren sowie sarkastischen Anspielungen auf die amerikanische Gesellschaft, Politik und Lebensweise zu erschaffen. Liberty City lebt - und betrachten darf man das wie in den Anfängen der Spiele-Reihe aus der Vogelperspektive - danke dafür Rockstar, denn diese Möglichkeit hatten Fans der Reihe zuletzt in GTA 3, als der erste Schritt Richtung 3D-Ansicht vollzogen wurde und beide Ansichten zur Auswahl standen.

So sehr ich GTA IV verehre, so gerne lasse ich mich auch vom Charme des PSP-Ablegers einwickeln und versinke in den dunklen Seitenstraßen, großen belebten Plätzen oder ghettoartigen Stadtteilen der Großstadt. Jeder Quadratmeter für sich liebevoll detailliert gestaltet und authentisch verpackt. Und wie das Motto eines bekannten Baumarktes schon lautet "Es gibt immer was zu tun" ... doch als der Chinese Huang Lee, von Beruf verwöhnter Sohn reicher Eltern, liegt das Handwerk weniger im Umgang mit Hammer und Nagel - wobei das als Foltermethode durchaus vorstellbar wäre - vielmehr bestreitet er seinen Alltag mit Pistole, Shotgun, Granaten, Raketen- und Flammenwerfer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Sony PSP
Das Game bietet mal wieder klassisches GTA Gameplay mit ner grandiosen Grafik.
Die Story ähnelt einem guten Mafia Film.
Die Mini-Jobs sind das lustigste überhaupt!!!
Man kann endlich Drogen Dealer sein!
Auf jeden fall eines der besten Games die ich je gespielt hab.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Seppel am 23. Januar 2011
Plattform: Sony PSP
Zum Kauf einer PSP habe ich mir diesen GTA-Teil gegönnt. Auf allen Playstation-Versionen habe ich bisher die GTA-Teile gespielt. Der Schritt von der Vogelperspektive zur dritten Person fand damals meinen Zuspruch und ich war begeistert, was es für neue Möglichkeiten gab. Nach dem Kauf dieses Spieles habe ich mich wieder an den Spaß erinnert, den ich damals mit den ersten beiden Teilen auf der PSX hatte. Die persönliche Entwicklung der Spielfigur existiert schlichtweg nicht, soll heißen, man kann sich nicht neu einkleiden, zunehmen und abnehmen ist auch nicht möglich (man würde es eh nicht sehen). Dafür kann man sein Geld als Tätowierer verdienen oder im großen Stil mit Drogen handeln. Es gibt keine 5 Sterne für dieses Spiel, da die scheinbar geplante Comic-Stil-Optik absolut in den Sand gesetzt wurde. Da wäre mehr drin gewesen, zum Beispiel hätten die "Zwischensequenzen" als echter Comic aufgebaut werden können. Aber das tut dem Spielspaß keinen Abbruch. Wer sich mit der Vogelperspektive (wieder) anfreunden kann, sollte sich dieses Spiel ruhig zulegen. Es macht definitiv Spaß! Sehr viel Spaß!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Sony PSP
Chinatown Wars ist nach LCS und VCS der 3te Serienableger auf der PSP. Während die erst genannten "Sequels" zu den großen Brüdern darstellen, ist CW ein eigenständiger Titel. Gerade die Neuerungen und Features, die man teilweise seit langem in der GTA Serie vermisst, machen diesen Teil zum besten der drei. Folgend die wesentlichen Punkte:

Gameplay und Story
CW spielt sich als ein Mix aus GTA 2 und den neueren Titeln (GTA3...). Das funktioniert und klappt sehr gut. Einzig die Sehweite ist eingeschränkt, sodass man gerade mit schnelleren Vehikeln öfters mal wo aneckt.
Die Story ist Gta typisch nicht wirklich was besonderes, verknüpft jedoch gut die zu spielenden Missionen. Der Zwist zwischen mehreren Anwärtern auf den Mafiathron wird dabei über Standbilder und Textpassagen vermittelt. Diese sind zum einen bei weitem nicht so schlimm wie manch Rezensent hier vermuten lässt, jedoch auch nicht so spektakulär und packend inzeniert wie beispielsweie bei MGS Peace Walker.

Grafik
Die Grafik ist alles in allem sehr sehr ordentlich. Es gibt kaum Slow Downs und die Licht und Schatteneffekte sind super. Bei einer solch großen Stadt ist gerade die Detailverliebtheit hervorzuheben. Wenn man dann noch bedenkt, dass es sich hierbei um eine aufpolierte DS Version handelt kann man nur noch den Hut vor Rockstar Games ziehen.

Sound und Musik
Nein, es gibt keine Originaltracks wie in anderen GTA Titeln. Jedoch sind die eigenkomponierten Radiosender im Spiel allesamt dennoch sehr unterhaltsam und warten mit teils klasser Musik auf.

Besondere Neuerungen bzgl.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: Sony PSP